Celica ST162: Sinnvolle Felgendimension und Einpresstiefe

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von cetoy, 03.11.2007.

  1. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Der Herbst hat mir ein neues Auto gebraucht: Celica 2,0 GT (ST162).

    [​IMG]

    Leider blättert bei den originalen Alufelgen der Klarlack schon ziemlich ab, also müssen für den nächsten Sommer neue Alufelgen her.

    Das Auto ist und bleibt bis auf die Alufelgen vollkommen original.
    Welche Dimension und Einpresstiefe geht sich im Radkasten ohne Veränderungen aus?
    Was macht vom Fahrwerk her Sinn?

    Hat wer zufällig einen schönen Satz Felgen, den er verkaufen möchte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Epsonator, 03.11.2007
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Tolles Auto!

    Ich würde die originalen Alus aufbereiten lassen und die im Sommer fahren! Die passen so gut zum Auto.
     
  4. #3 optifit, 03.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe ohne Probleme 7J 15 ET38, 7,5J16 ET38 darunter bekommen.
    Mit 195/50R 15 fahre ich am liebsten.
    Billig und liegen gut.
    Du bekommst zwar auch 205/50R15 eingetragen, aber die sind teurer.
    In 16 Zoll hatte ich 214/40R16.

    Die org Alus sind zu schmal.
    Wer fährt heute noch 14 Zoll
    Also der Preis der 15Zoller wird in den nächsten JAhren günstiger als die Org. 14Zoll 175/70R14 185/65R14 195/60R14
     
  5. #4 Celi GT, 03.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ET30 bis 35 ist die Grenze bei 7x15 und 205/50-15.
    Bei geringerer ET mußt wahrscheinlich bördeln/ziehen.
    Das Problem liegt da auch vorne, da stehen die Reifen drüber!
    Wennst was extremes willst, 8x17 mehrteilig ET 35 von einer ST185 hab ich
    noch.
    Oder in der Firma hab ich noch 4 nagelneue Dotz 7x15 liegen.
    Sind nix bsonderes, 0815 Design. Aber die kannst um 50 Ekü/Stk.haben.
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich hät noch ne 14" OZ Rally Felge (also ein Satz, ned nur eine Felge) im Keller liegen, allerdings stark gebraucht. Wenn'de evtl. Winterfelgen oder so brauchst. Wären für meine T18 als solche gedacht gewesen, die allerdings nicht mehr mir gehört!
     
  7. #6 Celi GT, 04.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Und den Heckwischer mußt noch umpolen so das er im Ruhezustand
    nach oben steht, so wie beim Facelift Modell.
     
  8. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Danke.

    Gefallen mir auch gut, aber Zweifarben-Felgen aufbereiten ist aufwendig und teuer.

    @Bijou und Celi GT:
    Danke für die Details. Ich glaube, dass 7x15 mit ET um die 35 ganz optimal wären. 50er Reifenquerschnitt dürfte auch noch ausreichend komfortabel sein.

    Die Problematik der richtigen Reifendimension hab ich mir durch den Kopf gehen lassen. Die Reifengröße 195/60/14 ist bei aktuellen Reifenfabrikaten wirklich deutlich schwerer zu bekommen als zB 195/50/15 oder 205/50/15. Ich dachte allerdings, dass 195/50/15 vom Abrollumfang zu klein sind (laut meiner Umrechnungstabelle).
     
  9. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    8x17 ist mir zu heftig. Die Dotz 7x15 klingen gut. Exakte Bezeichnung und Design wäre sehr interessant, Foto? Gerne auch per PN.

    Alus für den Winter kann man immer brauchen, bitte um exakte Bezeichnung und Design, Preis, Foto?

    Falls sonst noch wer was anzubieten hat, würde ich mich freuen.

    Ich suche eher klassisches Design, am besten gefällt mir persönlich Kreuzspeichendesign, scheint allerdings sehr schwer zu bekommen zu sein.
     
  10. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Würde mich technisch interessieren, wie man das umbauen kann.
    Der Sinn dahinter erschließt sich mir allerdings nicht ganz. Ist das eine reine Optik-Sache oder bringt das luftwiderstandsmäßig auch irgendetwas?
     
  11. Alex

    Alex Guest

    Die Originalfelgen sind die schönsten. Ich würde die versuchen aufzubereiten.

    Wenn nicht wären die 16" Felgen der Celica T23 eine gute Wahl. Da kann man dann 205/50-16 montieren....breiter bringt sowieso nicht (ausser Megafett-Optik)
     
  12. #11 optifit, 04.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    MOMOAlso ich fand die alten Turbo Ronal am schönsten oder die ARTEC die auch Toyota vertrieben hat.

    Für den Winter würde ich 185/65R14 fahren, das hatten zwar erst die Cellicas ab 88 eingetragen, aber hier in D ist es ohne eintragung möglich. in Österreich musst Du es villeicht eintragen lassen.
    in 185/65R14 bekommst Du Winterreifen ab 35Euro und du hast eine Riesen Auswahl.

