Carina II (T17) Liftback und die Kraftstoffpumpe

Diskutiere Carina II (T17) Liftback und die Kraftstoffpumpe im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Miteinander, ich bin neu im Forum, da ich mehr oder weniger einen Youngtimer geerbt habe. Das Auto um das es sich handelt, ist eine Toyota...

  1. #1 commandcraxx, 26.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2013
    commandcraxx

    commandcraxx Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina II Liftback GLi 1.6 - 4A-FE
    Hallo Miteinander,

    ich bin neu im Forum, da ich mehr oder weniger einen Youngtimer geerbt habe. Das Auto um das es sich handelt, ist eine Toyota Carina II Liftback T17 aus dem Jahre '92 mit dem 1,6l 4A-FE Motor.

    Da das Fahrzeug keine 6000km auf der Uhr hat und die meiste Zeit nur kurze Strecken und den Stand in einer guten Garage gesehen hat, will ich ihm eine zweite Chance geben. Trotz des vielen Stehens wurde das Auto regelmäßig gewartet und hatte bis vor 3 Jahren noch Tüv. Das Auto hat bis auf einige kleine Stellen an der Unterseite überhaupt keinen Rost und ist sonst so gut wie NEU.

    Da ich kein Mechaniker bin und nur ein Auto-interessierter Lernwilliger, habe ich mir Unterstützung von Leuten geholt die Ahnung von der Materie haben. Wir haben dem Auto eine neue Batterie verpasst und zunächst erst einmal die Zündanlage und Zündkerzen überprüft. Alle 4 Kerzen funken und der Anlasser und Motor dreht. Wir haben den Ansautrakt geöffnet und erst einmal vom gröbsten Dreck befreit. Die Drosselklappe ist auch in Funktion. Wir haben den Tank von oben geöffnet und auf den Zustand überprüft. Er hat Rost innen, aber in einem normalen Rahmen (meinte jedenfalls mein Sachverständiger). Das Benzin abzupumpen und alle Flüssigkeiten zu tauschen, wäre unser nächster Schritt, wenn da nicht die Kraftstoffpumpe wäre. Wir möchten ganz gerne ihre Funktion erst einmal testen, da kein Geräusch beim einschalten der Zündung zu hören ist. Weder vom Relais noch von der Pumpe. Auch kommt beim Starten kein Benzin im Motorraum an. Sprich die Kerzen bleiben trocken.

    Wir haben uns eine Reperaturanleitung gekauft, die uns leider aber keine Position des Kraftstoffpumpenrelais verrät. Es gibt zwei Sicherungskästen im Motorraum, aber keine der Abkürzungen deutet auf das Relais hin. Es befindet sich noch ein etwas merkwürdiger Kasten im Fußraum der Fahrerseite. Den wir uns aus Zeitgründen noch nicht genauer angeschaut haben. Wenn dort das Relais zu finden ist, wenn ja wie erkennen wir dieses? Hat es eine besondere Bezeichnung? Gibt es Brückungspunkte, mit der man die Benzinpumpe auf ihre Funktion testen kann?

    Ich bin für alle Hinweise dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stella

    stella Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    carina t 17

    hallo
    hätte noch handbücher carina t 17
    elektrik
    motorhandbuch
    da ist alles genau beschrieben,wo was liegt und wie es zu prüfen ist
    bei inter.pn

    mfg
     
  4. #3 commandcraxx, 27.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2013
    commandcraxx

    commandcraxx Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina II Liftback GLi 1.6 - 4A-FE
    Ich hab im übrigen dieses Reparaturhandbuch: http://amzn.to/125hz0e

    [rausgenommen]
     
Thema: Carina II (T17) Liftback und die Kraftstoffpumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carina 2 benzinpumpe zerlegen

Die Seite wird geladen...

Carina II (T17) Liftback und die Kraftstoffpumpe - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  5. Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen

    Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen: 19 Jahre jung und seit über 13 Jahren mein treuer Begleiter. Muss mich nun leider von meiner treuen Seele trennen, da ich leider keinen PLatz habe...