Carina oder Avensis?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von rina_97, 04.06.2002.

  1. #1 rina_97, 04.06.2002
    rina_97

    rina_97 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2001
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hab eine Rina TD Bj 97 und würde günstig einen Avensis D4D Bj 11.99 bekommen (€11700,-). <br />Müsste ungefähr 3000 - 3500 € draufzahlen auf meinen.<br />Allerdings Kilometer haben beide gleich viel.<br />Zahlt sich der Umstieg aus, da ich vorallem um einiges mehr an Steuer und Versicherung zahlen müsste? Allerdings reizen würde es mich schon da der D4D echt gut geht, hatte den D4D mal als Ersatzwagen dabei hatte ich ein "Hazerl" mit einem Corolla Si und der war um keinen Meter schneller. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rina_97, 04.06.2002
    rina_97

    rina_97 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2001
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Muss noch hinzufügen Ausstattungsmässig sind beide gleich nur das der Avensis Seitenairbag hat.
     
  4. #3 SilverVensis, 04.06.2002
    SilverVensis

    SilverVensis Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Gleich? Kann ich mir nicht ganz vorstellen. Gut bei uns in Ö ist das etwas anders.

    Gibt da mehrere Punkte die ich beachten würd. Wie siehts mit dem Verbrauch bei deiner Rina aus?
     
  5. #4 -=efco=-, 04.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Der Umstieg lohnt auf jeden Fall. Das D-4D Triebwerk ist um längen moderner und im Fahrbetrieb eigentlich kaum zu hören. Der Avensis an sich ist vom Innengeräusch her dem Carina extrem überlegen - mein Dad hat ne Rina mit Diesel, das ist Horror.

    Den D-4D hörst du nicht - kein Vibrieren am Lenkrad oder den Pedalen, gar nichts. Und gehen tut der auch enorm gut.

    Der Avensis an sich ist um Längen komfortabler und einfach das modernere und sicherere Fahrzeug. Wenn du die Chance hast, dann mach es. Du wirst es nicht bereuen.

    Ausserdem kann man den D-4D so schön leistungssteigern :D
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,<br />@ matce: da er bereits eine rina TD fährt, ist die Aussage "WEG VOM DIESEL.... um gottes willen" wohl eher hinfällig... Desweiteren würde mich mal interessieren, wie Du einen diesel auf Kompressor umrüsten willst. naja...<br />@ Rina...<br />wieso ist der Avensis in den Steuern teurer als der Carina?

    TOY
     
  7. #6 -=efco=-, 05.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    @MATCE: Dein gesamtes Posting ist echt für den Müll. X(

    Du redest von Sachen von denen du anscheinend keine Ahnung hast. Zwischen Carina und Avensis liegen komforttechnisch Welten - das ist als ob der Vensi ne Klasse höher wär (oder 2). Also lass bitte solche Kommentare.

    Was hat Kompressor mit Diesel zu tun??? Und in nen Avensis kann man genauso nen Kompressor einbauen! Also bitte. X(
     
  8. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Wechsle auf Avensis!!!<br />Wollte vorher auch ne Rina GTI, aber als ich die Innenausstattung verglichen hab, bin ich froh hab ich mich für den Avensis entschieden. Würde ihn sofort wieder kaufen!
     
  9. #8 BlackVensis, 05.06.2002
    BlackVensis

    BlackVensis Guest

    @Rina_97: Vensis D4D Ez.11/99 für 11.700euro????<br />Wo gibt's denn das?Hat der schon 100TKM+ drauf?<br />SUPER Preis,wenn die KM nicht überdurchschnittlich hoch sind.KAUFEN!!!

    <br />Gruß<br />Jörg
     
  10. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Nimm den Vensis. Mein Vater hat auch einen (keinen D4D), die Ausstattung ist echt top (linea sol). Der geht auch ziemlich gut, kaum Windgeräusche auch bei höherer Geschwindigkeit. Wenn ich das Fahren mit meinem E10 vergleiche liegen da im Komfort echt Welten zwischen. Fahrwerk ist auch ok (kann man ja eh verändern... :D ).

    Also wenn du zu dem Preis nen Umstieg machen könntest, würde ich es machen!
     
