Carina / Problem mit Stoßdämpfern

Diskutiere Carina / Problem mit Stoßdämpfern im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, bei meinem Carina 2 T17 sind die hinteren Stoßdämpfer defekt. Hab mir jetzt neue bestellt und heute erhalten. Die sehen so...

  1. #1 DoubleD, 12.09.2008
    DoubleD

    DoubleD Guest

    Hallo zusammen,
    bei meinem Carina 2 T17 sind die hinteren Stoßdämpfer defekt. Hab mir jetzt neue bestellt und heute erhalten.

    Die sehen so aus:[​IMG]

    Aber da ist ja kein Teller dran da wo die Federn dran aufliegen. Muß mann den alten Teller abmontieren? Ist das überhaupt möglich oder wir funktioniert das ganze?

    Wäre euch wirklich dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 12.09.2008
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Das was du bestellt hast sind Dämpferpatronen, keine Federbeine. Um diese einzuabauen müssen die alten Federbeine geöfnet und gelert werden. Anschließend wird ein Loch in den Boden des Federbeins gebohrt und die NEUE Patrone ins ALTEN Federbein eingesetzt. Im Allgemeinen liegt ne Einbauanleitung bei...

    hättest du vorhe rgefragt hätte ich dir Dämpfer empfehlen können. Mein Bruder fährt Kayaba Ecxel-G mit Serienfedern und das Fahrverhalten ist echt klasse und komfortabel ohen schwammig zu wirken.
     
  4. #3 DoubleD, 12.09.2008
    DoubleD

    DoubleD Guest

    Einen Einbauanleitung war leider keine dabei. Ist das ganze ein großer aufwand?
     
  5. #4 Bezeckin, 13.09.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    kommt auf dein geschick und dein werkzeug drauf an. google mal nen bischen. An sich ists kein Problem das zu machen.
     
  6. #5 Dominik, 13.09.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    hase die bei ebay gekauft den da sind die gelben stoßdämpfer schrott
    habe ich selbst mal gekauft und gleich wieder zurückgeschigt waren schlächter wie mein 200000km staßdämpfer

    mfg
     
  7. #6 Die_Ärzte, 16.09.2008
    Die_Ärzte

    Die_Ärzte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Verso, AT180 , E11
    Hi !

    wenn ich das Bild richtig sehe sind die Potronen die du hast für vorne !!!
    So sahen die für meine T17 aus !!!


    Mfg
    Sascha
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Carina / Problem mit Stoßdämpfern

Die Seite wird geladen...

Carina / Problem mit Stoßdämpfern - Ähnliche Themen

  1. Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E

    Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E: Suche vergebens Klarglas Scheinis für meine Rina. Es gibt recht hübsche von LORO resp. DEPO, aber die sind alle ausgeschossen in EU, und der...
  2. Biete Poster Front für Carina E

    Biete Poster Front für Carina E: Biete hier eine seltene Poster Front für die Carina E an. Gutachten vorhanden. [IMG] Es ist die Front der bekannten Carina mit dem 3SGTE Umbau...
  3. Corolla TSC Stossdämpfer

    Corolla TSC Stossdämpfer: Hallo zusammen, Hat jemand noch originale TSC Stossdämpfer, hinten ?? Oder kann mir jemand einen Ratschlag geben welche ich optional einbauen...
  4. Toyota Carina E: Automatikgetriebe ärgert

    Toyota Carina E: Automatikgetriebe ärgert: Hallo, Es betrifft ein Carina E mit Automatikgetriebe und den 4A-FE Motor. Das Auto gehört nicht mir, sondern ein Kollege, aber die Werkstatt...
  5. Corolla E9: Straffere Stossdämpfer?

    Corolla E9: Straffere Stossdämpfer?: Hallo, An meinem Corolla E9 (AE92) sind noch die originalen Stossdämpfer montiert. Das Auto ist jetzt 25 Jahre alt und hat nur 60000 km runter....