Carlos Sainz 2008 -> 2011

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von XLarge, 15.09.2011.

  1. #1 XLarge, 15.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2011
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wie so einige hier wissen ist mir im Frühjahr 2008 übers Forum mein jüngster Fuhrparkzugang zugelaufen. Der gerade abgeschlossene Wiederaufbau möchte ich nun zum Anlaß nehmen den Werdegang des Autos etwas Revue passieren zu lassen.

    Gekauft hab ich Auto im Frühjahr 2008 in einem eher erbärmlichen Zustand mit zahllosen technischen und optischen Mängeln und mit reichlich nicht legalisierter Umbauten. Auch wenn die idyllischen Fotos aus dem damaligen Verkaufsinserat das nicht hatten vermuten lassen:


    [​IMG]



    Eines der ersten Bilder zeigt das Auto daher auch direkt nach dem Kauf in meiner Schrauberhöhle bevor ich einen Handstreich dran getan hab:



    [​IMG]


    Erste Maßnahmen waren damals die grausige Zusatzamaturenhalterung von der A-Säule und diverse Aufkleber von den Scheiben und der Karosserie zu verbannen.

    So hatte das Auto dann am Carfreitag 08 seien Rollout:


    [​IMG]


    Auf der Heimfahrt wurde das bereits bekannte Problem mit der undichten Krümmerdichtung so schlimm daß ich das Auto direkt wieder in die Schrauberhöhle verfrachtete. Ich hab das dann damals direkt zu einer Großbaustelle gemacht und die ersten Modifikationen und Renovierungsarbeiten in Angriff genommen.

    Dadurch war das Auto dann erst mal wieder bis August out of order und erlebte den nächsten Rollout zum GT Four Meeting:


    [​IMG]


    Zum Saisonstart 2009 gab es dann einen Satz neuer Reifen. Bei der Gelegenheit erhielten die TTE-Felgen dann eine Neulackierung weil sie dank dem Vorbesitzer allesamt Bordsteinschäden aufwiesen und die hinteren Radläufe würden gebördelt um das Schleifen der Hinterräder zu beheben:


    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    [​IMG]
     
  4. #3 XLarge, 15.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ausserdem ersetzte ich die vom Vorbesitzer verbeulte Blitz NürSpec R durch eine HKS silent high Power:


    [​IMG]


    Die Saison 20010 brachte dann nicht nur optische Veränderungen mit sich. Auch machte das Auto in Sachen Technik einen riesen Fortschritt dank dem Einbau eines neuen Motorsteuergeräts mitsamt neuem, speziell angepaßten Motorkabelbaum. Ausserdem liefen mir erneut übers Forum und auch wieder total unplanmäßig ein Satz meiner Traumfelgen zu. Bei deren Montage hab ich dann die Räder gleich mittels neuer Spurverbreiterungen für die Hinterachse und einem Satz Spurverbreiterungen für die Vorderachse einjustiert.


    [​IMG]


    Ausserdem kam im Lauf der Saison dann auch endlich ein Kat ins Auto und die ersten Modifikationen wurden legalisiert. Desweiteren hielten neue Bremsscheiben, Bremsbeläge, Stahlflexbremsleitungen und ST205-Bremssättel an der Hinterachse Einzug:


    [​IMG]


    Im Frühjahr 2011 wurden auch die letzten Modifikationen legalisiert und ich setzte endlich den lang geplanten Kofferraumausbau in die Tat um.

    Leider hab ich das Auto dann im Juni bei einem selbst verschuldeten Unfall ohne Fremdbeteiligung richtig gründlich geschrottet.

    Angefangen mit dem linken Seitenteil:



    [​IMG]


    über den vorderen, rechten Kotflügel:


    [​IMG]


    hin zum hinteren, rechten Seitenteil das leider den größten Schaden davontrug:


    [​IMG]


    Das Auto aufzugeben war keine Option. So machte ich also die bisher größte Baustelle an dem Auto auf und nahm den Neuaufbau in Angriff. Da dank der "fürsorglichen" Vorbesitzer praktisch kein Karosserieteil ohne Kratzer, Beulen, Steinschläge, schlecht reparierte Unfallschäden incl mittelmäßiger Reparaturlackierungen daherkam und das Dach zusätzlich noch einen Hagelschaden hatte entschloß ich mich die für die Zukunft geplante Komplettlackierung vorzuziehen.

    Um Kosten zu sparen zerlegte ich das Auto selbst. Um die Schäden an den Seitenteilen und der Dachhaut zu beheben mußte der Innenraum quasi komplett gestrippt werden:


    [​IMG]


    [​IMG]


    Im Anschluß ging das Auto dann zum Karosseriebauer der dann noch Front- und Heckscheibe rausschnitt und mit dem Beheben der Blechschäden begann.

