Celica T18 1.6 Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von rob-master, 26.05.2010.

  1. #1 rob-master, 26.05.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mal getestet was mein Celica T18 Bauhjahr 1991 1.6 Liter 105 Ps so frisst.
    Habe ihn in der Zeit in der Stadt, auf dem Land, sportlich und ruhig gefahren. Und bin auf einen Verbrauch von 9 Litern gekommen. Was fressen eure Celica´s so?
    LG Robin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Im Schnitt 8,5 Liter mit der roten GTi.
     
  4. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    68liter 360km t18 turbo:-D
     
  5. #4 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    ~18 Liter :rofl
     
  6. #5 rob-master, 26.05.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    18 Liter? Mh weiß ja nicht, sicher das das da nichts kaputt ist?
     
  7. #6 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Na die Krankheit die er hat nennt sich TURBO :D:D Ist normal, wenn man etwas drauftritt :D
     
  8. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    denke da geht nach oben noch mehr:-) wenn man die sportlich bewegt geht das ganz gut in ordnung(ist kein 1,6 liter sondern eine 2liter mit turbo und allrad mit ca 1500kg...)

    naja die sti hab ich immer so mit 11litern gefahren. aber auch 8 sind kein problem
     
  9. #8 rob-master, 26.05.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Die würde ich auch wohl mal ganz gerne fahren, geht bestimmt gut vorran oder?
     
  10. #9 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    204PS Turbo auf ~ 1,5 Tonnen und Allrad :D

    Die sind schon schick die ST185:)
     
  11. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    ja macht schon spass aber ist für den alltag einfach nichts. hab saison kennzeichen und fahr nur mal am we da is das alles vertretbar:-)
     
  12. #11 rob-master, 26.05.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ja ok das stimmt, das ist ne Regelung.
     
  13. #12 Epsonator, 26.05.2010
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Oh je Leute was verbraucht ihr denn?

    Meine ST-i nahm sich:

    Im Sommer bei extrem sparsamer Fahrweise: 6,5 l/100km
    Im Winter, tiefe Minusgrade, Kurzstreckenbetrieb: 8,5 l/100km

    Die Turbo 4WD nimmt sich:

    Bei milden Temperaturen im Frühjahr und sparsamer Fahrweise: 9,2 l/100km
    Im winterlichen Kurzstreckenbetrieb bei sparsamer Fahrweise: 10,66 l/100km

    Maximalverbrauch waren mal 12,6 l/100km, da bin ich die halbe Tankfüllung gerast wie blöd. Bei Konstantfahrt auf der Autobahn mit ca. 140 km/h nahm sie sich gar nur 8,2 l/100km.

    D.h. was ihr verbraucht ist extrem hoch. Da muss man ja untwerwegs sein wie Schumacher?

    Allerdings können auch schon kleine Mängel am Motor, wie undichte Unterdruckschläuche etc. schnell 1 l/100km ausmachen. Das beobachte ich gerade bei meiner Supra Turbo. Mit dem einen oder anderen beseitigten Wehwehchen sinkt der Verbrauch.

    Edit: Die Autos sind bei mir im Alltagsbetrieb. Die ST185 sogar im Winter. Das geht! Man muss nur Disziplin zeigen und sich von der Leistung des Autos nicht verführen lassen.
     
  14. #13 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Was ist denn an dem Verbrauch meiner GTI so schlimm?

    Fuhr auf 215/45 R17 und gerne mal was zügig...

    Mit 15 Zoll, was ich ja seit paar Tagen auch wieder drauf habe, hat sie immer
    8,5 gebraucht, bei normaler Fahrweise....

    Vielleicht macht der Kaltlaufregler ja auch noch was dazu ka
     
  15. #14 Epsonator, 26.05.2010
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Deinen Verbauch meinte ich gar nicht. 8,5 sind für die GT-i sicher voll in Ordnung.

    9 Liter für die ST-i und 18 Liter für die ST185 halte ich für zu fett.
     
  16. #15 Celica459, 26.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Glaub die beiden haben auch gut draufgehalten oder:D
     
  17. #16 Torsten, 26.05.2010
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem 1.6er Motor war ich meist so um die 8 Liter.
    Bei ganz sparsamerr Fahrweise hab ich sie auch mal auf 6,5 runter gebracht.
    Waren aber 40° Hitze und ich bin ohne Klima auf der AB von Passau nach Erfurt unterwegs gewesen. Da bin ich nur um die 120 gefahren, da alles offen war, was nur ging.

    Mit dem 2.0er Motörchen lieg ich so um die 10-11 Liter. Bei zügiger Fahrweise waren es 13 Liter. Aber viel Stadt und der Auspuff war defekt (Dichtung vorn am Kat.) da hat die Lambda falsche Werte gegeben. Das geht jetzt aber wieder runter.

    Und ich beweg n Haufen Extragewicht durch die dicke Anlage mit mir rum.
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Hab mit meiner GTi (inzwischen endlich, war anfangs extrem hoch) immer zwischen 7,5 bis 8,5l /100km. Angefangen hab ich mal zwischen 11 und 12l - im Winter, mit größeren Reifen und nach 3 Jahren Standzeit. Nach Zündkerzenwechsel und einem Ausflugswochenende mit viel Vollgas (mehrere Runden Nordschleife + 1000km Autobahn :D) hat er sich wie gesagt inzwischen bei 8l eingependelt, eher noch leicht darunter! Mein SW20 hatte da sogar noch etwas mehr, der war immer eher über 8l - auch wenn die T18 schwerer ist (dank Klima, AWS, Ausstattung etc) aber da war auch mehr Kurzstrecke angesagt.

    STi bin ich damals auch nur mit 8-9l gefahren - aber da war ich 18 und meine Eltern hatten noch die Tankstelle - ja, Spritsparen muss man erst lernen :D
     
  19. #18 Boba-Fett-007, 26.05.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Also fats noch Kurzstrecke, immer so 13-14km eine Strecke zur Arbeit hin-/zurück nimmt sich meine 2.0 Gti immer so um die 10 Liter bei moderater Fahrweise .... bei längeren Strecken und überland gehts dann auch mal Richtung 9 Liter und bissl darunter...... daher nen Verbaruchswunder sind die nicht ,aber man bedenke auch mal wie alt das Modell schon ist....
    Da saufen manche 75-100Ps Autos auch aus Mitte/Ende 90er Jahre fast genauso viel bei deutlich weniger Leistung....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rob-master, 27.05.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Naja bei den besagten 9 Litern habe ich teilweise schon wie Schumacher geheizt, an der Ampel andere Autos stehen lassen oder drängler abschütteln macht halt halt Spaß :D
     
  22. #20 Celi - Freak, 27.05.2010
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Irgendwas zwischen 7-10L. Interessiert mich aber auch nicht wirklich. Tanke nie mehr wie 2x im Jahr. :D Letztes Jahr eigentlich nur 1x.
     
Thema: Celica T18 1.6 Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t18 1.6 verbrauch

    ,
  2. toyota celica 1.6 sti erfahrungen

    ,
  3. t18 1.6

    ,
  4. toyota celica 1.6 sti erfahrunf,
  5. celica 1.6 1991 forum,
  6. toyota celica 1.6 verbrauch,
  7. toyota celica t18 1.6 hoher verbrauch,
  8. celica t18 auspuff,
  9. toyota celica 1.6 erfahrunge,
  10. toyota celica 1.6 st verbrauch
Die Seite wird geladen...

Celica T18 1.6 Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...