Carina Lautsprecher?! Front

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von BadJoke, 28.01.2011.

  1. #1 BadJoke, 28.01.2011
    BadJoke

    BadJoke Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich hab seit am guten monat eine Carina T19e.

    noch alte lautsprecher drinnen, original, und ich hätte jetz geplant neue einzubauen, in die türen halt. budget um die 100 euro

    Radio habe ich schon ein neues gekauft, und bin sehr zufrieden damit:
    http://www.amazon.de/Kenwood-KDC-45...=sr_1_5?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1296221613&sr=1-5

    was haltet ihr von diesen lautsprechern:
    http://www.amazon.de/Pioneer-TS-A17...r-Belastbarkeit/dp/B0013ISSHA/ref=pd_sxp_f_pt

    jemand erfahrung, passen 17cm lautsprecher in die fronttüren??

    muss gleich sagen ich hab auf dem gebiet eigendlich gar keine ahnung.
    brauch ich eine frquenzweiche??

    villeicht werde ich mich in einigen monaten dazu durchringen vielleicht doch eine bassbox in den kofferaum zu verbauen, aber das weiss ich noch nicht sicher.. inwiefern muss ich das bei der wahl der lautsprecher berücksichtigen??

    welche lautsprecher soll ich verbauen??


    danke schonmal für eure hilfe

    BadJoke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mictian, 28.01.2011
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    die lautsprecher sollten passen! wenn nciht mach doch einfach mal die blende ab und messe nach! einfach unten anfassen und ziehen! bei mir sitzt ein 2 wege system von pioneer drinne!
     
  4. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir damals auch neue Boxen in die Carina gebaut. Hab mich für Blaupunkt 3-Wege Lautsprecher entschieden und einfach altes Kabel getrennt und an neue Lautsprecher angelötet.

    Hat perfekt funktioniert und klingt super.

    Und ich hab davon auch 0 Ahnung gehabt :)
     
  5. #4 BadJoke, 28.01.2011
    BadJoke

    BadJoke Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    okey, danke, ja dann werd ichs einfach mal mit den lautsprechern probieren, ;)
     
  6. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Würde mir das mit den Koax nochmal überlegen (Hoch- und Mittelton auf Wadenhöhe bringt's nicht...), stattdessen ein echtes 2-Weg System nehmen und die Hochtöner auf/in den Spiegeldreiecken platzieren.
    Und wenn Du es hübsch haben möchtest, einfach die Spiegeldreiecke für HT-Einbau aus Carina Sondermodell bestellen, damit ist dann alles schick in OEM Einbauplätzen verbracht.

    mfg
    MBR
     
  7. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    :]

    [​IMG]

    für Unerfahrene wohl die beste Lösung, sonst wie ich
    aber dafür brauchst Du mehr Erfahrung...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruss Oli
     
  8. #7 BadJoke, 29.01.2011
    BadJoke

    BadJoke Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal für eure hilfe ;)

    wo kann ich die Spiegeldreiecke für den HT-Einbau bestellen?

    welche hochtöner soll ich dann da reinbauen, oder sind schon welche drin?

    und was für lautsprecher dann in die tür?

    brauch ich dann eine frequenzweiche für die hohen töne,
    oder kann ich das am radio einstellen?



    Sieht gut aus, oli :D

    mfg
    BadJoke
     
  9. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Beim freundlichen Toyota Händler ;)
    Einfach die Spiegelecken für den Carina Scala ordern (hint: passen nur bei elektrisch verstellbaren Außenspiegeln!)

    Da sind (zum Glück) keine drinnen, mit denen und ihrer Weiche erster Ordnung (= lediglich Kondi dran) würde man kaum glücklich.
    Einbauen kann man mit etwas Geschick so einiges; haben Visaton CT-25 drinnen (25mm Titankalotten).
    Kleine Modifikationen mit Dr.Emel und dann Befestigung der neuen HT's überlegen (auf Grob tut's da auch Heißklebepistole...)

