Carina E T19 Lüftungsgebläse geht nur ab und zu

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Rinaforum, 30.11.2011.

  1. #1 Rinaforum, 30.11.2011
    Rinaforum

    Rinaforum Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E 1,8 T19
    Bei meinem Carina E T19 BJ 1997 funktioniert die Lüftung nur ab und zu.
    Wenn ich auch volle Leistungsstufe eingestellt habe , geht garn nichts.
    Plötzlich fängt das Gebläse wieder zum laufen an. Nach dem Abstellen des Motors geht es meist wieder nicht. Was kann das sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    also das erste mal machen, damit wir dem Problem etwas näher kommen können...

    mach das Gebläse auf Umluft... dann den Regler von wenig auf voll schieben, was passiert dann , beschreib das einmal....

    Gruss Oli
     
  4. #3 Rinaforum, 01.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011
    Rinaforum

    Rinaforum Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E 1,8 T19
    Lüftungsgebläse

    Ich bin heute früh losgefahren, da hat das Gebläse wieder funktioniert. Auto abgestellt, Abends wieder nach Hause, Gebläse geht wieder nicht. Auch ein verstellen des Umluft / Frischluftreglers brachte keinen Erfolg
    Bei dieser Witterung eine Katastrophe

    LG Georg
     
  5. #4 Mictian, 01.12.2011
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    also der umluftsteller kann eigendlich keine auswirkungen haben da er ja nur ein klappe umlegt!
    spontan würde ich mal den geschwindigkeitsregler überprüfen bzw die kabelverbindungen zum lüfter und den lüfter selber
    weiss ja nciht wieviel der schon gelaufen ist vielleicht sind die kohlen einfach nur runter ... hatte das mal bei einer bohrmaschine war dann wie sone art wackelkontakt .....
     
  6. #5 Rinaforum, 01.12.2011
    Rinaforum

    Rinaforum Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E 1,8 T19
    Also der Lüfter kann es selbst nicht sein. Ich vermute irgendeine kalte Lötstelle oder schlechte Kontaktstelle. Weil Zeitweise funktioniert ja das Gerät ganz ordentlich. Es gibt ja nur die beiden Varianten, entweder geht der Lüfter oder er mag nicht, aber ohne el . Schaltplan sieht wohl die Fehlersuche schlecht aus.
    Aber woher den Schalplan bekommen?

    LG Georg
     
  7. #6 Mictian, 02.12.2011
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    mach mal nen thema dazu auf im suche bereich!
    vielleicht hat da einer was ich habe auch die motorschaltpläne auf diese art und weise bekommen
     
  8. #7 Celica459, 02.12.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Kommt mir bekannt vor, an der Previa war das ähnlich!

    Ich meine mich zu erinnern dass der Gebläsemotor auf unterschiedlichen Einstellungen auch unterschiedliche Sicherungen/Relais nutzt. Am Ende ging der Gebläsemotor auch nur noch auf 1. und letzter Stufe und schlussendlich gar nicht mehr.

    Gebläsemotor war defekt, vielleicht bei dir ja ähnlich?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Christoph, 03.12.2011
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Genau das hatte ich bei meinem T 19 auch. Irgebdwo bei 250 000 km oder mehr.
    Die Kohlen waren runter. hat wohl mal Kontakt bekommen, und dann wieder nicht.
     
  11. #9 Rinaforum, 04.12.2011
    Rinaforum

    Rinaforum Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E 1,8 T19
Thema:

Carina E T19 Lüftungsgebläse geht nur ab und zu

Die Seite wird geladen...

Carina E T19 Lüftungsgebläse geht nur ab und zu - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  5. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...