Carina T19 ölt wie sau

Diskutiere Carina T19 ölt wie sau im Motor Forum im Bereich Technik; hallo mein Carina T19 1.6 107 PS öl wie sau unter dem Krümmer seit dem Ölwechsel Castrol 10w40 was kann es alles sein? MFG

  1. #1 sandratoyota, 14.10.2010
    sandratoyota

    sandratoyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    mein Carina T19 1.6 107 PS öl wie sau unter dem Krümmer seit dem Ölwechsel Castrol 10w40

    was kann es alles sein?

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 14.10.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Welches Öl war denn vorher drin?

    Vielleicht ist das da jetzt zu dünn und läuft jetzt irgendwo raus.
     
  4. #3 FRANK H. E10 SI, 14.10.2010
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    hast du einen Zubehör Ölfilter drin oder original?Zubehör wird schonmal undicht
     
  5. #4 ToyotaCelicaT16, 14.10.2010
    ToyotaCelicaT16

    ToyotaCelicaT16 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    10w40 ist normalerweise standartöl und nicht zu dünn. Schau dir mal den Ölfilter an,ob es da aus tritt. Eventuell fester anschrauben oder die Dichtung sitzt nicht richtig. Oder der Filter ist generell nicht passend.
    falls es das nicht ist,stelle suchen. Bei mir verabschieden sich schon mal gern Dichtungen bei nen Öl oder Kühlmittelwechsel 8o
     
  6. #5 Celica459, 14.10.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich meinte ja nicht dass das Öl generell zu dünn ist, nur vllt dünner als das alte gebrauchte und das neue sich jetzt eben durch irgendne Dichtung oder so durchdrückt.
     
  7. #6 sandratoyota, 14.10.2010
    sandratoyota

    sandratoyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    da muß ich morgen mal schaun am ölfilter habe ihn mit der hand festgezogen wie immer halt.vorher war keine ahnung was da drin war ich würde sagen alt und sehr schwarz.
    Aktueller km stand 169500.

    nicht das die kopfdichtung hin ist.

    habe beim ölwechsel festgestellt das bei der ölablasschraube garkeine dichtung war ist das nurmal??

    Danke für eure antworten
     
  8. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    eine Ölablaßschraube hat immer eine Dichtung.......
    Schau
    Lara
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Zumindest bei Toyota.. ;)
     
  10. #9 carina e 2.0, 14.10.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    64
    ich würde auch auf Ölfilter tippen.
    Evtl. ist er schief auf das Gewinde gedreht oder halt nicht fest genug.
    Ansonsten kann es noch sein, dass beim Einfüllen oben was daneben gegangen ist und jetzt runterläuft.

    ZKD würde ich mal jetzt definitiv ausschließen.

    Wenn überhaupt dann Ventildeckeldichtung, aber warum sollte die plötzlich nachm Ölwechsel kaputt sein?
     
  11. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    ist vielleicht noch von dem alten ölfilter (wenn zubehör) die dichtung noch auf dem flansch, also doppelt abgedichtet ?

    oder nicht richtig festgezogen bzw Ölablassschraube lose
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 ToyotaCelicaT16, 15.10.2010
    ToyotaCelicaT16

    ToyotaCelicaT16 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Undichtheit an der Ablassschraube sollte ja leicht zu lokalisieren sein. :rolleyes: wie auch am Filter
     
  14. #12 sandratoyota, 15.10.2010
    sandratoyota

    sandratoyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    also habe heut geschaut Ölfilter ist fest und dicht.Und ölablasschraube hat ne neue dichtung bekomm.habs mal gereiningt und mal schaun wo es die nächten tage kommt.

    vetildeckel dichtung werde ich aml erneuern.

    ich gebe bescheid wenn ich es lokalisiert habe.

    MFG
     
Thema:

Carina T19 ölt wie sau

Die Seite wird geladen...

Carina T19 ölt wie sau - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  2. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  3. Radio ausbau Carina II T17

    Radio ausbau Carina II T17: hallo, ich traue mich kaum zu fragen, aber wie bekommt man das serien radio ausgebaut? ich finden nichts wo man ausbauhacken ansetzen kann. muss...
  4. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...
  5. Toyota Carina II Limousine AT 151

    Toyota Carina II Limousine AT 151: Toyota Carina II Limousine AT 151 Kilometerstand: 79.945 Erstzulassung: 07.1987 Leistung (kW): 63 Treibstoff: Benzin bleifrei Getriebeart:...