Celica T18: Wagen springt nicht an!!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von BlueSnake, 20.02.2004.

  1. #1 BlueSnake, 20.02.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Hi,

    in letzter Zeit ist es immer häufiger vorgekommen, dass die Celi nicht (sofort) anspringt. ;(

    Wenn ich die Wegfahrsperre (extern) deaktiviere und danach den Schlüssel ins Zündschloss stecke und umdrehe, springt die Celi erst mit einer kleinen Zeitverzögerung an, die schon merkwürdig ist. Normal wäre: Schlüssel drehen und zack... In letzter Zeit: Schlüssel drehen und nach 1-2 sec. zack.

    Heute sprang er erst überhaupt nicht an, obwohl ich die Schlüsseldrehung etwa 5 Sec. gehalten habe... (normalerweise würde dann schon dieses fiese Geräusch kommen, wenn man ihn im laufenden Motor nochmal startet)
    Somit hab ichs dann noch mehrmals probiert, erst tat sich nichts vom Motor... nach einigen Sec. sprang dann wenigstens das Radio an, doch nichts vom Motor zuhören!
    Beim letzten Versuch hab ich den Schlüssel ca. 10 sec. (!!!) gedreht gehalten und dann sprang er sehr widerwillig (mit Stottern) an und lief auch total unruhig...

    Frage:
    - elektronisches Problem?
    - kommt das von den niedrigen Temperaturen?
    - könnte das die Folge von einem Marderbiss sein?

    Oder was meint ihr dazu? ?( ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holland Yaris, 20.02.2004
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Oder deine Wegfahrsperre macht verruckt !

    Peter
     
  4. #3 BlueSnake, 20.02.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    ja, hab ich auch schon dran gedacht... muss ja zumindest damit zutun haben... Nur das wird sicher ne scheiss Arbeit, das wieder hin zubekommen. ;(
     
  5. #4 lunaticD., 20.02.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Würde mal auf verbrauchte Zündkerzen tippen! Hatte auch manchmal Aussetzer beim Starten. Seit dem ich die neuen drin habe, springt er wieder an, so wie es auch sein soll! ;)
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Och Manu, jetzt biste mal wieder im Forum und kommst gleich mit sowas? ;( Kann Dir leider nicht weiterhelfen, bin nicht so der Technikfreak ;(
     
  7. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ach, wenn Du wieder mal hier bist: Wer hatte nochmal US-Spiegel an seiner T18 verbaut? Weisst Du das zufällig? ?(
     
  8. #7 BlueSnake, 20.02.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Zündkerzen???
    ja mag sein, dass ich die mal wechseln sollte... aber dass diese Verzögerungen davon kommen können, hätte ich jetzt nicht gedacht... hätte doch schon auf die Wegfahrsperre getippt... mmhhh ?( ?( ?(

    Bitte weitere Meinungen!!!!!!!!!! :]

    @Chris

    wer die US-Spiegel verbaut hatte? Puhh... also mir fällt ehrlich gesagt im Moment keiner ein... na ausser meine Celi, aber das weisste ja... Wieso willste das wissen? ?(
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ahh gut, ich schreib Dir ne PN...
     
  10. #9 BlueSnake, 20.02.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    mmhh... hab grad ne Info bekommen...

    Kann es auch der Zündanlassschalter sein, weil die Kontakteabstände immer grösser werden und der Funkenkontakt immer schlechter wird????

    Bitte helft mir bzw. meinem Auto... mir is eh nicht mehr zu helfen!!!! :D :D
     
  11. #10 lunaticD., 20.02.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Möchte ja nicht "kleinkariert" sein. Aber die Zeit, die Du hier wartest und schreibst, hättest Du sinnvoller genutzt, wenn Du mal zu Toyota oder .... gefahren wärst! Vielleicht hättest Du jetzt kein Problem mehr! ;) Ist nicht böse gemeint!
     
  12. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Wie schauts mit der Batterie aus? ?(
    Würde ich immer als ersters schauen, wenn schön kalt drausen ist und der Motor nich will.
     
  13. #12 lunaticD., 20.02.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    ...bei so einem netten Lächeln, sind Kleinigkeiten bestimmt auch kostenlos! ;) ;)
     
  14. #13 BlueSnake, 20.02.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    @LunaticD.

    kein Problem, fasse das sicher nicht als Angriff auf ;)
    Dein Vorschlag is ja nicht schlecht, aber

    • a) bin ich mit den hiesigen Toyotahändlern/werkstätten auf Kriegsfuss und

      b) kann ich ja nicht mal eben so von der Arbeit weg, wie es mir grad passt ;)

    @Pinky

    Mmmhh... nee, die Batterie ist es meiner Meinung nach nicht... da diese Aussetzer ja in letzter Zeit häufiger auftreten und er ja auch kurz danach angesprungen ist.

    Ich denke schon in die Richtung wie LunaticD... Zündkerzen könnten es sein... aber auch der Schalter. Eben im Zündbereich.

    Die WFS kann es scheinbar nicht sein.
     
  15. #14 celiroos, 20.02.2004
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab mal im Werkstatthandbuch gestöbert folgende Fehler (defekte kommen in Frage)

    Aus Werkstatthandbuch 3SGE Motor: Schlechtes Anspringen

    Anlasser dreht nicht oder zu langsam

    Lösung :Fehlersuche im Anlassersystem

    Motor spring nicht oder nur schlecht an:

    EFI System überprüfen

    * Kraftstoffpumpe defekt

    * Kraftstofffilter verstopft

    * Kraftstoffleitung verstopft oder undicht

    * EFI System defekt

    Zündung defekt

    * Zündspule

    * Zündtransistor Schaltgerät

    * Verteiler

    * Zündkerzen defekt

    * Zündkabel gelöst oder unterbrochen

    Undichtigkeiten im Unterdrucksystem

    * PCV Leitung

    * Ansaugkrümmer

    * Lufteinlaßkammer

    * ACIS Ventil

    * Drosselklappengehäuse

    * ISC Ventil

    * Nebenluft zwischen Luftmengenmesser und Drosselklappengehäuse.

    Das sind die Störquellen die in Fragen kommen jetzt heißt es Suchen ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen ;)

    Gruss

    celirooos
     
  16. #15 user666, 20.02.2004
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    wegfahrsperre möglich aber eher unwahrscheinlich entweder würde sie gar nicht anspringen oder auch während der fahrt ausgehen

    ja nachdem wie du deine auto wartest oder warten lässt (kannst du selber besser einschätzen) solltest du die folgenden teile erneuern :

    verteilergehäuse
    verteilerfinger
    zündkerzen
    luftfilter
    benzinfilter


    danach schnurt die kleine wieder wenn du den schlüssel umdrehst ;) könnte ich drauf wetten :D
     
  17. #16 Celi - Freak, 20.02.2004
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Rate mal Chris... :]
     
  18. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Keine Ahnung Tommy :D
     
  19. #18 Digiforce, 21.02.2004
    Digiforce

    Digiforce Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hatten dieses problem auch mal in der werkstatt.
    Lag an der wegfahrsperre !!Sofern nachträglich eingebaut.
    Oder eventuell Spule im Zündverteiler.
    Aber kommt nur in frage wenn motor einfach abstellt und sich nach ein paar min. wieder anspringt.
    Ich würde auf wegfahrsperre tipen.Aber nicht 100 pro sichere
    diagnose.Schau doch mal ob der funken springt wenn er sich nicht starten lässt. ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lunaticD., 21.02.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    @BlueSnake

    Verstehst Du was ich meine? Bei diesen ganzen Spekulationen wäre ich längst in der Werkstatt! ;)

    Du rufst ja auch nicht beim Arzt an, wenn Du Probleme hast, und möchtest wissen was die Ursache ist.
    Ohne das "Problem" zu sehen, wird keiner richtig helfen können! ;)
     
  22. #20 Celi - Freak, 21.02.2004
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    also bei der T 18 meiner Mom war das selbe Problem. Es war die doofe orginale Wegfahrsperre von Toyota. Weiß ja nicht was du drin hast. Meine Eltern haben sie abklemmen lassen und gut war es.
     
Thema: Celica T18: Wagen springt nicht an!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica springt nicht an

    ,
  2. Celica T16 springt nicht an

    ,
  3. wegfahrsperre toyota celica t18

    ,
  4. wegfahrsperre toyota celica t 18,
  5. Toyota celica T18 Turbo motor springt nicht an,
  6. celica t18 springt nicht an,
  7. celica t18 motor springt an und geht sofort wieder aus,
  8. toyota celica t18 springt schlecht an
Die Seite wird geladen...

Celica T18: Wagen springt nicht an!!! - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...