Celica T18 Tuning

Diskutiere Celica T18 Tuning im Motor Forum im Bereich Tuning; Welche Variante ist die beste Tuninggrundlage? Sollte aufjedenfall 4WD sein. Was macht die Carlos Sainz so besonders (bis auf die limitierte...

  1. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1
    Welche Variante ist die beste Tuninggrundlage?
    Sollte aufjedenfall 4WD sein.
    Was macht die Carlos Sainz so besonders (bis auf die limitierte Namensgebung)

    Wieivel Leistung ist bei BPU erreichbar?
    Wieviel bei einem umgebauten Motor?
    Gibt es einige extrem-Referenzfahrzeuge?
    Bis wieviel hält der Allradantrieb die Leistungssteigerung stand
    Gibt es möglichkeiten diesen Upzugraden?

    Wieviel wiegt eine T18. Um ca wieviel kg kann sie abgespeckt werden?

    Und zu guter letzt. Wo finde ich die Tuningteile *g*


    Ja ich weiß, sind viele Fragen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T20

    T20 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    0
  4. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1
    Basic Performance Upgrades (Quasi einfaches Tuning)

    2,2 Liter Strokerkit für $8,269.80 !!!

    Das ist ja verdammt teuer ! Für 7000 $ gibt es schon das HKS 3,4 Strokerkit für die MKIV :rolleyes:
     
  5. T20

    T20 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    0
    joa, is halt schon teuer
    ich glaub es gibt auch mehr voll aufgeblasene supras als celica :D
    basic performance, meinste damit auspuff, luftfilter und ladedruck erhöhen?sowas?
    dürftest du vielleicht auf 250ps kommen, schätz ich jetzt einfach ma so
    vielleicht auch bissl mehr
     
  6. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1
    Genau sowas.

    50 PS mehr. Mh, das ist nicht viel. Woran scheitert es? Lader? Fuelsystem? Motor Internals? -> wohl in dieser reihenfolge?
     
  7. T20

    T20 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    0
    das isn 2liter mit 208ps
    du kannst den ladedruck noch höher schrauben, aber ich glaub nich
    dass der motor das lange mitmacht
    bin kein experte für den gen2, waren schätzungen
    vielleicht bekommste den auch auf 280 oder 300
    nur weiß ich nich ob die serienteile das mitmachen
     
  8. #7 king_dingeling, 03.06.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Du wirst glaub auf http://www.gtfour.ch besser beraten ;)
     
  9. #8 Serialkiller, 04.06.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Wenn du wirklich Leistung rausholen willst, dann hol dir ne Turbo bzw. ne Sainz und nen 3-sgte Gen3 aus der T20 GT4. Damit solltest du auch standhaft hohe Leistungen erreichen können. Der Motor hält mit passenden Umbauten sogar 800PS und mehr aus.
     
  10. #9 toyotatunner, 04.06.2006
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Tuningteile findest sogar in ebay.
    Div amerkanische geschäfte geben in sofortkauf-option ihre teile auf den markt.
    Du kannst dann über ihre Homepage bei denen auch so bestellen.
    Einfach 3sgte 3s-gte oder st185 eingeben in ebay und dann kommt schon eine ganze menge.

    Der allrad ist nicht das problemm aber mitunter das getriebe und die kupplung je nach fahrweise natürlich.


    Wenn du langsam damit herumgurkst wird woll nicht viel defekt wennst aber gas gibst wie ein verrückter dann....... :rolleyes:

    Meine wiegt leider 1,59 t ?( Liegt warscheinlich an der Hifi Anlage die sehr viel wiegt.
    Muss noch einiges abspecken.
    Leichtere basskiste 1 verstärker weniger und 40 kilo sind wieder gespart.

    Bis 300 PS dürfte kein grösserer umbau fällig sein ausser turbo abgasanlage und gemisch richtig einstellen.
    So grob gesagt natürlich.
     
  11. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Q: Welche Variante ist die beste Tuninggrundlage? Sollte aufjedenfall 4WD sein.
    A: ST205 ab Produktionsdatum 11.1995 (GEN IV Block) :D :D Beide ST185 sind motortechnisch identisch.

    Q: Was macht die Carlos Sainz so besonders (bis auf die limitierte Namensgebung)
    A: Wasser-LLK und Schild vor Ganghebel.

    Q: Wieivel Leistung ist bei BPU erreichbar?
    A: Für ca. 2'500.- ca. 260PS / 380NM

    Q: Wieviel bei einem umgebauten Motor?
    A: Fast unbegrenzt. Hier stellt meist das Budget die Leistung ein.

    Q: Gibt es einige extrem-Referenzfahrzeuge?
    A: Ja, die gibt es. Das Auto war z.B: in England recht beliebt.

