Carina T19 Radlager

Diskutiere Carina T19 Radlager im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, heute muss ich mal um Rat fragen. Ich zweifel langsam an meinem Verstand. Es geht um eine Carina T19 Kombi, GB Produktion 1997....

  1. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Hallo Leute,

    heute muss ich mal um Rat fragen. Ich zweifel langsam an meinem Verstand.
    Es geht um eine Carina T19 Kombi, GB Produktion 1997. Diagnose ist klar: Radlager defekt vorne rechts (bei linkskurven wird es richtig laut). Nun habe ich bereits zweimal ein neues Radlager eingebaut und das Geräusch ist immer noch da. Erst ist das Lager schön leise, doch bereits nach 1 km geht es wieder los. Es ist, als ob das Auto die Lager "frisst". Ich frage mich, was ich falsch mache. Ist ja nicht das erste mal, daß ich ein Radlager tausche...

    Beim ersten mal habe ich - wie sonst auch - mit Schlagschrauber und Hammer gearbeitet. Beim zweiten mal habe ich das Ding mit Presswerkzeugen rein"gestreichelt" und die Zentralmutter von Hand zugedreht, sanfter geht nicht. Ich habe Zubehörlager gekauft, also keine original Toyota Teile. Beim ersten mal Herth und Buss, beim zweiten mal ein billigeres von allbrakesystems.com.

    Meine aktuelle Vermutung ist folgende: die Einzelteile sind aufeinander abgestimmt, so daß ich die Schalen und Kugelringe genau so einbauen muss, wie es in der Packung zusammengesteckt ist. Das habe ich nämlich nicht gemacht, weil ich dachte, die Teile sind symmetrisch.
    Kann das jemand bestätigen?

    Oder hat jemand noch eine andere Idee, was man falsch machen kann? Ich bin ratlos...

    Danke und viele Grüße,
    RST
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SterniP9, 01.09.2016
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Also ich habe mal gelernt, das man Lagerteile nicht vertauschen sollte.
    Hast Du nach dem Festziehen der Gelenkwellenmutter mal probiert, ob das Lager spannungsfrei läuft, also leichtgängig in beide Richtungen?
     
  4. #3 Worldchampion, 02.09.2016
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Ist die Radnabe vielleicht abgefressen? Ich hatte bis jetzt nur zwei defekte Radlager an alten Toyotas gesehen (einmal P8, einmal E10) und beide male war die Auflagefläche auf der die Lagerhälften gepreßt sind abgefressen, also zu klein. Da konntest du dann das Lager ohne Presse schon einfach drauf stecken. In dem Fall muss eine intakte Radnabe her, sonst gibt es nach kürzester Zeit Späne.
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    @ SterniP9 - habe ich probiert, die Nabe lies sich nach meinem Gefühl beide Male sauber drehen. Hat nicht geklemmt oder stark gerieben.
    @ Worldchampion - die Nabe ist rostmäßig in Ordnung. Die Lagerschalen musste ich auch aufpressen.
     
  6. #5 Worldchampion, 15.09.2016
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Ich meine auch keinen Rost, sondern Abrieb. Die Nabe auf dem Foto ist beispielsweise defekt.
     

    Anhänge:

    SterniP9 gefällt das.
  7. #6 Uwe AE 82, 15.09.2016
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Hallo Rene, ich habe im AE82 einmal keine neue Radnabe verbaut....
    Ging genau 4 Wochen gut.
    Mache ich also nie wieder.

    MfG Uwe
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 altmarkmaik, 16.09.2016
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Vielen Dank für Eure Antworten! Das Rätsel hat sich jetzt gelöst!! Ich habe einfach mal die linke Seite auch noch getauscht, seither ist Ruhe (trotz vertauschter Lagerteile rechts). Ich hätte wetten können, daß das Geräusch weiterhin von rechts kommt.
    Meine Lektion: nächstes mal gleich beide Seiten tauschen und sich nicht das Gefühl verlassen.

    Carina schnurrt wieder wie eine Katze, hoffentlich die nächsten 267.000 km :)

    Viele Grüße, René
     
    SterniP9 gefällt das.
Thema:

Carina T19 Radlager

Die Seite wird geladen...

Carina T19 Radlager - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  2. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  3. Radio ausbau Carina II T17

    Radio ausbau Carina II T17: hallo, ich traue mich kaum zu fragen, aber wie bekommt man das serien radio ausgebaut? ich finden nichts wo man ausbauhacken ansetzen kann. muss...
  4. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...
  5. Toyota Carina II Limousine AT 151

    Toyota Carina II Limousine AT 151: Toyota Carina II Limousine AT 151 Kilometerstand: 79.945 Erstzulassung: 07.1987 Leistung (kW): 63 Treibstoff: Benzin bleifrei Getriebeart:...