    Leider stellte sich dann heraus daß Toyota das benötigte rechte Seitenteil nicht mehr liefern kann. So sah ich mich gezwungen eine Rohkarosse einer Celica Turbo zu kaufen die das benötigte Seitenteil und auch die vorderen Kotflügel spendete:


    [​IMG]


    [​IMG]


    Im Zuge der Karosseriearbeiten gab ich dann noch einige Cleaningarbeiten in Auftrag. So wurden die Löcher sämtlicher Scheibenwaschdüsen, des Heckwischers und der Seitschschutzleisten zugeschweißt. Auch die Seitenblinker sollten entfallen was ohne Schweißarbeiten möglich war da es sich bei der Spenderkarosse um ein US-Modell handelte dessen Kotflügel ab Werk ohne Seitenblinker auskommen:


    [​IMG]


    Da ich wegen TÜV-Auflagen im Frühjahr breitere Reifen montieren mußte hatte ich inzwischen wieder Probleme mit der Freigängigkeit. So wurden im Laufe der Karosseriearbeiten auch noch rundrum die Radläufe komplett gebördelt.

    Im Anschluß ging das Auto dann zum Lackierer meines Vertrauens wo das Auto nach dem Ausbeulen der Dachhaut und den nötigen Lackiervorbereitungen dann weiß grundiert wurde:


    [​IMG]

    [​IMG]


    Da die Türausschnitte und der Kofferraumauschnitt eh lackiert werden mußten entschied ich mich gegen das originale Toyota Super white II und auf Vorschlag meines Lackierers für den Farbton Firnweiß von Porsche, ein deutlich blaustichiges Weiß im Vergleich zum Originallack (hier unten im Bild) :


    [​IMG]


    Zwei Wochen und einen Abstecher zum Karosseriebauer zwecks Hohlaraumkonservierung später bekam ich a das Auto dann wieder angeliefert:


    [​IMG]

    [​IMG]


    Es verblieben zwei Wochen bis zum nächsten GT Four Meeting. Die zwei Wochen hab ich quasi Vollzeit in meiner Halle verbracht um das Auto wieder zusammenzubauen. Dabei wanderten dann noch die vorderen Scheibenwaschdüsen auf den Windlauf und einige Neuteile ins Auto wie z.B die Dichtungen der Seitenscheiben, der Fahrergurt, die Gitter in der Front und ein Satz Tagfahrleuchten.

    Und hier nun das derzeitige Endergebnis:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Was noch fehlt ist der Kofferraumausbau der leider den Ausbau nicht überlebt hat.
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    au das tut weh
     
  6. #5 Dark Fear, 15.09.2011
    Dark Fear

    Dark Fear Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota CorollaE11+E12+BMW E30
    Dafür strahlt er jetzt umso mehr im schönen Porsche weiß.
     
  7. #6 joerg-st165, 15.09.2011
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Isser denn nun fertig oder hast keine Lust mehr gehabt die restlichen Bilder bis zum fertigen Auto zu posten??:D?(

    Warten wir mal....

    Gruß Jörg

    P.S.: Ich muß dieses Jahr noch 2x zum Henn. Wenn ich die daten weiß, mail ich dir mal per PN!! Evtl. hast ja Zeit u Lust mal vorbei zu schauen!!

    Gruß Jörg
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Gemach, gemach. Ich bin dabei den Rest der Story zu tippen und auch mit Bildern zu dekorieren.

    @ Jörg: Ich bitte darum !
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Habe fertig !
     
  10. daubor

    daubor Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86, Celica T16
    Meine Fresse...8o
    Nach knapp 2 Monaten steht Sie wieder da, wie neu :)
    Hammer Auto!
    Wie gehts jetz weiter? Kommen noch ein paar Schmankerl dazu oder machst Du endlich mal den Fritzinger fertig?







    Trotzdem...ich hätt die TTE's drauf gelassen ;)
     
  11. #10 carina e 2.0, 16.09.2011
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    sieht absolut spitzenmäßig aus. Der Wagen ist ne glatte 1 8)
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Geplant ist für dieses Jahr noch der Neubau des Kofferraumausbaus der diesmal einen Teppich vom Profi bekommen wird. Dann will ich nächstes Jahr endlich die AP Racing Bremse für die Vorderachse kaufen. Irgendwann soll noch ein Tein-Fahrwerk rein und eine ordentliche Kupplung sowie ein optimierter Turbolader. Wenn diese Fernziele abgehakt sind ist das Auto in meinen Augen fertig.

