Celica-Felgen auf den Carina E ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von don_chulio, 28.01.2011.

  1. #1 don_chulio, 28.01.2011
    don_chulio

    don_chulio Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 1,6 xli '96
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    was hat denn die Carina für einen LK, 5x100? und was für eine Zentrierung?
    ET bei der Celicafelge ist meines Wissens nach 38. Müßt ich aber nachsehen.

    Darf man fragen ob das neue sind wo du dran kommst und was du dafür blechen mußt?
    Kannst auch gerne ne PN schicken ;)
     
  4. #3 don_chulio, 28.01.2011
    don_chulio

    don_chulio Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 1,6 xli '96
    Der Lochkreis am Carina ist 5x100, die ET ist mir unbekannt, aber durch Distanzscheiben zu variieren.
    Das was ich noch nicht genau weiss ist die Zentrierung, habe gerade rumgegoogled und hab über einen Ebayshop für Spurverbreiterungen einen anhaltspunkt bekommen, laut denen müsste es sich um 54,1 mm handeln.

    Jemand eine Idee?

    Gruss
    J.

    Quelle: http://cgi.ebay.de/H-R-Spurverbreit...QQcategoryZ23013QQcmdZViewItem#ht_3119wt_1127
     
  5. #4 carina e 2.0, 28.01.2011
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    ET müsste 35 sein beim Carina
     
  6. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Zentrierung mit 54,1 stimmt.

    Wichtig für dich wäre auch noch die Traglast. Ich muß mal schauen ob ich auf anhieb das COC-Papier von der Celica finde, da müßten entsprechende Angaben drin sein
    Ich hatte allerdings beim Tüv schonmal angefragt ob ich die auf einen Avensis T25 draufpacken darf. Also dürfte es kein Problem geben.
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Vom Lochkreis und dem Zentrierdurchmesser passen die Celica-Alus problemlos auf die Carina da beide den selben 100er Lochkreis und die selbe 54,1 mm Zentrierung haben. Einpresstiefe sollte auch kein Problem sein, zur Traglast kann ich aber nix sagen.

    Auch wenn du die Felgen günstig bekommst achte drauf daß evtl auch die Radmuttern dabei sind. Für die Befestigung der Celica-Alus brauchts nämlich die typischen Bund-Muttern mit Unterlagscheiben die neu relativ teuer sind.
     
  8. #7 Butterfly, 01.02.2011
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    wollt ich bei mir auch drauf machen, aber das klappt nicht. war extra bei toyota!
     
  9. #8 _hoschi_, 01.02.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    §21 auch nicht?
     
  10. #9 don_chulio, 01.02.2011
    don_chulio

    don_chulio Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 1,6 xli '96
    @butterfly

    Haben sie dir auch gesagt, warum das nicht geht?

    Edit: §21? Was ist das?
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mit Paragraph 21 ist eine Einzelabname gemeint, benannt nach der Nummer des zugrundeliegenden Paragraphen der Straßenverkehrsordnung.
    Herkömmliche Eintragungen, bzw Anbauprüfungen erfolgen nach einem Absatz des Paragraphen 19 .
     
  12. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    wieso sollte Toyota eine qualifizierte Aussage dazu treffen können was der TÜV einträgt oder nicht?
    Wenn der Lochkreis, die Zentrierung und die Traglast stimmt und man die benötigte Reifengröße draufpacken darf, kann man die Felgen sicherlich eintragen.

    Aber mach das Ganze doch mal anders. Geh mit den Daten die du hast zu deiner TÜV-Stelle des Vertrauens und frag da mal nach.

    Wenn der TÜV-Mensch hier die Felgen sogar für einen T25 Kombi eingetragen hätte, dürfte die Carina doch überhaupt kein Problem darstellen.
     
  13. #12 don_chulio, 02.02.2011
    don_chulio

    don_chulio Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 1,6 xli '96
    So der neuste Stand:
    Ich hab die Felgen jetzt daheim und werd vorne mal eine draufwerfen (sind noch ohne reifen aber im Grunde lässt sichs ja schätzen), mal gucken obs plug&play funktioniert.

    @XLarge: Die Muttern hab ich natürlich nicht dazu bekommen, war bei dem Preis auch zu erwarten. Jetzt kann ichs ja sagen, ich hab für alle 4 zusammen nur 20€ gezahlt. Sichtprüfung ergab 0 Bordsteinschäden, nur der Lack ist von diversen Wintern gezeichnet, aber nichts was sich nicht ausbügeln lässt.

    Was müsste ich für die Muttern Budget-mässig einplanen?
     
  14. #14 Butterfly, 02.02.2011
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Falsche ET!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Die ET von der Stockfelge ist übrigens 39 hab ich gestern erfahren.
    aber das müßtest du ja mittlerweile auch wissen wenn du sie bereits hast.

    Das die so aussehen ist ne Schwachstelle von manche Toyota-Felgen. Die blühen sehr gerne auf. Hätte man kostenlos ne zeitlang getauscht bekommen, aber scheinbar haben das nicht alle gewußt/gemacht.
    Meine haben auch so ausgesehen. Die Vorbesitzerin hat das ganze dann mit der Sprühdose geregelt ;(
     
  17. Burns

    Burns Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Die ET ist zwar bei den Celicafelgen geringer, aber noch im Rahmen. Für Carinas gibt es Felgen (mit Gutachten) bis runter zu ET 30. Von daher sollt es kein Problem eine Einzelabnahme zu bekommen, vorausgesetzt natürlich die Achslasten der Carina sind nicht zu groß für die Felge!

    Deshalb einfach mal zum TÜV fahren, ab besten die Felgen mitnehmen und nachfragen.
     
Thema:

Celica-Felgen auf den Carina E ?

Die Seite wird geladen...

Celica-Felgen auf den Carina E ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...