Celica gt Motorschaden ???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von elenor, 02.02.2007.

  1. elenor

    elenor Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    hi jungs,

    wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hat sich mein Kumpel für die celica T20 GT entschieden und gekauft.
    Der Wagen ist Scheckheft gepflegt und in einem tadellosem Zustand.
    Heute ist der dritte tag wo er die Celica hat und auf dem Weg nach hause heute Abend plötzlich ein gaaaaaaaanz lautes Klackern.

    Von einem moment auf den anderen.Wie kann das sein, vorher keine Anzeichen.
    Das geräusch kommt eher aus dem oberen Bereich oder glaubt ihr Pleullager schaden?



    gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Kolbenkipper
     
  4. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 morscherie, 03.02.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    Kompresionsbild machen. wenn der 1 und 2 oder 3 und 4 kaum kompresion haben ist die kopfdichtung hin.
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Denke auch mal Kolbenkipper. Evtl. ohne Öl gefahren ?

    Mfg
     
  7. elenor

    elenor Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Der Ölstand ist voll und es sind keine Metallspäne im Öl zu erkennen.
    Werden jetzt den Motor auf machen und mal nach schauen.
     
  8. #7 Slowrider, 03.02.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    bitte mit bilder dokumentieren.
     
  9. #8 morscherie, 03.02.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    kopfdichtung würde ich zu 70% drauf wetten. ;)
     
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Aber wieso dann ein gaaaaaaaanz lautes Klackern. ?
     
  11. #10 morscherie, 03.02.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    hatte ich beim 2E-E auch mal, da war die kopfdichtung durch zwischen 1 und 2 zelinder. zündreihenfolge ist 1-3-4-2 und gehe das jetzt mal gedanklich durch was da im motor vorsichgeht. dann kost drauf warum es klappert.
     
  12. elenor

    elenor Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Kopfdichtung hin wäre, würde es zunächst kein mechanisches Klappernn geben und das Öl würde auch anres aussehen, mann würde sehen das wasser im Öl ist.

    Ich tippe auf Ventille das eins den gebrochen ist oder festsitzt.
     
  13. #12 morscherie, 03.02.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    naja wenn die kopfdichtung zwischen 1 und 2 oder 3 und 4 hin ist schon ;)
     
  14. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem abgerissenen Ventil wird der Motor sicher nicht mehr auf 4 Zylindern laufen ;)

    Also muss das ganze wohl eher woanders her kommen !

    Das klackern kann aber sonst was sein ... kann man schlecht sagen wenn mans nicht hört !
     
  15. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Kolbenkipper ;) Die genau gleichen Symptome die unser W3 auwieß :(
     
  16. elenor

    elenor Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Also jungs wir haben den Motor zerlegt und es ist das aufgetaucht was alle 175 ps motor als macke haben.
    Die schrauben der Resoklappen haben sich verabschiedet und sind in Zylinder 2 gelandet.
    Gott sei dank ist an der kolbenwand nichts beschädigt, jedoch am Kolben sind ganz kleine feine Kratzer zu erkennen.
    wir haben gestern alles zusammen gebaut, heute abend nach der Arbeit machen wir gleich den neuen Zahnriemen mit und befestigen die Schrauben mir Locktide damit sich die Schrauben der Resos nie wieder lösen.


    Das würde ich allerdings hier jeden 175 PS fahrer raten die Schrauben der Resos mal richtig fest zu machen, das ist nämlich schon mehrmals im Mr2-forum vorgekommen, sicherlcih ein Konstruktionsfehler von Toyota.

    gruß mikey
     
  17. #16 Slowrider, 05.02.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ja, hab das auch schon paar mal gehört,
    deshalb hab ich es bei mir kontrolliert, alles fest :]
     
  18. #17 Blade187, 05.02.2007
    Blade187

    Blade187 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS-F, Yamaha YZF-R1
    Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt ausgelacht werde:

    Wo bzw. was sind "Resoklappen"-Schrauben?

    Danke für die Info!
     
  19. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hackl

    hackl Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hätte jetz auch auf die resoklappen schrauben getippt :O
    meiner hat ja auch zwei gefressen auch auf dem zweiten is aber nix passiert
     
  22. #20 Blade187, 05.02.2007
    Blade187

    Blade187 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS-F, Yamaha YZF-R1
    Aha, da sind die Dinger :). Danke für den Tipp!
     
Thema:

Celica gt Motorschaden ???

Die Seite wird geladen...

Celica gt Motorschaden ??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....