    Was den Fritzinger angeht hab ich dafür vor zwei Wochen einen 4A-GE gekauft nachdem sich der aus meinem Schlachtauto als Totalschaden erwiesen hat. Der "neue" 4A-GE ist ein Kat-Motor den ich noch neu lagern und mit nonKat-Nockenwellen versehen und über Winter in den Fritzinger verpflanzen werd. Wenn es finanziell paßt werd ich den Dicken nächstens Sommer mal wieder zulassen.
     
  13. #12 TTE-chr1s, 16.09.2011
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Freut mich, dass der schwarze Turbo so in einem schönen CS weiterleben kann :)
    Ein klasse Ergebnis!!!!

    Meine Achtung vor dir, der Zeit und dem Geld, was du invenstiert hast, um es RICHTIG zu machen und nicht irgendwas halbes. Das Geld und die Zeit hätten viele schon verzeweifeln lassen und eher zum Verkauf bewegt, als das Auto zu behalten.

    Echt cool - wir sehens uns!!! 8)
     
  14. Slawo

    Slawo Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Passat 2.0TDI Bluemotion
    Sehr schöner Bericht und toller Wagen!
     
  15. #14 motorsport-e9, 16.09.2011
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    JUST WOW!!! 8o
    Ich ziehe meinen Hut vor deiner Arbeit.
    Find ich gut, dass du dich hast nicht entmutigen lassen.
    Das Auto ist es einfach wert. :)
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Schöner Bericht Eric. Dann hast Du die Sainz ja auch schon 3 Jahre. Die Zeit geht rum...
     
  17. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    hab sie mir am meeting in aller ruhe genau angeschaut wie ihr noch gefrühstückt habt :D
    wirklich alles sehr sauber gemacht, steht 1a da! einfach nur wunderschön!! Hast du sehr gut gemacht :)

    wobei mir diese felgen immernoch besser gefallen ;)
    [​IMG]
    so ne weiße sainz ist einfach wunderschön :)
     
  18. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Mir auch :D Er hat sie leider zu schnell verkauft. Würde mir auch sehr gut an der Sainz gefallen.
     
  19. #18 Dr.Hossa, 16.09.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Da wir ja praktisch Leidensgenossen sind find ich es umso schöner, dass du sie wieder so schön hingestellt hast. Und die goldenen Felgen gefallen auch mir besser als die TTEs.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mister_Two, 16.09.2011
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Daß die Celica nun wieder wie neu aussieht war zu erwarten, wer so ein Wrack wie den Fritzinger wieder so top hinbekommt, der schafft das auch mit einer etwas zerbeulten GT Four :] Echt top geworden die Sainz.

    Hau rein, nächstes Jahr im Juni ist das große MR2 Treffen in Hartkirchen / Ober Österreich, sehr zu empfehlen ! Ich meld meinen MR2 nächstes Jahr extra dafür an :)
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die TTE hatten schon ihren Reiz, aber nach der Lackierung kamen die mir etwas zu klein rüber und die Work sind pro Stück zwei Kilo leichter obwohl sie ein Zoll größer sind.

    @ Chris: Der Verkauf der TTE mußte damals so schnell gehen um den Kauf der Work wenigstens teilweise zu kompensieren.
     
Thema: Carlos Sainz 2008 -> 2011
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. St185 umbauten

    ,
  2. schrauberhöhle

    ,
  3. aufgeben ist keine option zitat

    ,
  4. toyota celica t18 carlos sainz,
  5. celica t20 turbo kit,
  6. celica turbo kotflügel
Die Seite wird geladen...

Carlos Sainz 2008 -> 2011 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica Carlos Sainz

    Toyota Celica Carlos Sainz: ey Leute ! Hab letztns ein super Angebot bekommen. Es handelt sich um eine Toyota Celica Carlos Sainz in Weiß. Daten/Fakten: - Erstbestiz...
  2. Carlos Sainz FullBoostPassion

    Carlos Sainz FullBoostPassion: Hallo Zusammen, nachdem meine Carlos Sainz nun endlich angemeldet ist möchte ich sie mal kurz vorstellen. Der Wagen kommt aus der Schweiz und im...
  3. Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube

    Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube: Servus ich bin aktuell auf der suche nach einer Carlos Sainz oder Turbo Motorhaube, für die Celica T18 eines freundes. Farbe ist egal. Vielen...
  4. Kaufberatung GT4 Carlos Sainz

    Kaufberatung GT4 Carlos Sainz: Hallo Zusammen, ich hoffe das hier ist der Richtige Bereich für meine fragen. Ich hatte mich schon vor längerer zeit vorgestellt und seit dem...
  5. Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu

    Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich meinen Toyota Avensis. Highlights: EZ 07/2011, KM 26514, Privatanbieter, Standort: Stuttgart, 1.8...