    Regulärer 160er Euro-Korb, ggF bedarf der Kunststoff in der Türe oben leichtes Nacharbeiten damit der Korb wirklich passt.
    Bei meinen BZ-160 Blizzard mußte ich ob der übergroßen Magneten (100mm) auch das innere Türblech etwas nachbördeln um die Türverkleidungen mit den installierten TMTs einwandfrei/leicht wieder montieren zu können.
    Auch ist auf Abstand für die terminals zu achten, nicht daß die am Türblech anstehen und einen satten Schluß verursachen...

    Bei anständigen Lautsprecher-kits ist eine entsprechende Weiche dabei; und diese ist immer ein externes Kästchen mit 6 Klemmen (+/- IN, +/- TMT OUT, +/- HT OUT), welches man am besten im Bereich A-Säule verbaut (die Feuchte in der Türe mögen die nicht besonders/lange).
    Die billigen LS-kits haben keine Weiche, da läuft der 160er als Breitbänder, der Hochtöner hat lediglich Kondi vorgeschalten.

    Radio selbst verfügt normal lediglich über Tonblenden (Höhen/Bässe, welche man aber ohnehin meist linear beläßt...)
    Etwas bessere Geräte haben dann schon LP- & TP-Filter sowie einen regelbaren sub-out über welchen man zumindest die Lautstärke der Kiste anpassen kann.
    Dann kommen die Topgeräte mit DSP-Schaltung für die Laufzeitkorrekturen ob der unterschiedlichen Abständer der Chassis zum Hörplatz, bzw der Basskiste und paar "Effekte" wie Live, Church, Concerthall, etc... letzteres sind IMHO aber auch nur Spielerreien.

    Wenn alles fertig verbaut sitzt man dann paar Stunden mit Test-CD und db(A)-Meter und versucht den Kram soweit linear abzustimmen :D

    @ Blume,
    thanx für die pics, ja so sieht das dann aus, schön understatement in OEM Einbauplätzen damit von außen nicht sofort erkennbar :D
    Meine BR-Kiste für'n TWI250 werde ich heuer (endlich!) mal neu/anständig bauen und schön mit passendem KFZ-Filz beziehen.

    mfg
    MBR
     
  10. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    :D :D

    ja vor 5 Jahren vielleicht :D

    jetzt sitzt man mit nem läppi und wedelt mit dem mic (oder auch nicht) im fahrzeug rum. 8)

    @Blume die Ht´s haben aber auch keinen optimalen einbauplatz :( :D

    mfg mike
     
  11. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    NE!! Wenn schon dann Retro!! 8)

    Sony XRC900RDS :D

    [​IMG]

    Soll ja schließlich auch zum Baujahr und Interieur passen, nüsch? ;)
    Davon abgesehen kann ich die funky Leuchtreklame der heutigen car-stereos einfach nicht ab... :(

    (...groß mit Audyssey zangeln und dann 64bit MP3 übern USB/card-reader... :rolleyes: )

    mfg
    MBR
     
  12. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    sorry "mike", aber garantier optimaler Platz der Hochtöner, wie gesagt, man muss dabei nicht vergessen, die Hochtöner richtig einstellen und das ist nicht so einfach, aber wie auch erwähnt nicht für Anfänger geeignet!!

    Gruss Oli
     
  13. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    was willst denn alles an den ht´s einstellen?
    Laufzeit, paar bänder am eq und pegel, viel mehr kannst mit nem mittelmäßigen radio eh nicht machen.

    der rest ist einbau position, winkel und reflexionen.

    aber wenns dir gefällt why not :D

    mfg mike
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Mit Laser ausrichten xD, jeder hat doch mal klein Angefangen, früher saßen wir stunden im Auto und ham Bass Hoch und Runter gedreht und fandens Toll^^ Heute hocken wir mitm Mikro und dem Lappi im Auto und sind nie so wirklich fertig xD
     
  16. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    hab ja kein mittelmäßigen Radio drinn.

    Gruss Oli
     
Thema:

Carina Lautsprecher?! Front

Die Seite wird geladen...

Carina Lautsprecher?! Front - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  3. Corolla E11 Vorfacelift Front

    Corolla E11 Vorfacelift Front: Hallo zusammen, brauche im Prinzip alle Frontteile von einem Corolla E11: Frontschürze, Frontblech, Kühlergrill, etc. Schlachtet hier zufällig...
  4. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  5. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos