Carina T19 Fehlerspeicher löschen? *update seite 2*

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Redigo, 06.12.2009.

  1. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Mir schreibts seit geraumer zeit nen ABS fehler hin, als ich bei der werkstatt war sagte der mir allerdings nicht von welchem rad der fehler kommt.

    nun hab ich vorne die regler gereinigt und kabel überprüft und möchte allerdings nicht wieder 10€ bezahlen damit mir die mit nem einfachen 5cm langen kabel den speicher löschen... kann ich das auch selbst machen? so schwierig sah das nicht aus...

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christo, 06.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    ABS-Fehlerspeicher löschen

    Zum löschen des ABS-Fehlerspeichers habe ich folgendes gefunden:

    Methode 1:

    Zündung AUS.
    Im Motordiagnoseanschluss (schwarzer rechteckiger Anschluss,befindet sich im Motorraum, in der Nähe vom linken Federbein) die Überbrückung von den Klemmen Wa und Wb entfernen.
    Zündung AN.
    Die Klemmen Tc und E1 des Motordiagnoseanschlusses überbrücken.
    Bremspedal innerhalb von drei Sekunden mindestens achtmal niedertreten und loslassen.
    ABS-Kontrollleuchte muss zweimal pro Sekunde bilnken.
    Zündung AUS.
    Überbrückung von Tc und E1 entfernen.
    Überbrückung an Wa und Wb anbringen.
    Zündung AN.
    ABS-Kontrollleuchte muss nach ca. 3 Sekunden erlöschen.

    Methode 2:

    Zündung AUS.
    Batteriemassekabel mind. 10 sekunden abklemmen (bei niedrigen Temperaturen, wie z.B. jetzt, länger abklemmen, also mind. 30 sekunden).
    VOR dem abklemmen sollte man sämtliche Codes für Autoradio usw. kennen! Nach dem Anklemmen Radio aktivieren , Uhr einstellen, usw.

    Gruß, Christo
     
  4. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    hab beim autoradio noch nie nen code eingegeben, is n pioneer den ich nachträglich eingebaut hab, sollte also nichts machen oder?

    die batterielösung scheint mir einfacher, danke!
     
  5. #4 christo, 06.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du das Radio nachgerüstet hast und es nach dem Anschliessen einwandfrei funktioniert hat, sollte es hierbei eigentlich keine Probleme geben.
     
  6. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    nungut nach dem anklemmen ( 1 min abgeklemmt ) war der abs fehler sofort wieder da, rein von der logik her muss dann irgendein kabel/stecker/kontakt nicht richtig funktionieren da ja kein regler in bewegung war oder?


    könntest du mir einen crash-kurs im fehlercode auslesen geben? habe das noch nie gemacht und weis nicht was tc und e1 usw bedeutet! wäre wirklich sehr nett, in der werkstatt wirds sonst teuer wenn man andauernd auslesen und löschen lässt...

    wär klasse wenn ich selbst nachsehen könnte von wo der fehler kommt, 4 sensoren absuchen ist etwas shitty :)

    danke vielmals für die hilfe :)
     
  7. #6 diosaner, 06.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Dann schaue mal in deinen Diagnoseanschluss im Motorraum.

    Wenn du da den Deckel hochklappst, dann stehen die Bezeichnungen im Deckel drinnen.

    Diese Bezeichnung überträgst du auf die Steckkontakte.

    Vor dem Pedaltreten einfach die Blink-Sequenz der ABS Leuchte abzählen.

    Es sind zweistellige Codes. Bei 32 z.B. wird die Lampe 3mal im 0,5sek Takt kurz blinken, dann eine Pause von 1,5 sek machen und dann nochmals zweimal blinken.

    Bei jedem weiteren Fehler macht sie eine Pause von 2,5sek, dann blinkt sie weiter im dementsprechenden Code.

    Sollte keiner mehr kommen, gibt es eine Pause von 4,5sek. dann wiederholt sich die ganze Blinkerei.

    Von daher recht einfach. Wirste schon sehen.
     
  8. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    zum überbrücken, muss eh kein spezielles kabel sein oder? ich nehm einfach ein akku kabel vom rc car, sollte stark genug sein oder? mfg und vielen dank für die hilfe!!!

    *edit*
    achja, und gibts wo nen fehlerkatalog zum nachlesen? danke!!!



    super hilfe hier :) :) :) top!
     
