CarinaE Kombi T19 - was beim kauf beachten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TCCP, 20.08.2005.

  1. TCCP

    TCCP Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    hey leude,

    da ich die nächsten tage zuwachs bekomme und nur n kleine Corolla E10 hab
    ham ich und meine frau uns überlegt n kombi zu kaufen, und da hab ich gleich an die Carina E Kombi (T19) gedacht. Mir hat das auto gleich beim ersten anblick gefallen :) und schön groß isse auch.

    Was muss ich den da beim kauf beachten?
    Ab wann und bis wann wurde die gebaut? ab 94 oder auch schon fürher?
    Welche motorwarieanten gibt es für den Kombi?
    aber bitte nichts schlechteres als 4A-FE mit 1.6L 79KW/107PS auflisten :)
    will ja auch noch vom fleck kommen wenn der wagen vollbeladen ist
    Wie siehts mit schwächen von der carina aus?
    welchen preis sollte z.B. Carina E Kombi Bj. 95 bezahlen bzw. was ist gerechtfertigt.

    danke schon mal für eure hilfe

    MfG

    Oli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lolli-Olli, 21.08.2005
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ab '92 bis Ende 97.

    Weniger als den 4A-FE gab's auch nicht. Aber wenn Du schon danach fragst, würde ich den 1,8er (ebenfalls 107 PS) empfehlen, der braucht auch nicht mehr (ist allerdings auch ein Magermix-Motor, also etwas gewöhnungsbedürftig), ist aber nicht ganz so schlapp untenherum. Den 1,8er gab es allerdings erst ab '95, und von da an kamen praktisch alle Carina aus England. Den 2,0-Liter / ~ 130 PS gab's auch noch.

    Da würde ich mal das Forum durchsuchen, wurde hier schon oft aufgelistet (in Kürze: Magergemischsensor, Lenkgetriebe, sporadisch Rost an den Türkanten, manchmal Kühler...). Bei einem 10 Jahre alten Wagen kommt es immer sehr auf den Pflegezustand an, also am besten einen mit vollständigem Service-Heft suchen (und z.B. darauf achten, ob der Zahnriemen gewechselt wurde...).

    Gruß
    Olaf
     
  4. #3 carina e 2.0, 21.08.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Preis bei normalem Km Stand also ca. 120000-150000km würde ich sagen nicht mehr als 3000€ wenn mit klima. Wenn ohne dann eher 2600€.

    Schwächen wurden schon aufgelistet.
    den 2.0er kann man eigentlich empfehelen verbraucht aber etwas mehr als der eigentlich ausreichende 1.6er. Also in der stadt mind. 8,5L.
     
  5. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Also ich Persönlich kann dir den 1,8 L empfehlen!
    Verbraucht weniger als der 2,0er und 1,6er .

    Und zieht ganz gut.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

CarinaE Kombi T19 - was beim kauf beachten

Die Seite wird geladen...

CarinaE Kombi T19 - was beim kauf beachten - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  4. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...