Carina Magermixmotor ECONOMY Modus abschalten wie??

Diskutiere Carina Magermixmotor ECONOMY Modus abschalten wie?? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, folgende Situation, Carina Bj 1995, 1,8L, Magermixmotor. Auto mit Gasanlage/LPG Motor läuft sehr gut auf Gas, nur wenn da nicht diese...

  1. #1 Aachener, 16.09.2008
    Aachener

    Aachener Guest

    Hallo,

    folgende Situation, Carina Bj 1995, 1,8L, Magermixmotor. Auto mit Gasanlage/LPG

    Motor läuft sehr gut auf Gas, nur wenn da nicht diese Umschaltung zwischen ECONOMY und NORMAL Modus dazwischen ab und zu wäre.

    Nähmlich dann, ruckt der Motor, nur beim übergang von Economy zum Normal Modus. Fährt man ruhig nur im Economy märkt man keinen Unterschied zum Benzinbetrieb.



    Wie funktioniert diese Umschaltung? Wodurch wird die Ausgelöst?

    Kann man den Motor für immer auf Normal modus schalten?



    Für Ihre Ideen und Antworten bedanke ich mich schon im Voraus und wünsche allen gute Fahrt...................
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Das ist nicht so einfach, da sind mehrere Faktoren die den Motor zum Magermix machen.

    Wenn du den Stecker der Lambdasonde abziehst, deaktivierst du den Magermix-Betrieb.
    Nachteil: ein Fehlercode wird gesetzt, Motorkontroll-Leuchte ist an

    Kannst das ja mal Probeweise Probieren.

    Aber lass deine Anlage nachstellen, das sollte der Umrüster hinbekommen, dann merkt man kein Ruckeln mehr, meiner verhält sich auf Gas wie auf Benzin.

    Zündung ist auf 15° vor OT gestellt. Ventilspiel wurde größer eingestellt.

    Welche Anlage hast du, wie viel hat er schon gelaufen, gesamt und auf Gas ?


    MFG Popey
     
  4. #3 Aachener, 21.09.2008
    Aachener

    Aachener Guest

    Hallo,
    es ist eine Stargas Polaris verbaut mit MATRIX Injektoren, auch wie bei dir.
    Was mich ineressiert, wo ist Unterdruckschlauch für Drucksensor bei dir angeschlossen?
    Bei mir ist er an Unterdruckleitung für Kraftsof-Überlaufventil mit T-stück angeschlossen.
    Was mir noch auffält, bei deinem Motor sind die Einspritzdüsen vor der Verzweigung jedes einzelnes Luftansaugtraktes plaziert.
    Bei meinem Motor befinden sich die Düsen in der linken Hälfte.
    Ventile sind bei TOYOTA Werkstatt eingestellt worden, ver der Einstellung lief Motor sehr schlecht, Ruckeln war nicht nur beim Übergang MAger/Fett sondern immer und unvorhersehbar, ob konstant, beschleunigt oder abbremsen. Nach der Einstellung kommt es nur beim Mager/Fett Wechsel.
    Werkstattmeister meinte dass Zündung optimal eingestellt ist.
    Kerzen sind auch neu von NGK wie vorgeschreiben Platin.
    Ob es so ist weis nur der Wagen/Carina. Kann man das selber einstellen ohne Equipment.
    Was ist die Zündpunkteinstellung für Benzin?

    Wagen hat erst 57 Tkm drauf, wurde von einem Opa abgekauft, sieht auch für die Laufleistung ensprechend aus. Auf LPG wurden erst 9 Tkm gefahren.
    Es heist aber nicht, dass wenig KM bei diesem Alter, umbedingt besseres Auto bedeutet.

    Bedanke mich herzlich für Info
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    8
    wenn man den stecker der lampda sonde abzieht, verbrennt der motor unsauber, der benzinverbrauch steigt und es enstehen höhere abgaswerte, und der katt kann glaub ich auch kaputt gehn...
     
  6. #5 sonicblue, 22.09.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Eben..die Lambda ist dafuer da um das Gemisch den Bedingungen anzupassen,quasi Lambda misst und Steuergeraet stellt darauf ein.Waere nicht schlau ohne Sonde zu fahren..dann geht er ins Notprogramm.
     
  7. #6 Celica459, 22.09.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich würd den Motor einfach besser einstellen lassen, das Rucken ist ja eigentlich nicht normal :D

    Aber auf keinen Fall die Sonde abziehen, das bringt nur Unglück :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Carina Magermixmotor ECONOMY Modus abschalten wie??

Die Seite wird geladen...

Carina Magermixmotor ECONOMY Modus abschalten wie?? - Ähnliche Themen

  1. Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert

    Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert: Nach normalem aufrollen blockiert der Sicherheitsgurt auf der Beifahrerseite und lässt sich nicht mehr herausziehen. Weiß jemand, wie man die...
  2. Scheinwerferlampe wechseln Carina E2,0 XL TD

    Scheinwerferlampe wechseln Carina E2,0 XL TD: Meine Frage: Beim linken ist ja Platz, aber muss ich den rechten Scheinwerfer ausbauen wenn ich die H4 wechseln will? Dann komm ich nicht mal zum...
  3. Türschwellerzierleiste Toyota Carina 2

    Türschwellerzierleiste Toyota Carina 2: Hallo Urs, benötige TürschwellenZierleiste für beide Seiten meines Toyota Carina 2. Hast Du diese in Deinem Fundus??? Gruß Moto
  4. Suche Carina E T19 Türfangbänder

    Suche Carina E T19 Türfangbänder: Hallo liebe Leute, Ich suche für unsere Carina Kombi Türfangbänder, also die Dinger die die Tür in einer Position halten, unsere geht leider...
  5. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...