  9. #8 diosaner, 07.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sag uns den Fehlercode und wir sagen dir die Lösung dafür :D :D
    Zum Brücken würde auch ne Büroklammer reichen. Es geht nur um die kleinen Pins, das die nicht zerstört werden.
     
  10. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    kann sein das sich das nun erübrigt hat, heute beim fahren gings plötzlich weg, und 100km später hat es sich immernoch nich wieder blicken lassen, allerdings muss ichs erst testen obs funktioniert, das geht bei dem wetter aber auch immer so auf die reifen... müsst eh im feld auch gehn oder :? :P
     
  11. #10 diosaner, 07.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Lese den Speicher doch mal aus. Nicht das der Fehler gespeichert ist aber nicht mehr permanent auftritt.
    Dann weisste wenigstens, was es gewesen ist.
     
  12. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    jomach ich ich halte euch auf den laufenden!
     
  13. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    der fehlercode ist 35

    aber das mit den löschen, leute im ernst.... 8 mal in 3 sekunden?! Tc und E1?

    da passiert nüsse^^

    und ich kann mich auch nicht erinnern das der in der werkstatt wie n wahnsinniger auf der bremse rumgehackt hat
     
  14. #13 diosaner, 09.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    35 ist eine Unterbrechung im Schaltkreis des linken Vorderrad oder rechten hintern Drehzahlsensor.

    Daher die beiden Sensoren mit dem Multimeter durchprüfen.

    Und das Löschen:
    8mal innerhalb 3sec das Bremspedal drücken. Das funktioniert. Selbst schon so oft gemacht.
    Wenn der Fehler aber permanent ist, wird keine Löschung funktionieren.

    Aber zuvor die Kurzschlussbrücke wieder einbauen.
     
  15. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    mhm wenns aber wirklich ne signalstörung ist wird der fehler eh permanent sein oder?


    nungut dann werd ich mal den saft prüfen lassen, muss aber mein bro machen denn: i dont know^^


    danke auf jedenfall, das macht die sache wesentlich einfacher!!!


    edit: der hintere regler ist in nem gehäuse verbaut, nicht wie vorne offen, kann man da hinein oder ist das nicht möglich? und wo laufen all die kabel hin? wo ist das steuergerät?

    *edit2* und warum eigentlich links vorne und rechts hinten, hängen die 2 irgendwie zusammen?
     
  16. #15 christo, 09.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Das ABS-Steuergerät ist bei Carina E meist ziemlich rechts hinter dem Handschuhfach (neben dem Motorsteuergerät).
     
  17. #16 diosaner, 09.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Du brauchst nur den Kabeln der einzelnen Sensoren soweit folgen, bis du zu einem Kabelstecker kommst, mit denen die Sensoren mit dem Kabelstrang des Fzg verbunden sind.
    Warum hier beide Sensoren als Fehler angegeben werden kann ich dir nicht sagen.
    Da hilft eben nur ein Messen. Als Info: widerstand der Sensoren 0,6-1,8 kohm.

    Wenn der Fehler permanet wäre, würde die Lampe durchgehend brennen. Vielleicht ist es aber nur ein sporadischer Fehler.
    Daher versuche es nochmals mit der Fehlerlöschung. Mit ein bisschen Übung haut das hin mit dem schnellen Treten des Pedals. Es geht hier mehr darum, den Bremslichtschalter zu aktivieren. Daher muss das Pedal nicht komplett durchgetreten werden.

    P.S. Eine Signalstörung erzeugt einen anderen Fehlercode.
     
  18. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Bei der T19 haben die ABS Sensoren genau am höchsten Punkt des Radhauses einen Stecker ! Also, genau da wo die Feder ist hinter der Plastik Abdeckung ...

    Radsensoren gehen gerne mal kaputt !
     
  19. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    ok danke soweit!!! :] :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Achso, den ABS Sensor schaffst Du normal nicht mehr aus dem Achsschenkel ausbauen ! Der zerbricht mit sicherheit.
     
  22. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    was würde eine reparatur kosten? hat da jemand erfahrung?
     
Thema:

Carina T19 Fehlerspeicher löschen? *update seite 2*

Die Seite wird geladen...

Carina T19 Fehlerspeicher löschen? *update seite 2* - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  4. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  5. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...