Celica T18 Motor bockt / Benzinverlust

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Celica459, 29.11.2011.

  1. #1 Celica459, 29.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Hallo,
    ich hab ein echt ätzendes Problem bekommen bei meiner weissen...

    Vorweg: Hatte Tank (gut gebraucht) und Tankleitungen (neu TOYOTA) getauscht (Werkstatt) weil die alten total verrostet waren.
    Soweit so gut.. ich fuhr also wie gewohnt meine 80km Strecke..
    Nach der Hälfte entschied sich die Celica dann doch zu streiken, ich fuhr circa 3km Berg hoch mit 2000-3000 Umdrehungen und oben am Berg ruckelte das Auto dann. Da da sowieso eine Ampel war hielt ich an, wartete etwas und wollte bei grün losfahren... (Standgas lief er normal!) aber dann gabs paar Fehlzündungen und ich konnte nur noch 10meter in einen Feldweg rollen.
    Dachte zuerst an Überhitzung, bemerkte dann aber, dass unterm Auto Benzin rauslief, min. 0,5 liter, gab nen großen Fleck.
    Nach 30Minuten nochmal versucht zu fahren, immer mal wieder eine Fehlzündung aber es lief kein Benzin mehr raus soweit ich das sehen konnte --> ADAC --> Werkstatt (wir finden kein Problem!) --> Auto wieder abgeholt..

    Super.. ich also 10km nur Vollgas gefahren ohne Probleme.

    Fahr ich gestern also circa 30km zum Kumpel (Mechaniker) und 3km vor ihm bleib ich wieder mit dem selben Problem liegen. Mit VOLLGAS (?!) hatte er keine Aussetzer und ließ sich auch noch die 3km fahren, aber Benzin kam diesmal wieder rausgelaufen.

    Wir finden keinen Fehler, die Leitung sitzt wohl auch richtig, aber wo zum Henker kommt das Problem her und besonders woher kommt das Benzin? Und warum so spontan?

    Ich hoffe jemand hat hier eine Lösung, danke!!!

    Edit: Haben testweise eine Zündkerze getauscht, dann hatte er das Problem nicht, wer weiß obs irgendwann dann wieder auftritt... aber woher kommt trotzdem das Benzin?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    auf wlecher Höhe vom Auto verlierts du Benzin?
    Anders, wo verliert er, Vorne, Hinten, Links, ...
     
  4. #3 Celica459, 29.11.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ach sorry ganz vergessen zu schreiben..

    Ungefähr auf Höhe der Vorderachse läuft das Benzin an mehreren Stellen lang, Ursprung kann ich nicht finden, das Auto war halt überall nass...
     
  5. #4 morscherie, 29.11.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    benzifilter oder wurde der aktifkohlebehälter mit dem rücklauf vertauscht??
     
  6. #5 Celica459, 29.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Dann hätte die Werkstatt Mist gebaut, wie kann ich das am schnellsten überprüfen?

    Also würde dann über die ganze Zeit wenn man fährt sich so viel Benzin anstauen was dann irgendwo rausdrückt? Woher kämen dann die Aussetzer? Filter dicht?
     
  7. #6 morscherie, 30.11.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    aussetzer können auch kpmmen wenn er viek zu fett läuft dann produziert die ecu das.

    vermute der benzinrücklauf geht in den aktivkohlebehällter der die gase vom tank aufnehmen soll und dann ab und zu mit in deb ansaugtrakt mit eingespeist wird. der aktikkohlebehälter hat auch ein überlauf wenn ich mich nicht irre.
    ferndiagnose ist immer so ne sache.
     
  8. #7 Celica459, 30.11.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ok danke für deine Hilfe, das bringt uns schon mal etwas weiter!

    Das klingt plausibel, denn mir ist die Kiste ja nach Bergfahren und nach einer Vollgasstrecke immer verreckt.

    Wir werden jetzt gucken ob die Leitungen vertauscht wurden, hoffentlich wurden sie es...

    Kann dabei etwas kaputt gehen wenn der Aktivkohlefilter voller Benzin ist und dann auch noch überläuft?
     
  9. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Der Sprit läuft aus dem Aktivkohlebehälter.
    Da sind die Benzinleitungen veraushct worden. Die Leitungen tauschen geht ganz einfach,
    vor dem linken Hinterrad liegen drei flexible Spritleitungen. Einfach dort umstecken.
     
  10. #9 Celica459, 02.12.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ok vielen Dank! Am Wochenende gucken wir uns das mal an, weisst du welche der 3 Leitungen die vom Filter und Rücklauf sind?
     
  11. #10 morscherie, 02.12.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    die fuelrail hat eine geschraubte leitung die vom benzinfilter kommt das ist ja io. dann müß ein benzindruckregler drauf sitzen vin dem aus eine benzinleitung wieder direkt an die spritzwan zu der leitung zurück zum tank geht.
     
  12. #11 Celica459, 25.02.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Hat jemand noch eine Idee, wenns nicht die vertauschten Leitungen waren?
     
  13. #12 Celica459, 27.02.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wieder Berg hoch Gefahren, 400meter nach dem Berg auf der Geraden bei 25% Gas ruckelte er 2 mal und ging aus.
    Benzin am runterlaufen...

    Lässt sich direkt danach nur im Standgas oder bei Vollgas fahren.

    Ideen???
     
  14. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Zieh mal am Drosselklappegehäuse den kleien oberenSchlauch ab und mach das Loch an
    dre Drosselklappe zu. Dann mal probieren.
     
  15. #14 Celica459, 01.03.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Was soll das genau bewirken?

    Weisst du vllt wo das Benzin rausläuft?
     
  16. #15 Redfire, 01.03.2012
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Kann man das nicht in der Werkstatt sehen nachdem man mal alles sauber macht?
    Wenn du eh schon in der Werkstatt nachschaun laesst, dann hoch damit, ueberall sauber machen, fahren und wieder auf die Buehne. ?(
     
  17. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Der Schlauch auf dre Drosselklappe geht zum Aktivkohlebehälter.
    Wenn du den absteckst hast du den Behälter abgekoppelt, dann mal schauen ob
    der Motor noch bockt.
    Für den Verlust mußt du mal genau schauen woher es tropft.
     
  18. #17 Celica459, 03.03.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    War bei Toyota und der Preis geht an morscherie :D
    Vielen Dank auch an dich Dirk!

    Die Leitungen waren echt vertauscht und der Aktivkohlefilter schwappte über und drückte dann wohl das Benzin erstens in den Motorraum und durch den Unterdruckschlauch auch irgendwie in die Gemischaufbereitung, danke hierfür an Xlarge!

    Hab so ausgerechnet um die 11 Liter verbrauch statt 7,5 - 8 :D
     
  19. #18 morscherie, 03.03.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    :D:];) gut das es jetzt wieder in ordnung ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dirk76, 03.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
    dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    gut das es gefunden ist.

    Zitat vom 2/12

    ;)

    GRuß Dirk
     
  22. #20 Celica459, 05.03.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Da müsst ihr euch den Preis wohl teilen :D

    Die bei Toyota haben auch den Kopf geschüttelt, also da hatte die andere Werkstatt echt Müll gebaut und noch nicht mals gefunden.
     
Thema: Celica T18 Motor bockt / Benzinverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t18 benzinfilter wechseln

    ,
  2. toyota starlet benzinverlust

Die Seite wird geladen...

Celica T18 Motor bockt / Benzinverlust - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...