  11. Matce

    Matce Guest

    AHHHHHHHHH

    WEG VOM DIESEL.... um gottes willen

    bleib bei der rina... im innenraum bist mit der rina um längen besser dran! kannst viel mehr machen... leistungsmäßig kannst bei der rina auch was machen - schlimmstenfalls motorumbau auf kompressor...

    lautstärke - > wasn das für ne aussage? *G* -> bau ne anlage ein und du hörst auch nix... <br />seitenairbag? iiiiiiiiiiih - na danke, luftballons kann i ma beim mcdonalds holn... störn nur!

    vom aussehn: PS: grüße peter! deine aufkleber kommen bald *G*

    i kenn den avensis vom silvervensis da oben g - ausschaun is echt ned schlecht - gibts nix... mir gefällt die rina trotzdem an tick besser, allein weil sie generell niedriger is... fahrwerk gefallt ma bei da rina auch extrem gut... schwimmt auch serienmäßig ned rum... also da mal keine mängel!

    also i würd bei rina bleiben - auf jeden fall!
     
  12. #11 Smartie-21, 05.06.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Kauf dir einen Primera :(

    CYA
     
  13. #12 -=efco=-, 05.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Smartie, du hast echt keinen Geschmack, gerade die neuen Leuchten des Facelift sehen saugeil aus, genauso wie die neuen Rückleuchten und der modifizierte Innenraum. Ausserdem ist ein Primera mit Sicherheit nicht besser als der Avensis.

    Der neue Primara ist in allen Tests gerade mal Durchschnitt, und der alte ist mit Sicherheit noch schlechter. Dazu kommt, dass gerade der Avensis D-4D gegen deutsche Konkurrenz getestet wurde und im Grunde gleichauf war von den Punkten her (sh. auch vergleichstest auf meiner page). Der Nissan wäre da deutlich darunter gelegen. Mag sein dass er ein besseres Fahrwerk hat, aber das ist längst nicht alles.
     
  14. #13 Smartie-21, 05.06.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    LOL was denn noch....

    Lass mal zusammenfassen.

    1. Fahrwerk ist um Welten besser beim Primera!<br />2. Motoren sind besser! (auch der neue Diesel)<br />3. Sitzkomfort ist bessser<br />4. Durch das ausgewogene Fahrwerk fährt sich der Nissan viel sicherer und entspannter.....ergo in Verbund mit den Sitzen ist der Fahrkomfort besser<br />5. Verarbeitungsqualität(!) 8o <br />6. Design (der Avensis sieht gegenüber Primera (alt/neu) einfahc altbacken aus....der Primera sieht wesentlich dynamischer aus

    ausgeglichen Anschaffungs und Unterhaltskosten, sowie Wiederverkauf Kofferaum (außer Kombi).

    Pro Avensis:

    1. Platz auf der Rückbank<br />2. Etwas besserer Verbruach beim 1.8er (2.0er ist beim Primera schneller und sparsamer)

    So mehr fällt mir zum Thema net mehr ein in diesem Moment.

    Noch was: Ich glaube kaum das auch nur einer hier im Forum unter den T22 Fahrern und wohl auch dem Rest hier das besser beurteilen kann als ich (ohne das das jetzt arrogant klingen soll!)!

    CYA

    PS: Der Primera wurde immer ziemlich gut getestet....das Fahrwerk wurde von jeder Zeitschrift anders bewertet...mal gut mal nur durchschnitt...soviel zur Aussagekraft von Zeitschriften.
     
  15. #14 -=efco=-, 05.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    1. Das mit den Welten da wär ich mir nicht so sicher, das war früher mal. Beim Avensis-Passat Test war da nicht viel Unterschied, und das des Facelift ist ziemlich überarbeitet worden, ergo noch besser.<br />2. Das mit den Motoren, darauf würde ich nicht wetten. Die VVt-i Triebwerke sind exzellent. Der D-4D umso mehr. Die neuen Diesel von Nissan sind höchtens stärker – aber ich denke in Punkto Laufruhe und Verbrauch nicht so gut. (sind das überhaupt Nissan Motoren oder ist das der Diesel vom Renault?)<br />3. Hab ich keinen Vergleich.<br />4. Weiss ich auch nicht. Aber was reden wir vom Fahrkomfort, wenn wir sowieso alles tiefer und breiter machen? ;) <br />5. Verarbeitungsqualität beim Facelift Avensis ist spitze, wüsste nichts daran auszusetzen (im gegensatz zum vor-facelift)<br />6. Design ist eine Frage des Geschmacks. Der letzte Primera sah mit dem Facelift ziemlich eigen aus. Was aber die Seitenansicht betrifft und die Proportionen so ist der Avensis um Längen schöner und zeitloser. Dynamik hin oder her.

