Celica GT vs.Celica Cabrio GT

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von dj-goa, 14.01.2010.

  1. dj-goa

    dj-goa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi....
    so habe jetzt nen Zylindekopf gefunden vom Mr2 w2 3s-ge da meiner ja komplett den geist aufgegeben hatte..... so nun zur frage: ich brüchte natürlich noch nen Zahnriemen, Kopfdichtung und Krümmerdichtung... kann ich die Sachen vom Celica GT Cabrio mit 170 Ps nehmen...???? habe nen Celica T20 GT mit 175 Ps.... ist ja im Prinzip der gleiche Motor drinnen
    P.S Brauch ich noch was dazu...???



    MFG

    Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Ja sollte passen, da der Leistungsverlust ausschließlich vom Auspuff her zu führen ist.
     
  4. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    soviel ich nach eigener erfahrung gehört habe, ist der 3sge gen 2 unterschiedlich zum gen 3


    welches cabrio hast du?

    T18 gti z.b hatte "nur" 156 Ps aus dem gen2
     
  5. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Wo steht da was vom Gen 2 ?(
     
  6. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    na das frag ich ja, weil ich nicht wüsste welches cabrio 170 ps haben soll?
     
  7. #6 Authrion, 14.01.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das hat garnichts mit dem cabrio zu tun!

    170ps gabs auch im coupé..und zwar wegen der abgasemissionen.

    dh die früheren T20 hatten 175ps..die facelift ab '96 170ps.

    hab allerdings keine ahnung, ob es da im ZK unterschiede gab.

    der mr2 motor hat entweder 156 oder 175ps..

    warum nimmst nicht einfach die teile, die zu deinem 175ps motor passen?
     
  8. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    beim mr2 gabs auch die 170 ps version nach dem facelift.
    [qoute] 1996: Motor:
    - infolge von verschärfter Abgasnormen geändert (170PS/125KW)
    - Einführung einer Abgasrückführung (EGR)
    - Schadstoffklasse 26 mit Euro 2
    - Neuer 4-1 Abgaskrümmer mit Brennring anstelle 4-2-1 mit Flexrohr

    GEN2 und GEN3 3S-GE Motoren sind im Prinzip identisch, durch die Einführung
    des EGR ergab sich ein Leistungsverlust von 5PS, das hatte aber keine
    Auswirkung auf die Fahrleistungen, ergo 170PS = 175PS Version.[/quote]
     
  9. #8 Authrion, 14.01.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das 156ps ding ist aber der gen2...und 170/175ps hatte der gen3.

    aber ja hast recht...170ps gabs auch, selten, im mr2.
     
  10. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    welche gen wie viel hat ist mir auch klar^^

    ich war nur verwirt wegen celica cabrio gt.
    Ich kenne den nur als t16 mit 3sge gen 1 : 140 ps , t18 mit 3sge gen 2: 156 ps und die t20 mit 3sge gen 3 175 ps
     
  11. dj-goa

    dj-goa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also nochmals :D ich habe nen Toyota Celica GT T20 Bj.95 mit 175 PS....... Habe einen Zylinderkopf gekauft vom Toyota Mr2 w2 mit 170 PS...... sind ja beide 3S-GE GEN3 Motoren.... mein Händler hat an seinem Computer bzw. im Lager nur Vom Toyota Celica T20 Cabrio mit 170 PS die Teile... meine Frage ist ja nochmal: Passen Zahnriemen, Kopfdichtung und Krümmerdichtung vom Toyota Celica T20 Cabrio auf meinen Celica GT T20 und den MR2 w2 Zylinderkopf drauf...???
    und was bracuhe ich noch für einen guten einbau (Welche Dichtungen u.s.w)
     
  12. #11 Authrion, 14.01.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    dir bringen die angaben über das auto nichts, wenn du den motortyp nicht hast..
    ...es gab auch mal nen 2,2liter im cabrio..us version..das war ein ganz anderer motor..hatte aber glaub keine 170ps. trotzdem muss man da vorsichtig sein.

    dein händler sollte problemlos anhand deines fahrzeugscheins die teile bestellen können.
    entweder du machst das..oder du findest raus, für exakt welchen motor die celica cabrio-teile sind.

    für mich hört sich das so an, dass dein händler sein computer nicht bedienen kann und halt als erstes cabrio angezeigt bekommt...

    ...mit den teilenummern kann man auch viel erreichen..vll kriegst du die raus?

    was einbau usw angeht, da bin ich der falsche..da gibts aber genug spezis hier..
    ...vll mal den threadtitel ändern in: "Probleme bei Motorteilebestellung 3sge 170/175ps" oder sowas..
     
  13. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    1990-1995 5S-FE - Saugmotor 2.2L ca. 140 PS (USA)
     
  14. #13 Authrion, 15.01.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    weiß ich...aber wer weiß was der händler so alles ausgräbt...wenn
    man schon teile für ein "celica t20 cabrio" bestellt...
     
  15. #14 celibrio, 15.01.2010
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Also man müsste ja bei einer Teilebestellung die Typenbezeichnung angeben.

    Die 2.0 Celi Cabrio ist ne ST202
    und die amerikanische 2.2 ist ne ST204.

    Ich hoffe, ich irre mich das jetzt nicht total.
     
  16. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    beim w2 siehts so aus :

    Die International gültigen Bezeichnungen beziehen sich auf die
    Motorvariante:
    SW20 = 3S-GE 2 Liter Saugmotor
    SW21 = 5S-FE 2,2 Liter Saugmotor
    SW22 = 3S-GTE 2 Liter Turbomotor
    SW23 = 3S-FE 2 Liter Saugmotor
    Ausschließlich der SW23 und der „Beams“ Motor war mit einem
    Automatikgetriebe lieferbar.
    In Japan hießen alle Varianten SW20.

    daher würd ich die 5sfe variante eher als st201 bezeichnen. aber ka obs übertragbar ist^^
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Celi GT, 15.01.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Passt! Du benötigts auch die Ventildeckeldichtung sowie Ansaugkrümmerdichtung, also nimm dir gleich einen Kopfsatz.
     
  19. #17 celibrio, 16.01.2010
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich denke nicht, dass es übertragbar ist auf die Celica.
     
Thema:

Celica GT vs.Celica Cabrio GT

Die Seite wird geladen...

Celica GT vs.Celica Cabrio GT - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....