Celica T18 - Lenkmanschette ersetzen

Diskutiere Celica T18 - Lenkmanschette ersetzen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Bin die Tage durch den Tüv geflogen aufgrund einer gerissenen Lenkmanschette. Die Lenkmanschette samt Befestigungsmaterial wurde schon besorgt....

  1. #1 BlueSnake, 13.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Bin die Tage durch den Tüv geflogen aufgrund einer gerissenen Lenkmanschette.

    Die Lenkmanschette samt Befestigungsmaterial wurde schon besorgt.
    Jetzt gehts darum, worauf man bei der Montage achten sollte und
    wie man die Manschette montiert, ohne danach eine Achsvermessung
    vornehmen zu müssen. :wink:

    Also Tipps und Tricks, etc. bitte hier reinschreiben. Danke! :smile:

    (Lenkmanschette Beifahrerseite)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 13.04.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Hi

    Eigentlich müsste das gehen ohne nachher die Spur einzustellen.
    - Die Manschette am Lenkgetriebe + Spurstange lösen.
    - Direkt am Lenkgetriebe, am Gelenk das unter der Manschettte war
    die Spurstange abschrauben. Mit 2 Schlüsseln, mit einem die
    Lenkstange halten mit dem andern die Spurstande abschrauben.
    Ist allerdings saueng.
    - Alte Manschette runter, neue drauf.
    - Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.

    Die Spur wird dabei nicht verändert.

    Gruß

    Rod
     
  4. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    moin!
    also ich denke die t18 hat 2 manschetten für die lenkung! einmal am getriebe und einmal direkt am "federbein" oder radnabe! wenns das an der nabe ist kannst du auch einfach nur die koppelstange lösen und fertig! das gewinde bzw die fassung läuft konisch weshalb das auseinanderschrauben einfach ist! beim zuusammenschrauben kannst du vorsichtig mit nem hammer auf das teil hauen, dann kann man sie langsam wieder zuschrauben!
    natürlich nicht vergssen die sicherung rauszunehmen! :D
    @ rod:
    die klappe (du weisst schon) hat in der breite ein 1cm größeres lochbild, dafür aber 10mm mehr durchmesser als die der celica! werde vielleicht heute noch pics machen!
     
  5. #4 BlueSnake, 14.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    @Red

    Kann es sein, dass du die LENKmanschette mit der ACHSmanschette verwechselst?

    Die Lenkstange hat nur eine Manschette pro Seite, so wie ich das gesehen habe. ?(
     
  6. #5 Roderic McBrown, 14.04.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    @Bluesnake

    Wenn du die Spurstange Radseitig an der Einstellschraube der Spurstange
    auseinander machst musst du auf jeden Fall die Spur neu einstellen.
    Mein Ansatz war das du die Sturstange direkt am Lenkgetriebe löst.
    Die Verschraubung dort ist sichtbar wenn du die große Schelle
    der Lenkmanschette los machst und zurückschiebst.
    An dieser Seite kann man nix verstellen und deshalb mein Vorschlag.

    @Red
    Ist je Spurstange nur eine Manschette.
    - Wegen der Klappe (wenn auch off topic) Cool ! :D

    Gruß

    Rod
     
  7. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    mir scheint es als ob da 2 manschetten wären! wennnicht dann mach esso wie rod es gesagt hat! ist aber ne friemelarbeit! deswegen besser mal genau gucken was besser geht! ausserdem ist spureinstellen ja nicht so teuer und sollte meiner meinung nach ruhig einmal pro saison gemacht werden!
     
  8. #7 Denny T 18, 14.04.2005
    Denny T 18

    Denny T 18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hi

    brauchst nur die Spurstange vom achsschenkel lösen und die alte manschette abziehen!

    Vorsicht wenn du die neue drauf machst! Da solltest du den Spurstangenkopt ordendlich säubern und mit Öl einreiben ansonnst kann es passieren das dir die neu reist!

    Achsvermessung ist definitiv nicht erforderlich
     
  9. #8 BlueSnake, 14.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Danke für den Tip :)

    Aber wie siehts denn aus, wenn man den Spurstangenkopf mit der
    selben Anzahl an Umdrehungen wieder aufschraubt. Und/Oder mittels
    Markierung. Sollte doch funzen oder? ?(

    Ob die Spur verstellt ist, kann ich ja selbst auch noch testen.
    (Hab mir da schon Tips zur Überprüfung geben lassen :D)

    Dass ne Vermessung nicht teuer ist, weiss ich auch, aber wenns auch
    so ginge, wärs ja opti. :]
     
  10. #9 BlueSnake, 14.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    RE: hi

    Wie jetzt? Doch nich? ?(

    Ihr verwirrt mich!! :D

    Hab auch schon von 2 Mech´s gehört, dass bei Demontage des
    Spurstangenkopfes ne Vermessung fällig sein könnte bzw. fällig ist.

    Also einigt euch mal bitte :D
     
  11. #10 Denny T 18, 14.04.2005
    Denny T 18

    Denny T 18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    RE: hi

    Möchte dich nicht verwirren, aber wenn du es so machst wie ich es geschrieben hab brauchst du keine AV denn du löst keine teile die für deine Spur notwendig sind!
     
  12. #11 Denny T 18, 14.04.2005
    Denny T 18

    Denny T 18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    nur Spurstangenkopf vom Achsschenkel lösen und neue Manschette drüberziehen!

    bin doch auch kfz mensch!!! 8)
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Roderic McBrown, 14.04.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenn man nen Abzieher für den Spurstangenkopf hat könnte das auch
    gehen, wenn die Manschette sich so weit dehnen lässt ?(

    Gruß

    Rod
     
  15. #13 BlueSnake, 15.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    So... das Teil is nu eingebaut :]

    Es ging ohne Abzieher, ohne sonstigem Spezialwerkzeug und ohne dass die Spur
    nachgestellt werden muss...
    wobei ne AV nach mittlerweile 2-3 Jahren sicher nicht schaden kann. :D

    Wir haben jetzt einfach den Spurstangenkopf abgeschraubt (wir mussten die
    Kontermutter nicht abschrauben), alte Manschette abgezogen, Spurstange
    gesäubert und neue Manschette übergezogen.
    Null Problemo :))

    Nun steht meiner Plakette nichts mehr im Weg... 8)
     
Thema:

Celica T18 - Lenkmanschette ersetzen

Die Seite wird geladen...

Celica T18 - Lenkmanschette ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung

    Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung: Hallo Forum, möchte im Ausland eine Celica TA23 kaufen. Es sind 8 x 15 Felgen montiert. Hat jemand hier Erfahrung wie es mit einer H-Zulassung mit...
  2. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  3. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  4. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  5. Celica T 16 bereit für den Sommer

    Celica T 16 bereit für den Sommer: Ich habe meine Celica T 16 nun auch fit für den Sommer. [ATTACH]