    Unterhaltskosten sind in Ö kein Thema, da Versicherung und Steuer nach PS-Leistung bezahlt wird, egal welche Marke und welches Modell. Der Wiederverkauf bei Toyota ist in Ö auf dem selben hohen Niveau wie bei VW. Nissan im Gegenzug ist im Schnitt bei den Gebrauchtwagen ca. 40% (!!!) billiger. Gerade die Primera, die bekommt man nachgeschmissen. Tatsache.<br />Der Kofferraum des Primera wird kaum grösser sein als die 540 Liter des Avensis Liftback, oder?

    Und auch wenn du den direkten Vergleich vielleicht kennst, die Argumente die ich vorbringe, für diese brauche ich das Fahrzeug erst gar nicht getestet zu haben.
     
  16. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Go Efco, go!

    :D :D :D :D :D :D
     
  17. #16 Smartie-21, 05.06.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    LOL also gibts du zu das du den Primera nicht kennst ;) ).

    Achso ein Pro des Primeras kenn ich noch....die LENKUNG ist Spitze :S

    PS: Das Fahrwerk ist auch beim Facelift einfach nicht dem des Primeras gewachsen. Fahre einfach mal einen der P10er und P11er. Den P12 kenn ich leider NOCH net. Dann weißt du was Komfort und Sportlichkeit bedeutet!
     
  18. Matce

    Matce Guest

    sorry, mit dem TD hab ich überlesen... ähm efco - glaubst aber ned echt, dass der vensis mit kompressor gegen rina mit 3sge + kompressor ne chance hat? lol<br />innenausstattung find ich beim vensis ned schön... rina kannst da um einiges mehr machen - aber efco, kannst ja gern mal bei mir reinschaun ;o)
     
  19. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Der Vensis ist innen so gut, da braucht man nix mehr machen :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 -=efco=-, 05.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    @ Smartie:

    Der Passat ist in der Mittelklasse vom Fahrwerk her eins der besten Fahrzeuge, sorry, ist aber so. Wird nur noch durch den neuen Mondeo getoppt. Ein Primera kommt da mit Sicherheit nicht mal annähernd ran. Zeig mir einen Test, der das Gegenteil beweist (auch wenn die Tests nicht immer sachlich sind).

    In meinem Testbericht wurde auch noch das Vorfacelift Modell getestet. Ich habe schon mal erwähnt, dass das Fahrwerk des Facelift komplett überarbeitet worden ist und auch angemerkt, dass mein Avensis ein deutlich besseres Fahrwerk hat als der Vorgänger. Und ich hab hier den direkten Vergleich.

    <br />@ Matce: Danke, kein Bedarf. Hab nen Rina vor der Haustür stehen, nur so nebenbei. Einen Carina vom Innenraum mit einem Avensis zu vergleichen (gerade mit dem Facelift) ist als würde man das Cockpit eines Golf II mit dem eines Golf IV vergleichen. Gerade die Carina Cockpits aus britischer Produktion sehen verdammt schlecht aus (helleres Material, andere Türverkleidungen wie bei den Japanern), von den Sitzbezügen in den letzten Carinas will ich erst gar nicht reden.

    <br />@ Speedy: Wo du recht hast, hast du recht.
     
  22. #20 Holsatica, 05.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    HiHi! :D <br />Efco ist sooo überzeugt von seinem Avensis D4D!<br />Naja,ich weiss nicht!So das Wahre ist das ja nicht,ausser der D4D-Motor.<br />Beim Carina ist nur der Dieselmotor scheisse,aber sonst geht das doch.Soooo viel besser ist der Avensis nun auch nicht.<br />Ob der Avensis von innen/aussen nun schöner is oder der Carina-ich glaub,das muss jeder selbst wissen!

    Und wenn ich schon les Avensis Bj.99!<br />Na,dann ist eh klar,dass der nächste nen Carina ist.(muss ja nicht der Diesel sein)
     
Thema:

Carina oder Avensis?

Die Seite wird geladen...

Carina oder Avensis? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...