Carine E LB, Heckklappe entriegelt nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zebulon, 13.10.2002.

  1. #1 Zebulon, 13.10.2002
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Wenn ich über die Fernbedienung die Heckklappe entriegele, muß ich entweder laaaange oder zweimal ziehen ziehen, andernfalls bleibt sie in der Zwischenstellung (halb entriegelt) hängen und läßt sich nicht öffnen.

    Kennt das jemand? Was kann man dagegen tun?<br />Gruß<br />Zebulon
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 14.10.2002
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Kenn ich, ist bei mir auch, hab ich nix gegen getan. Wenn jemand anderes an der Klappe steht, zieh ich so lange, bis derjenige die Klappe anhebt. Ansonsten nehm ich immer den Schlüssel!

    Gruß Christoph
     
  4. #3 Impeesa, 14.10.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein ähnliches Problem bei meinem E9, allerdings sowohl mit der Heckklappe als auch mit dem Tank. <br />Wenn ich die Heckklappe öffnen will, scheint der Hebel ein bisschen zu klemmen; wenn ich den Tank öffnen will muss ich mehrmals beherzt ziehen, und hoffen dass er aufgeht.

    Jemand ne Idee? Das "So wirds gemacht Buch" schweigt sich aus...
     
  5. chri

    chri Guest

    Da gibts im Schloß hinten einen kleinen Haken der ein wenig verbogen gehört. Der müßte eine kleine Feder mit einem schwarzen Stöpsel haben. Der gehört ein wenig verbogen. Müsst halt ein wenig probieren
     
  6. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Toll, jetzt ist der Haken ab, und nu? :D

    Neenee, hab nicht gebogen - ist noch alles OK - ist ja auch ne Limo, das Problem könnte ja trotzdem mal bestehen.

    Kannst du das mal etwas genauer erklären?<br />Ich weiß da ist rechts (?) noch so ein kleiner Nippel (oder sowas) - was bewirkt der denn? Den meinst du doch, oder?
     
  7. chri

    chri Guest

    Genau den mußt du ein wenig verbiegen. Ich glaube nach oben. Hab ich schon öfters gemacht. Da kann eigentlich nichts passieren.
     
  8. #7 Holsatica, 14.10.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Chri hat recht!<br />SO geht´s!!!!
     
  9. #8 Impeesa, 15.10.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    ...und wie sieht das mit dem Tank aus?
     
  10. #9 Zebulon, 15.10.2002
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Hi,<br />danke für Eure Antworten und Tipps.<br />Habe den kleinen schwarzen Gummistöpsel mal ausgebaut. Der sah mir ziemlich plattgedrückt aus. <br />Habe mir dann eine kleine runde Gummischeibe (Ø 11mm, 2mm dick) gemacht und die mit Sekundenkleber auf den Stöpsel geklebt. Stöpsel wieder eingebaut und dann einige Versuche gemacht und die Klappe ließ sich immer sauber mit einem Zug entriegeln. Mal sehen, ob das hält ...<br />Gruß<br />Zebulon<br />PS: Das kam mir vor wie "déjà vue". Ich glaube, diesen Stöpsel gab's auch in meinem 86er Corolla und ne ähnliche Reparatur muß ich da vor 10 Jahren schonmal gemacht haben.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Bei Toyota heißt sowas Beständigkeit... :D

    Auch ein Danke für die Infos, falls ich sie mal benötige...
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hab ich auch gehabt. Die Heckklappe ging immer nur recht mühsam auf. Ihr muesst einfach nur den kleinen Haken (oder besser "Hebelfläche" - diese schiebt beim öffnen die Klappe nach oben) mit ner Zange etwas nach oben biegen. Danach geht die Klappe wie von selbst ...
     
Thema:

Carine E LB, Heckklappe entriegelt nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Carine E LB, Heckklappe entriegelt nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  3. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  4. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  5. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...