Carina E TD Schubabschaltung und Verbrauch ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Sammy_TD, 18.01.2010.

  1. #1 Sammy_TD, 18.01.2010
    Sammy_TD

    Sammy_TD Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 2,0TD
    Hallo liebes Toyota-Forum!
    Ich war lange Zeit interessierter Mitleser und habe mich jetzt entschlossen, mich selbst anzumelden.

    Zu meinen Fragen:
    Ich fahre einen Carina E Turbodiesel (2,0 Liter, 83PS, 2C-T Motor)
    Ein wahnsinniges zähes und langlebiges Gefährt, allerdings leider Dieseltechnik aus der Frühsteinzeit :D
    Hat dieser Motor eine Schubabschaltung?
    Ich bin nämlich gerade dabei, an meinem Fahrstil zu feilen und möchte den Verbrauch etwas senken.
    Gibts generelle Tips zur Fahrweise von Wirbelkammer-Turbodieseln?

    Ich fahre relativ gemäßigt, meistens Diesel ich nach möglichkeit mit unter 2000 U/min dahin und achte auch beim Beschleunigen darauf, dass ich nicht weit über 3000 U/min komme.
    Trotzdem kommt mir der Verbrauch (trotz neuen Luftfilters und gutem 10W-40 Öl) mit Durchschnittlich 7,5 bis 8l hoch vor (größtenteils Landstraße)
    Mit ganz sanftem Gasfuß waren mal 6,9L drin, aber darunter bin ich nie gekommen.
    Der Wagen hat 272Tkm gelaufen, säuft kein Öl und läuft auch sonst wie am schnürchen, springt immer sofort an und die Rußentwicklung ist für einen Diesel dieses alters normal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan_, 18.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Also für einen Vorkammer-TD sind Verbräuche um die 8L völlig ok!

    "Null-Förderung" gibt es bei jedem Auto (Schiebebetrieb).
    Von der Fahrweise gibt es in Bezug auf die Technik kaum Unterschiede. Also vorausschauend ist das Wichtigste. Beschleunigen kann man ruhig auch zügig...

    Grüße
    Stefan
     
  4. #3 Sammy_TD, 20.01.2010
    Sammy_TD

    Sammy_TD Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 2,0TD
    Da wird mir schön langsam klar, warum in Deutschland kaum Diesel-Carinas verkauft wurden. In Österreich ist steuertechnisch zu einem Benziner praktisch kein Unterschied, deshalb gibts bei uns viel mehr Carina TDs als Magermixer.
    Nun gut, vielleicht sinkt der Verbrauch in der wärmeren Jahreszeit ja wieder ein bisschen

    Bist du dir bezüglich der Schubabschaltung sicher?
    Viele ältere Vergaser-Benziner hatten ja auch keine Schubabschaltung und der 2C-T wurde ja in beinahe gleicher form schon im Camry der 80er verbaut, ist also auch schon ein antikes Triebwerk ;)
     
  5. #4 spiderpig, 20.01.2010
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Ja. Wenn Du vom Gas runtergehst, erkennt der Leerlaufschalter das. Da aber die Motordrehzahl noch über der eigentlichen Leerlaufdrehzahl liegt, spritzt der nix mehr ein, bis die tatsächliche Drehzahl der Leerlaufdrehzahl entspricht.
     
  6. #5 Stefan_, 20.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    "Schubabschaltung" (wie du es nennst) ist landläufig als "Motorbremse" bekannt... ;)

    Versuch mal, wenn du zu einer roten Ampel fährst, den Motor "abzustellen" !!! Achtung: Bremsverstärker und Servolenkung funktionieren dann nicht mehr !!!
    Wenn dann das Auto "stärker" abbremst, dann muss ich mich in meiner Meinung revidieren...

    Grüße
    Stefan
     
  7. #6 HeRo11k3, 20.01.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ein Benziner wird ja auch über die Luftmenge gesteuert, der Sprit wird mehr oder weniger passend zur angesaugten Luftmenge eingespritzt bzw. aus dem Vergaser herausgesaugt. Da muss eine zusätzliche Intelligenz eingebaut sein, damit bei Drehzahlen über Leerlaufdrehzahl und ohne Gas der Sprit abgestellt wird.

    Ein Diesel wird dagegen über die Spritmenge gesteuert. Der braucht sowieso einen Leerlaufregler und einen Drehzahlbegrenzer, da ist es nicht weiter aufwändig, noch zusätzlich eine Schubabschaltung zu implementieren, deswegen hatten das praktisch alle Diesel.

    Soweit zumindest mein Kenntnisstand...

    MfG, HeRo
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Sammy_TD, 21.01.2010
    Sammy_TD

    Sammy_TD Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 2,0TD
    Ich danke euch für eure kompetenten Antworten! :))
     
  10. #8 redceli1, 12.03.2010
    redceli1

    redceli1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Corolla E11, Camry SXV20
    Ich hab seit Mitte Jänner den selben TD mit dem 2C-T Motor und fahre im Durchschnitt mit einer Tankfüllung so an die 800 km mit relativ zügiger Fahrweise. (Mit den 83 PS geht der viel besser, als ich angenommen hab). Verbrauch so ca. 7l.
    Auf der Autobahn ist es ein bissal weniger.
    Meiner hat jetzt 153.000 km drauf und ist Bj. 96
     
Thema:

Carina E TD Schubabschaltung und Verbrauch ?

Die Seite wird geladen...

Carina E TD Schubabschaltung und Verbrauch ? - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  4. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  5. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...