Celica GT-Four (ST205) - heftige Vibrationen EDIT: Ursache gefunden, Bilder S.1 unten

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von paseo_rulez, 19.03.2010.

  1. #1 paseo_rulez, 19.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Hi Leute...hab mir gedacht ich tu mir heut was Gutes und hol meine Four aus dem Winterschlaf - 30 km gefahren, alles in Ordnung, dann hab ich angefangen auch mal ein bisschen Gas zu geben.
    Auto aus dem Ort raus im 2. Gang überholt, den 3. auch noch halbwegs ausgefahren und dann auf einmal gab es heftigste Vibrationen am ganzen Auto, besonders heftig aber am Lenkrad.
    Die Vibrationen sind nicht drehzahlabhängig sondern werden schlimmer je schneller man fährt.
    Ich hab mich nicht mehr getraut mehr als 70 zu fahren, ich dachte das Auto fällt gleich auseinander ;(
    Als ich mal das Lenkrad losgelassen hab, hat man gesehen wie das Lenkrad bei jedem Schlag nach links und dann nach rechts gedrückt wird (ca. 1-1,5cm pro Seite).

    Was kann das sein???
    Ich bin über nichts drübergefahren, es ging geradeaus, das Auto beschleunigt, lenkt und bremst normal. Bei 50-60 km/h hört sich das an wie eine Dampflok bei voller Fahrt, das trifft das Geräusch am Besten.
    Hab auch mal an den Reifen gerüttelt, fühlt sich alles gut an. Luftdruck hab ich heute kontrolliert, ist auch alles in Ordnung. Es fühlt sich an, als würde gleich eine Felge vom Auto abfallen...
    Ich weiß eine Ferndiagnose ist schwierig aber ich hab eh n Werkstatttermin für Kundendienst Morgen Vormittag, da werd ich das dann auch gleich ansprechen - wenn ich überhaupt noch da hinkomm :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedfreak, 19.03.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Felgen richtig ausgewuchtet?
     
  4. #3 Dr.Hossa, 19.03.2010
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Vielleicht sind Gewichte an einer Felge abgefallen.
     
  5. #4 Speedfreak, 19.03.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    jopp das hab ich auch gedacht.
     
  6. #5 paseo_rulez, 19.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Kann das sein, dass die einfach so beim normalen beschleunigen abfallen?
    Das wär ja "super", befürchte schon das Schlimmste...
     
  7. #6 Speedfreak, 19.03.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    naja wenn das auto in der garage stand und die gewichte mal auf dreck geklebt worden. kann das schon irgendwann abfallen. kontroller mal ob du noch in jedem rad 2 hast ;)
     
  8. #7 paseo_rulez, 19.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Wird gemacht, moment :D
     
  9. #8 Suncruiser, 19.03.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hast dir auch die Reifen platt gestanden. Also deformierte reifen, durch das lange stehen. Die sollen dir mal morgen alle 4 Räder auf die Wuchtmaschiene spannen und gucken ob alles rund läuft bzw Unwucht besteht.
     
  10. #9 paseo_rulez, 19.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Das glaub ich nicht so recht, da ich ja gut 35km ohne Probleme gefahren bin. Den ersten km gab es schon auch ne leichte Unwucht, die sich aber sehr schnell wieder gegeben hat.

    Hab jetzt geschaut, es ist tatsächlich vorne rechts kein einziges Wuchtgewicht mehr dran. Wobei der Dreck dort, wo die normalerweise sind sehr gliechmäßig war...ich hoffe, dass das der Grund ist, das wär ja echt super, hatte schon ganz andere Sachen im Kopf...
     
  11. #10 Speedfreak, 19.03.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    joa denk ma das wird es sein. also räder ma neu wuchten lassen :]
     
  12. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Tatsache, wenn Fahrzeuge länger stehen "fliesst" der Gummi vom Reifen langsam nach unten und es entsteht eine Unwucht...
    Dasselbe passiert auch bei den eingelagerten Rädern, halt einfach nicht so stark weil sie ohne Last sind.
    Darum werden beim Räder wechsel auch immer alles neu gewuchtet (zumindest in anständigen Garagen)
     
  13. #12 paseo_rulez, 19.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Nochmal: Wieso ist dann 35km lang alles i.O.?
    Zudem muss ich dazu sagen, dass ich mindestens 1x alle zwei Wochen das Auto bewegt hab, um Standplatten zu vermeiden.
    Wie gesagt, bin Morgen eh bei der Werkstatt meines Vertrauens, ich werde dann berichten, was es war!
     
  14. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Was war bis dahin die Höchstgeschwindigkeit die du gefahren bist?

    Hast du vielleicht noch einen Satz Räder rumliegen die aus deine Celi passen?
    (müssen für die Probefahrt ja nicht unbedingt zugelassen sein)
    Einfach nur mal zum definitiv belegen dass es von den Rädern kommt...

    Ich hatte mal einen Fall, da war auf der Wuchtmaschine alles in Ordnung, aber auf der Strasse waren starke Vibrationen spürbar.
     
  15. #14 paseo_rulez, 20.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    @capul:
    Nein, hab leider keine anderen Reifen da.
    Wie gesagt in 1,5 Stunden hab ich n Werkstatt-Termin und da kommt mal mindestens der reche Vorderreifen auf die WUchtmaschine, wenn da wirklich ne Unwucht ist (und die muss ordentlich sein bei den Vibrationen), dann wird es schon davon kommen. Das seh ich ja dann auf der Straße ob es ok ist :D
    Ich hoff nur, dass sie sich auch die Zeit nehmen, die haben mich eh schon reingequetscht heute, eigentlich hätt ich erst am Mittwoch nen Termin gekriegt...

    Höchstgeschwindigkteit...ähhhh...knapp über 100 ;) :D
     
  16. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hast du die reifen mal neu gekauft? haste mal gecheckt ob eventuell die karkasse gebrochen ist und sich ne beule gebildet hat?
     
  17. #16 paseo_rulez, 20.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Nee die Reifen waren beim Kauf schon drauf. Ich hab alle 4 Reifen angeschaut und abgetastet und konnte keine Unregelmäßigkeiten feststellen...
     
  18. #17 paseo_rulez, 20.03.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Hier des Rätsels Lösung 8o 8o 8o 8o 8o
    [​IMG]

    [​IMG]

    Man hab ich ein Schwein, dass mir der Reifen nicht noch hochgegangen ist, die letzten Meter waren schon mit 30km/h echt abartig - jetzt weiß ich warum!
    Wen es interessiert, es war der Reifen vorne links.
     
  19. #18 *Toyotafreak*, 20.03.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    boar das ist heftig

    hatte mal ne Beule innen, aber das ist der Oberhammer
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DeSchenk, 20.03.2010
    DeSchenk

    DeSchenk Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 1.6 St-i
    wie kann sowas passieren Oo
    mehr als krass!
     
  22. #20 rebellpk, 20.03.2010
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Woohh...

    Wodurch kommt sowas?
    Was sind/waren das für Reifen?
    Sieht ja echt fies aus :rolleyes:
     
Thema:

Celica GT-Four (ST205) - heftige Vibrationen EDIT: Ursache gefunden, Bilder S.1 unten

Die Seite wird geladen...

Celica GT-Four (ST205) - heftige Vibrationen EDIT: Ursache gefunden, Bilder S.1 unten - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...