Celica T18 Audioproblem mit „10 Speakers system“

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von B12, 05.05.2007.

  1. B12

    B12 Guest

    Celica T18 Audioproblem mit „10 Speakers system“

    Wir wolten bei meinem TOYOTA CELICA Jg. 90 T18 letzten Samstag ein SONY Radio für einen DIN Schacht einbauen. Schnell haben wir gemerkt dass die gekauften Übergangstecker auf ISO nicht passten. Der Wagen hat ein „10 Speakers System“ integriert. Meine Fragen:

    ?(

    -Gibt es eine möglichkeit ein ISO Standard Gerät in den vorhandenen DIN Schacht einzubauen welche auf diesen Stecker passen würde?
    -Gab es evt. ein CD wechsler für dieses System?
    -Oder gab es eine Standardgerät von Toyota welches einen „Audio out“ hatte?(Evtl. Sobwoofer)

    Mit freundlichen Grüßen B12
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celibrio, 05.05.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Also ich hab grad vor einer Woche ein Sony-Gerät in mein 4Runner eingebaut, der hat auch dieses 10-Lautsprecher-System. Bei mir gings auch nicht zuerst, mit dem Stecker.

    Bei mir wars so: Das Original Toyotagerät hatte nen komischen Stecker, kein Iso-Stecker, diese Kabel führten zu einem kleinen Verstärker, und vo da mit einem Iso-Stecker normal weiter, als Lautsprecher und Strom.

    Ich habe also das Origalgerät mit einem Sony getausch, und den kleinen Verstärker auch grad ausgebaut, brauchte ich ja nicht mehr. Dann konnte ich den Iso-Stecker, welcher an den Verstärker angeschlossen war, direkts ans neue Gerät anschliessen.

    Hast du denn irgendwo hinterm Gerät auch so ein kleiner Verstärker?
     
  4. B12

    B12 Guest

    Wo hast du den kleiner Verstärker gefunden?

    Wie sieht er den bei dir aus? Grösse?
     
  5. #4 celibrio, 05.05.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Hinter dem Radio gerät. War direkt mit dem Original-Toyota-Gerät verbunden. Der Verstärker ist viellicht halb so gross, oder ein Drittel so gross, wie ein Din-Gerät.
     
  6. #5 devilocelica, 12.05.2007
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Und der Verstärker müsste bei der T18 hinter dem Handschuhfach sein, so ist das im EPC aufgeführt.

    Grüsse
    Jürgen
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ne, der Verstärker ist unter dem Beifahrersitz zu finden.

    Mit Plug-and-Play ist da aber nichts zu machen, das braucht ne aufwändigere Umbauaktion.
     
  9. #7 optifit, 13.05.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Es gab ein Teil für unter das Radio, da konnte man einen CD- Wechsler anschließen.
    Der Verstärker wandelt das Stromsignal um für das Radio, setzt es also herab.

    Ich würde Den Kabelbaum zum Verstärker abklemmen, denn irgendwo hinter der Mittelkonsohle ist der serienmäßige Toyota Stecker zum Verstärker verbunden 8War damals von Toyota nachgerüstet worden).
    Dieser Kabelbaum geht dann unter den Beifahrersitz.
    Am Verstärker sind die Woofer von den hinteren Verkleidungen angeschlossen, diese müssen später mit einem anderen verstärker verbunden werden.
     
Thema:

Celica T18 Audioproblem mit „10 Speakers system“

Die Seite wird geladen...

Celica T18 Audioproblem mit „10 Speakers system“ - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...