celica T16 cabrio springt nicht an?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von igorlei, 28.08.2005.

  1. #1 igorlei, 28.08.2005
    igorlei

    igorlei Guest

    Hallo,

    Ich bin heue hier, und kein Profi.
    Vielleicht kann jemand mir ein Rat geben, was ich am besten tun soll.
    Das Auto von meiner Frau. Vor paar Wochen hat sie beklagt, dass beim Fahren
    geht der Motor aus, und denn wieder an.
    Und jetzt kann sie das Auto nicht anlassen. Der Starter geht aber von der
    Zündspule kommt kein Strom.
    Ich habe die andere Spule genommen. Ergebnis gleich. Staat Zündkabel ein normales Kabel eingeschlossen es Funkelt nicht. Der Strom 12V kommt.
    Den Verteiler habe ich geputzt.
    Aber komischerweise springt das Auto manchmal an, Zündkabel funkelt wenn ich denn zu masse bringe, und dann wieder nichts.
    Kann mir jemand ein Tipp geben, wo ich noch ausprobieren kann, bevor ich
    in Werkstadt das Auto bringen muss.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 igorlei, 28.08.2005
    igorlei

    igorlei Guest

    Ich habe eine Feller gemacht .
    Sie hat Celica T16 Baujar 88 nicht T19
     
  4. #3 optifit, 29.08.2005
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Es hört sich sehr nach dem Induktionsgeber im Zündverteiler oder nach einem Kabelbruch an.
    Frage einfach mal den Fehlercode ab.
     
  5. #4 igorlei, 29.08.2005
    igorlei

    igorlei Guest

    Muß ich den ganze Zündverteiler austauschen oder nur Induktionsgeber?
    Wie kann ich die Fehlercode abfragen?
     
  6. #5 igorlei, 29.08.2005
    igorlei

    igorlei Guest

    Ich habe anderen Verteiler eingebaut.
    Fehlercode zeigt alles O.K.
    Aber das Auto will trotzdem nicht anspringen.
    Wo soll ich dann Kabelbruch suchen?
     
  7. #6 Roderic McBrown, 30.08.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Schau mal nach ob der Zündtransistor (wenn vorhanden) und die
    Zündspule eine richtige Masseverbindung haben.
    Das Prob. hatte ich mal.
    Mit selbstgemachten Massekabeln gings dann wieder.

    Gruß

    Rod
     
  8. #7 optifit, 31.08.2005
    optifit

    optifit Guest

    Kontrollier mal das Zündschaltgerät, in der Nähe der Zündspuhle im Motorraum.

    Fehlercode auslesen:
    Kl. Te1 und E1 der Prüfbox brücken, Zündschalter auf Stellung on.
    Blinken der Motorkontrolleuche ablesen.
    Codes 2 stellig.
    (5x blink - Pause- 1x blink= code 51)
     
  9. #8 optifit, 31.08.2005
    optifit

    optifit Guest

    Sind die Sicherungen Brake und EFI o.k.?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Roderic McBrown, 31.08.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Läuft die Spritpumpe ?
    Beim Starten muss da Spannung anliegen.
    Prüf das erst mal mit ner Prüflampe.
    Dann Prüfen ob Zündfunken da.
    Ich verwende zum testen manchmal so ein Startpilot-Spray.
    Wenn er dann zuckt iss es die Einspritzung.

    Gruß

    Rod

    PS: Bei mir wars doch kein Masseproblem sondern ein Wackler in einer
    Steckverbindung am Sicherungskasten.
     
  12. #10 igorlei, 08.09.2005
    igorlei

    igorlei Guest

    Hi,
    Die ganze woche ist das Auto ohne Problem gelaufen.
    Heute hat meine Frau es angelassen und nach paar Sekunden es ist aus.
    Es zeigt Fehlercode-12. Was kann das sein?
     
Thema: celica T16 cabrio springt nicht an?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Celica T16 springt nicht an

Die Seite wird geladen...

celica T16 cabrio springt nicht an? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...