Celica T18 von 3sge auf 3sgte

Diskutiere Celica T18 von 3sge auf 3sgte im Motor Forum im Bereich Tuning; Servus an alle. ich fahre seit einem Jahr eine t18 non turbo. Ich wollte im prinzip nur fragen, was denn noch alles getauscht werden müsste, wenn...

  1. #1 Chris1337, 04.03.2020
    Chris1337

    Chris1337 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Servus an alle.
    ich fahre seit einem Jahr eine t18 non turbo. Ich wollte im prinzip nur fragen, was denn noch alles getauscht werden müsste, wenn ich mir eine 3sgte besorge. Bisher ist sie Motortechnisch komplett Standart

    Würde denn das Getriebe, die Bremsanlage und alles drum und dran passen? oder wie sieht das aus.

    Danke schonmal an alle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Celica T18 von 3sge auf 3sgte. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Supra Ma61, 08.03.2020
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    141
    Fahrzeug:
    Supra MA61,RAV X3,E12U
    Kurze Antwort:
    Laß es sein!

    Viele wollten schon sowas machen...und sind grandios gescheitert.
     
  4. #3 schmutzi1990, 08.03.2020
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Wenn man bisschen ahnung hat ist nichts dabei. Aber das bisschen ahnung fehlt den meisten.
    Bisschen kabel
    Bisschen schweißen
    Viel arbeit

    Nur um das mal zu erwähnen, der motor ist ansich das "selbe". Nur mit anderen anbauteilen.
    Ich kenne einige, die vor paar jahren den umbau gemacht haben. Jetzt jammern sie alle rum, dass sie lieber eine turbo mit allrad gekauft hätten.2
     
    redt18 gefällt das.
  5. #4 Snake19888, 21.03.2020
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Da muss ich Schmutzi recht geben.
    Wenn deine T18 eine st182 (3sge 156ps) ist dann ist der Umbau nicht ganz so tragisch, der motor selbst past pnp da der 3sge rumpfmotor bis auf die turbolader ölbohrung, kolben, Kompression, quasi der selbe ist bzw auch nicht da das ja schon einschneidende unterschiede sind aber er passt pnp in die aufnahmen des 3sge. Kabelbaum und ecu müssen natürlich auch mit getauscht werden bzw wenn es ein Rhd kabelbaum ist sind auch verlängerungsarbeiten von nöten. Problematischer wirds in richtung Getriebe, das passt zwar auch pnp an den 3sgte allerdings nicht mit 3sge kupplung und auch nicht mit 3sgte kupplung, hierzu muss man entweder beide kombinieren oder direkt zu einer spetiellen dafür greifen (gibt da eine mir fällt der hersteller nur grad nicht ein) das wärs im groben dann schon. Natürlich gehe ich dabei vom gen2 3sgte aus, ob der gen3 3sgte auch so halbwegs pnp an das gen2 3sge getriebe passt weis ich nicht würde aber mal behaupten ja.

    Wenn deine eine t18 AT180 (4afe 105ps) ist dann würde ich den umbau lieber wieder vergessen denn da wird das schon deutlich aufwendiger da das 4afe getriebe nichg an den 3sgte passt (meine ich?) Und auf die aufnahmepunkte der motorhalterung nicht identisch sind (umbau/schweissarbeiten nötig) was das ganze deutlich komplizierter macht zumal die at180 Bremsanlage auch äußerst fragwürdig dimensioniert ist für die Leistung ebenso die kleine prefacelift st182 bremsanlage (die facelift ab baujahr ende 91 ist quasi die selbe wie die der st185 daher ~ok).

    Allerdings muss man bedenken das man dann einen 204 bzw 245ps frontkratzer hat ohne anti schlupf regelung oder ähnliches. Man kann natürlich entsprechend gute und gut dimensionierte reifen auf ziehen um die leistung zumindest bei trockenheit halbwegs auf die straße zu bringen aber das non plus ultra ist es natürlich nicht. Das getriebe (sofern es topfit ist) mach die oem leistung des 3sgte gen2 und gen3 eigentlich sonst gut mit. Viel mehr verträgt es dauerhaft aber nicht bzw ist das wegen dem turbo drehmoment schon grenzwertig kommt aber auch auf den umgang an, schont man es dann hälts auch mit oem 3sgte sehr lange.

    Dazu kommen dann die mehrkosten für den kompletten motor sammt anbauteilen, ecu und kabelbaum usw. Sowie auspuff, kupplung ggf kosten für den umbau selbst und letztlich die tüv abnahme kosten (um eine eintragung kommst du kaum drumherum da der turbomotor schon deutlich anders ausschaut und man eben auch hört das ein turbo drinne ist wie der nonturbo 3sge und das sicher jeden polizisten auffallen dürfte).
    Rechnet man das alles zusammen sowie den wert deiner t18 in ihrem jetzigen zustand (sehe gut erhaltene at180 und st182 sind ja auch längst nicht mehr so günstig wie noch vor 5jahren) dann dürfte die rechnung ergeben das eine st185 (oem allrad turbo t18) in selbigen zustand wie dein jetziges fahrzeug kaum teurer oder sogar gleich teuer vielleicht sogar günstiger kommt und vor allem stressfreier und ordenrlicher wie der umbau. Zumal du dann auch das komplettpaket in echt hast :) mit deutlich besserem wertsteigerungspotenzial wie eine umgebaute nonturbo mit reingebasteltem 3sgte. Ich würde sogar behaupten das die meisten leute mehr geld für eine dann lieber oem st182 mit oem motor zahlen als für eine umgebaute.

    Das sollte daher reichlich überlegt sein und durchgerechnet ob es einem das wert ist sich den umbau an zu tun. Machbar ises aber natürlich. Ich würde davon aber abraten, ausnahme wäre z.b das cabrio oder das 4ws modell (war aber glaub auch ein cabrio) da es hier kaum andere optionen gibt da es das cabrio eben nie als turbomodell gab. Auch wenn ich z.b den 3vzfe im cabrio passender fände hehe :D dieser ließe sich übrigends auch in der st182 verbauen mit ähnlichem aufwand wie einen 3sgte in eine at180 zu bauen nur eben bei der st182 :P
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Celica T18 von 3sge auf 3sgte

Die Seite wird geladen...

Celica T18 von 3sge auf 3sgte - Ähnliche Themen

  1. Suche Soundystem/ Halterungen für Toyota Celica T 18

    Suche Soundystem/ Halterungen für Toyota Celica T 18: Hallo, ich suche die originalen Halterungen für die Lautsprecher von dem T 18. Kann mir da jemand weiterhelfen?
  2. Anlasser, Starter, 28100-74090-84, Camry, Carina II, MR2, Celica, NEU!

    Anlasser, Starter, 28100-74090-84, Camry, Carina II, MR2, Celica, NEU!: Biete hier einen originalen Toyota Anlasser 28100-74090-84 an. Der Anlasser wurde nur einmal zur Funktionsprobe montiert, daher ist an nur einem...
  3. Celica T18, Motor kalt auf Landstraße

    Celica T18, Motor kalt auf Landstraße: Hallo, ich bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer einer 2.0 Celica mit 156 PS. Jedoch habe ich das Problem, dass die Temperatur bei...
  4. Mittelschalldämpfer Celica T18

    Mittelschalldämpfer Celica T18: Hallo, Ich melde mich mal nach langer Auszeit zurück mit erfreulichen Nachrichten: Ich habe mir endlich eine T18 Carlos Sainz Edition importiert...
  5. Celica 2.0 Gti Motorausbau

    Celica 2.0 Gti Motorausbau: Hallo Leute. 3 Jahre ist es nun her das ich mein Schätzchen quasi aus der Garage bewege. Hatte 2017 mit meiner Carbonhaube ein kleines Unglück...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden