Celica ('99) Fragen

Diskutiere Celica ('99) Fragen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin... Momentan fahre ich einen schicken Corolla E11 Linea Luna 1.6l mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin.... Als ich letzte Woche bei...

  1. Tobias

    Tobias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Moin...

    Momentan fahre ich einen schicken Corolla E11 Linea Luna 1.6l mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin.... Als ich letzte Woche bei meinem Toyota-Händler zwecks Inspektion+TÜV vorbeigeschaut habe entdeckte ich zuerst zwei Camry's 96'er Modell mit V6 Motor, beide extrem gut erhalten mit Leder, Klimaautomatik, usw... Nach meiner letzten USA Reise war ich schon immer scharf auf so ein Geschoss (ich hatte ihn 3 Wochen lang als Mietwagen gefahren). Da habe ich dann gleich mal kurz überschlagen, was mich so eine Kiste (neben den Anschaffungskosten) an Unterhalt zusätzlich kostet.... Naja 15.000km im Jahr, ca. 8l Verbrauch mit meinem Corolla 1.6, Versicherung, Steuern usw. umgerechnet auf den Camry bei ca. 12l Verbrauch ergab, dass mich der Camry ca. 1200€-1500€ Unterhaltskosten pro Jahr mehr kosten würde.... grmpfl... dass ist es mir dann doch nicht wert.
    Tief geknickt bin ich dann wieder Richtung Reparaturannahme... doch dann geschah etwas unvorhersehbares. Da stand er:

    Ein Celica S (1.8l 143PS) Modell 99 dunkel blau metallic Front- und Heckspoiler, Klimaautomatik, 6 Gang, Edalstahl Einstiegsleisten, 50000km Baujahr 2001.....
    Nach dem ich das Auto ca. 5x umrundet habe und mich anschließend hinters Steuer gesetzt habe, hätte ich ihn am liebsten gleich mitgenommen.... Irgendwie war das wie ein traumatisches Erlebnis (im positiven Sinne) :rolleyes: Liebe auf den ersten Blick würde ich sagen.
    Der Anschaffungspreis (ca. 14.000EUR) ist zwar nicht ohne, wäre es mit aber wert, wenn die Unterhaltskosten nicht so immens wie z.B. bei einem Camry wären. Laut Toyota Händler und einigen Seiten im Netz soll ein Celica S mit dem 1.8l Motor in Sachen Verbrauch relativ nahe an meinem Corolla 1.6l liegen. Klar, zum einen hat er einen 4 Zylinder mit 0.2l mehr Hubraum als mein Motor und außerdem ist der Wagen relativ leicht... Versicherungstechnisch ist er zwar teurer, aber noch im Rahmen...
    Nach einigen Diskussionen mit meiner Freundin die ich zu meinen Gunsten entscheiden konnte (;)) habe ich ernsthaft überlegt mir den Wagen zum 30. Geburtstag zu schenken.... doch dann kam der "Schock": Ich bin davon ausgegangen, dass der Celica ein 4 Sitzer ist, da er ja auch 4 Sitze besitzt... Zum ersten Mal konfrontierte mich ein Freund mit dem Begriff 2+2 Sitzer, hatte ich selber vorher noch nie gehört. Ist es richtig, dass auf den hinteren Plätzen nur Personen bis 1.60m sitzen dürfen? Das wäre echt übel, da ich doch schon ab- und zu mit Freunden z.B. ins Kino, in die Disco, usw. fahre. Normalerweise "verfrachten" wir immer die Mädels nach hinten.... Die sind allerdings größer als 1.6m. Zwar nicht viel (meine 1.65m), aber so ist es nun mal.....
    Wer kann mir mal sagen, was dass genau mit den 2+2 bedeutet.... Passiert es überhaupt, dass man "mal" kontrolliert wird? Stellt eine größere Körpergröße ein höheres Sicherheitsrisiko dar oder ist es nur eine Komforteinschränkung?
    Verdammt.... ich habe mich schon richtig auf einen Celica gefreut.... daran kann es doch nicht scheitern..... ;(

    P.S. Ach ja: Da ich bisher noch keine Testfahrt in einem Celica unternommen habe würde mich von euch interessieren, ob meine Euphorie evtl. etwas übertrieben ist. Gibt es evtl. größere Schwächen bei dem Celica die mir noch nicht bekannt sind? Wie fährt er sich denn so?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king_dingeling, 14.01.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaube das mit dem 2+2 Sitzer darfst du nicht so eng sehen !
    Kontrolliert wird das auf jedenfall nicht :]
     
  4. #3 AvensorVersor, 15.01.2005
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ein 2+2 Sitzer ist eigentlich nur zum Unterschied zum 4-sitzer, dass der erstere eigentlich hinten nur Notsitze hat und hinten halt nur 2 Leute statt 3 sitzen dürfen!

    Polizei oder Unfalltechnisch sind die hinten genausosicher/unsicher wie in einem "Normalen" Auto, aber unbequem ist es und deshalb stets im Prospekt drinnen, damit man schon da sieht --> mit 2 Freunden und der Freundin 1000km in Urlaubfahren wird für die hinten eeeetwas ungemütlich!

    Aber ein Cop kann dir da garnichts!! :D
     
  5. Tobias

    Tobias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0

    Wenn es so ist, wie du gerade geschrieben hast, wäre es echt klasse..... Wenn wir mal mit dem Auto in den Urlaub fahren, sind wir bisher immer zu zweit gewesen.... Es geht mir wirklich nur darum, dass man mal jemanden mitnehmen kann... maximale Fahrtzeit höchstens 1h, normalerweise noch deutlich darunter....
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Celica ('99) Fragen

Die Seite wird geladen...

Celica ('99) Fragen - Ähnliche Themen

  1. Celica T23 Frontstoßstange facelift

    Celica T23 Frontstoßstange facelift: Bitte alles anbieten
  2. Celica T20 Sitze ( suche )

    Celica T20 Sitze ( suche ): Hi, mein Fahrersitz ist auf der seite augerissen.... ich suche jetzt Sitze für eine T20, am liebsten natürlich in leder. gruss alex
  3. Celica ST205 RHD Innenraumteppich

    Celica ST205 RHD Innenraumteppich: Hallo Leute, Ich biete euch hier einen zwar etwas geknitterten aber voll intakten Teppich für die Celica ST205. Ich weiß nicht obs was zur Sache...
  4. Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978

    Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978: Hallo zusammen, ich muss aus familiären Gründen meine Celica Verkaufen. Der Wagen ist in sehr gutem Zustand,fährt sich sehr schön und ist absolut...
  5. Auspuffanlage für Toyota Celica 1600 ST JG 1973

    Auspuffanlage für Toyota Celica 1600 ST JG 1973: Salu zäme ich bin auf der Suche nach einer kompletten Auspuffanlage für mein Celica 1600 ST, Jahrgang 1973... Wer kann mir dabei weiter helfen??