    In 15 Zoll würde ich villeicht:
    [​IMG][​IMG][​IMG]
    Oder die Artec: Klick
    suchen, sowas ist günstig und sondereintragen musst du so oder so.
    Ich habe diese Felge drauf:MOMO

    Den Heckwischer umpohlen ist sehr viel Arbeit! den müsstest Du komplett zerlegen und die Scheiben die den Anschlag steuern von der Welle trennen.
    Mit Luftwiederstand hat das gar nichts zu tun.
    Wenn Du mal unter einem Baum stehst, der lLaub verliert wirst Du verstehen, warum das in senkrecht geändert wurde.
    Denn der wagerechte Wischer ist ein echter Schmutzfänger und das verkratzt u.u. die Scheibe.
    Ich habe aber den Wisher noch nie gebraucht.
     
  13. #12 Celi GT, 05.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG][/URL][/IMG]
    Also diese AEZ Paron kannst von mir haben. 7x15, ET35
    nagelneu, inkl. Befestigungssatz, die Garnitur um 200 Euro,- Oldiesforumspezialpreis!
     
  14. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Für die T16 ist eine Reifenbreite von 205mm sicher mehr als ausreichend. Bei 16" sind aber für den korrekten Abrollumfang 205/45/16-Reifen vorgeschrieben, die recht teuer sind und auch nur mehr mäßigen Komfort bieten.
    Ein Problem könnte auch die Typisierung sein. Bei den originalen T23 Alus sind ja keine Gutachten dabei.

    Was ist bei der T16 ab Bj 88 alles an Reifen eingetragen? Bei meinem 86er sind es nur 195/60/14 und 185/70/13.

    Trifft meinen Geschmack leider nur mäßig. Die Felge ganz rechts geht noch am ehesten.

    [​IMG]

    Guter Geschmack, gefällt mir sehr gut. Wo bekommt man sowas zu einem guten Preis?

    Wie gesagt am besten gefällt mir Kreuzspeiche wie zB
    [​IMG]
    Hab ich aber noch nirgends für die ST162 passend gefunden.


    Wieder was gelernt.
     
  15. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Preis ist voll in Ordnung, danke für das Angebot, leider haut es mit dem Gefallen nicht hin. Wenn die Speichen zu rund werden, ist bei mir der Ofen aus. Schade.
     
  16. #15 Celi GT, 05.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    So Kreuzspeichenfelgen in 7x15 Zoll hab ich auch noch auf Lager.
    Allerdings gebraucht, hatte die auf der T18GT oben. ET auch so zwischen 30 und 35. Hersteller??? B&M Brune hatte die mal im Programm. Ich glaub es stand ACT oder so ähnlich drauf????
    Die könntest um 100 Euro/Garnitur haben. Sind aber nimmer die
    schönsten.
     
  17. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Von ACT gab e,s glaube ich, solche Felgen. Schick mal ein Photo bitte. Wie schaut es mit dem Gutachten aus?
     
  18. #17 Celi GT, 05.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Foto gibts morgen, liegen bei meinen Eltern im Keller.
    Gutachten müssen unsere "deutschen Kollegen" besorgen.
    Da gibts ja einen sogenannten TÜV Räderkatalog, da sind angeblich
    alle Felgen angeführt.
     
  19. #18 Celi GT, 07.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG][/URL][/IMG]
    Hab eine Felge heute abgelichtet.
    Ist wirklich eine ACT! Felgen sind komplett mit Deckel. Nur die
    ACT Aufkleber fehlen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 optifit, 07.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Die Momo habe ich zufällig bei ebay gesehen und gekauft.
    4 Stück 400Eur. incl Steuer.

    Bei meinen 2 Liter sind:
    195/60R14, 185/65R14(M+S), 175/70R14(M+S)
    Auf Sondereintragung:
    195/50R15, 205/50R15, 215/40R16
    Wobei die 195er am liebsten sind, da sie sehr günstig sind.
    Aber wenn Du den Wagen auch im Sommer fahren willst, ist für eine gute Straßenlage Koni gelb fas unverzichtbar.
    Am besten ohne Tieferlegungsfedern.
    Als ich jetzt meine Winter T16 in Betrieb genommen habe, habe ich bei dem Unterschied bei 180 richtig einen Schock bekommen, wie eine Windböhe ham, Das Sommerauto mit den Konis hatte kaum Mucken gemacht, der ohne ging gut aus der weg.
    Obwohl der erst 70tkm drauf hat.
     
  22. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    @Bijou: Danke für die wertvollen Informationen.


    Schauen auf dem kleinen Foto vom Design genau passend, vom Zustand nicht so besonders aber ausreichend aus.
    Wenn du noch das Gutachten irgendwoher auftreiben kannst, sind wir im Geschäft. Toll wären größere Fotos von allen 4 Felgen. Würde aber sagen, alles weitere wickeln wir per PN ab.
     
Thema: Celica ST162: Sinnvolle Felgendimension und Einpresstiefe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 18 alufelgen Toyota Supra MA70 neu

    ,
  2. alufelgen celica 5 stern gutachten

    ,
  3. toyota rav4 xa1 felgen gebraucht

Die Seite wird geladen...

Celica ST162: Sinnvolle Felgendimension und Einpresstiefe - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...