Celica 3s-ge Motorschaden?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Bodo, 12.12.2009.

  1. Bodo

    Bodo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Morgen Leute,

    Ich fahre neu einen Celica '96 und wäre froh um Rat und n paar Tipps :)

    Celica GT '96
    230t Km
    3s-ge / 170ps


    Der Motor hat nach dem Kaltstart wenig leistung, unruhiger Leerlauf (Schwankung +- 50min-1), untenrum deutlich zuwenig drehmoment. (LL-drehzahl stimmt)
    Zusätzlich grosse Ruckler über das ganze Drehzahlband. Die "Aussetzter" dauern schon mal eine halbe Sekunde.
    Schätzung um sich die Grössenordnung vorstellen zu können -> 15s - 20s auf 100 kmh

    Je wärmer der Motor wird, desto ruhiger und besser läuft der motor.
    Bei betriebswarmer Temperatur hat er annähernd die volle Leistung, mit immernoch leicht "ruckartigem" drehmomentverlauf ab 4t min-1.
    (Bin mit dem gleichen gesunden Celica eine Testfahrt gefahren, kenne also den normalen drehmomentverlauf.)

    folgendes wurde vom Vorgänger bereits ersezt:

    - ZK
    - Zundverteiler-Deckel
    - Oel, Service usw.


    Folgende Vermutungen/Ueberlegungen hab ich mir gemacht:

    - Ansaug undicht, zieht Falschluft, irgendein Sensor def.
    - Kompression messen -> kolbenringe usw, verschlissen
    - Luftm. messer oder sonstige Sensoren/aktoren def.
    - Abgase Messen

    Leider muss ich für jede Fahrt in die Garage das Kennzeichen ausleihen was im moment noch nicht möglich ist :(
    Hoffe nun vielleicht mit meinem poppeligen Multimeter und kleinen Auffahrrampen doch was zu finden. :D

    Ich habe Grundlegende Motorenkenntnisse, es reicht leider noch nicht aus um hier systematisch gewisse Sachen auszuschliessen...

    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen? Tipps? Links? Vorschläge? Wie oder kann ich überhaupt schon einen Motorschaden ausschliessen?


    Danke fürs lesen Greetz Bodo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Swiss Didiboy, 12.12.2009
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    überprüfe mal den Zündzeitpunkt, mit Stroposkoplampe, ggf. machen lassen.

    kann es sein, dass der Zahnriemen übersprungen ist oder er nicht genau ersetzt wurde?
     
  4. #3 ST 191 GTI, 12.12.2009
    ST 191 GTI

    ST 191 GTI Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTI und Verso R 2
    Ich würde auch mal als erstes die Steuerzeiten prüfen(lassen)
     
  5. Bodo

    Bodo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    kk werd ich! ZR wurde vor 50t ersezt zzp kann ich gut mal nächste Woche testen, mal kurz die stroboschlampe mitgehnlassen. :D


    Hatte anfangs mal bei meinem Freiläufer-Gorilla den Zahnriemen um 2 Zähne versetzt Montiert, da allerdings waren die auswirkungen umgekehrt, je wärmer der Motor wurde desto weniger Leistung war vorhanden.
    Hoffe es ist wirklich nur der ZZP /zahnriemen.

    Danke und Greetz
    Bodo
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Celica 3s-ge Motorschaden?

Die Seite wird geladen...

Celica 3s-ge Motorschaden? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....