Carina Fehlerdiagnose

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von harai, 05.03.2011.

  1. harai

    harai Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Carina (1,6 2130/302, 107 PS) startet nicht mehr. Habe den Wagen gefahren, abgestellt nach 10 Minuten versucht neu zu starten, danach nur ein "Klacken" und der Wagen springt nicht mehr an.
    Der Anlasser wurde schon getauscht (Neuteil) , daran liegt nicht. Battarie ist geladen.
    Seltsam ist, dass nach dem Veruch den Wagen neu zu starten (also wenn ich den Schlüssel wieder abziehe), das Signal für das eingeschaltete Licht "kläglich" ertönt. Danach unbekanntes "klackern" im Moterraum.
    Massefehler und ab zum Bosch-Dienst oder hat emand eine Idee.

    Gruß
    harai
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Butterfly, 05.03.2011
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Hast du mal die Batteriekabel überprüft. Eventuel locker? Hatte ich auch schon! Ansonsten kannst du ja mal den Fehlerspeicher auslesen.
     
  4. #3 TerrorKrümel, 05.03.2011
    TerrorKrümel

    TerrorKrümel Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    P8, T23 TS, GT A-L
    Schau mal die Massekabel alle nach.
    Oder nimm dir mal ein Überbrückungskabel, mach das eine Ende an Batteriepol - und das andere an Motormasse und versuche dann mal zu starten (dann hat er mehr Masse).

    Falls deine Batteriepole verunreinigt sein sollte, mach sie mal sauber und fette sie dann mit säurefreiem (ganz wichtig!) Fett ein.

    Battrie solltest du mal unter Last testen (lassen). Vielleicht ist da nen Zellenschluss drin.

    Ferndiagnosen sind blöde...
     
  5. harai

    harai Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Rückmeldungen. Die Batterie war es.
    Warum der Wagen beim Überbrücken (gleiche Batteriedaten) nicht startet ist mir unklar.

    Gruß
    harai
     
  6. #5 TerrorKrümel, 06.03.2011
    TerrorKrümel

    TerrorKrümel Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    P8, T23 TS, GT A-L
    Auto's sind manchmal fahrende Rätsel :)

    Schön dass sie wieder läuft.
    Gute Fahrt!
     
Thema:

Carina Fehlerdiagnose

Die Seite wird geladen...

Carina Fehlerdiagnose - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  3. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  4. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...
  5. Carina E, 1,8E T19U, leichte renovierungsarbeiten...

    Carina E, 1,8E T19U, leichte renovierungsarbeiten...: Hi, menno, mal 5 Jahre nicht hier alles umgebaut... :] Mein '96er Combi musste leider unter's Messer: [IMG] [IMG] Da hatte wohl in den...