    Q: Bis wieviel hält der Allradantrieb die Leistungssteigerung stand
    A: Erst die Kupplung, danach das Getriebe. Das Winkelgetriebe, Zentraldiff und Hinterachsantrieb vertragen problemlos 700NM+.

    Q: Gibt es möglichkeiten diesen Upzugraden?
    A: Ja, die gibt es. Wenn allerdings 8000€ schon schmerzen - lass es. ;)

    Q: Wieviel wiegt eine T18. Um ca wieviel kg kann sie abgespeckt werden?
    A: ca. 1,5t (je nach Ausführung). Mit vernünftigem Aufwand kannst Du ca. 150kg abspecken. Leider zulasten der Gewichtsbalance weil das meiste hinten wegkommt. Würde einigen Weibern allerdings nicht schlecht stehen... :D :D :D Und die Celica ist ja angeblich eine SIE. :D :hat2

    Q: Und zu guter letzt. Wo finde ich die Tuningteile *g*
    A: Übliche Quellen. Wenn's gut sein soll kauf in Japan. Beim Teilegeschäft ist es immer dasselbe. Nur wenn man's selber macht wird's günstig. :D :D

    Ja ich weiß, sind viele Fragen.
    Kein Problem, dafür sind wir da.

    Emma :D
     
  12. #11 Serialkiller, 04.06.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Ich dachte der Motor der St205 ist ein Gen 3? Bist du dir sicher, dass du dich nicht täuschst mit dem Gen4?
     
  13. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Es ist offiziell der Gen. 3.
    Nur ab dem Datum das Emma erwähnt hat gabs noch mal eine Evolutionsstufe der gern auch als Gen. 3+, bzw. so wie Emma als Gen.4, bezeichnet wird um zu zeigen, dass es sich hier um einen nochmals verbesserte Variante handelt.
     
  14. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die ausführliche Antworten. :]
     
  15. #14 Serialkiller, 05.06.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Ok, wieder was gelernt. Danke!
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Also wenn es auch ne ST205 sein kann, dann die! Sie ist der ST185 - das muss man auch als Hardcore-T18-Fan sagen, ganz deutlich überlegen in Sachen Technik und Leistung.
     
  17. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1
    Die Nachfolgermodele trefffen leider nicht ganz meinen Geschmack
     
  18. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Dann triffst Du auch meinen Geschmack :D Ne ST185 mit der Technik der ST205, das wäre es :D
     
  19. T20

    T20 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    0
    na warum nimmste das denn nich in angriff? :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Der Gen2 Block reicht mir, die Rally Version hatte eh keinen besseren und ich brauch auch nicht mehr als 300 PS. Natürlich muss so ziemlich alles andere geändert werden, vor allem das Bremssystem. Es ist krotten schlecht bei der ST185...
     
  22. #20 importfan, 06.06.2006
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Gibt von Winner-Power ein Bremsenupgrade vorne und hinten für den MR2. Das rüsten gerade die Leute nach, die sich einen Gen3 in den MR2 pflanzen. Soll wohl qualitativ und leistungsmässig erste Sahne sein und preislich nicht total abgehoben (~.2500 EUR). Kannst ja mal im MR2Forum vorbeischauen und dich dort näher informieren, hab jetzt die technischen Daten nicht alle parat. Vielleicht ist es ja auch auf die Celica adaptierbar!

    http://www.winner-power.com
     
Thema: Celica T18 Tuning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t18 tuning shop

    ,
  2. toyota celica t18 tuning

    ,
  3. t18 celica tuning

    ,
  4. toyota t18 tuning,
  5. celica t18 tuning tipps,
  6. toyota celica gt four wieviel hält der Motor www.toyota-forum.de,
  7. celica t18 tuning motor,
  8. wassergekühlter ladeluftkühler toyota und celica,
  9. celica 2 2 strokerkut,
  10. toyota celica t18 leistungssteigerung,
  11. toyota celica t18 ladedruck
Die Seite wird geladen...

Celica T18 Tuning - Ähnliche Themen

  1. Celica ST162 zu verkaufen

    Celica ST162 zu verkaufen: Hallo Leute, ich biete hier meine ST162 zum Verkauf an. Sie ist EZ 12 1986 und hat einen aktuellen Kilometerstand von 155.900 (wird aber...
  2. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  3. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  4. Suche Fahrwerk fuer Celica T20

    Suche Fahrwerk fuer Celica T20: Hallo zusammen, suche fuer meine Celica t20 ( keine ST) ein Sportfahrwerk komplet mit Federbeinen oder Schraubfahrwerk. Habt Ihr ein paar Seiten...
  5. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...