Carina E: Neue Felgen + Reifen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Rina_Zorros, 03.05.2007.

  1. #1 Rina_Zorros, 03.05.2007
    Rina_Zorros

    Rina_Zorros Guest

    Hallo Toyota-Freunde!

    Ich wollte meinem Schatz neue Felgen und Sommerreifen spendieren und dazu Rat und Meinung von euch einholen.

    Ich hab eine weinrote Carina E 1.8 BJ 95 (T19). Nun hatte ich mir schon einmal auf reifen.com herumgeschaut. Die Anzio Speed Felgen haben mir sehr gut gefallen:

    www.anzio-wheels.com

    Nachdem ich ein bisschen im Forum herum gelesen habe und mich mit einem Freund unterhalten habe, denke ich, 16 Zoll ist das Optimum (Geld, Aussehen, Komfort etc.). In dieser Größe Zeigt mit reifen.com folgende Optionen an, die in Frage kämen:

    195/50
    205/45
    205/50

    Da sich 195er und 205er vom Preis her nichts nehmen, hatte ich an die 205er gedacht. Doch nun meine Fragen:

    Kann ich die gewünschte Größe überhaupt drauf ziehen, ohne irgendetwas bördeln oder Tacho neu richten zu müssen (Auto nicht tiefer gelegt)? Kann ich mir sicher sein, dass der TÜV die Reifen einträgt (im Gutachten ist die Rina aufgeführt)?
    Wie schaut es mit Komfort aus? Zu welcher Dimension ratet ihr mir? Ich fahre oft fast bis ganz voll beladen - passt das dann alles?
    Wo/Wie bekomme ich die Felgen günstig? Hat schon jemand Erfahrung mit dem Bestellen bei reifen.com?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!


    Und wenn ich schon mal schreibe: Meine Kofferraumdämpfer (Liftback) haben nicht mehr genug Druck und halten nicht mehr die Klappe :] Kann mir jemand sagen, was man noch für Dämpfer außer die Original-Toyotadämpfer verwenden kann? Laut Werkstatt kosten die mich nämlich satte 80 Euro pro Stück!

    Gute Fahrt + Viele Grüße

    Der Rina_Zorros
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vex

    Vex Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir dieses Jahr original 16"er von Toyota in den Dimensionen 205/50 gekauft
    (sieht so aus: http://666kb.com/i/ancixftc020ghyknq.jpg)

    Passen ohne Probleme drauf. Komplett vollbeladen bin ich noch nie gefahren.
    Sie geht ein bisserl härter und sie hat einen besseren Halt in den Kurven. Tacho geht jetzt lustigerweise um ~3-4km/h genauer als mit der Winterbereifung 185/65/14.
     
  4. #3 uffbasse, 03.05.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Hallo!

    Ich hatte auf meinem Carina damals 195/55R15 mit 40mm Tieferlegung.
    Bei der Reifenbreite war im Radhaus noch genügend Platz.
    Also wirst du bei 195er höchstwahrscheinlich nicht bördeln müssen.
    Bei den 205er wird es dann ähnlich sein,sollte auch ohne bördeln gehen.
    Solange der Carina im Gutachten steht,kriegste die freigegebenen Reifengrößen auch eingetragen.
    Eintragung ist kein Problem,wird schon klappen(auch bei 16 Zöllern).

    Von den Felgen sehen die Speed und Drift richtig gut aus.

    Zum Heckklappendämpfer kann ich nichts sagen,hatte ein Stufenheck.
     
  5. #4 carina e 2.0, 03.05.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    16 Zöller krigste keine Reifen mit gleichem Umfang. Der Tacho wird also abweichen, ist aber gleube ich noch in der Toleranz.

    Such einfach bei google nach "Reifenrechner" und vergleiche.
    Hab das gerade erst selbst alles nachgerechnet und mich für 15er entschlossen. Ist am einfachsten, im Schein drin und Reifenumfang ist auf 0,1mm gleich.

    Ansonsten gibts noch 17er mit 215/45 R17 glaube ich die von Umfang her nahezu gleich sind. Wir gesagt nach Reifenrechner suchen.................
     
  6. #5 powerpol, 08.05.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Carina

    Hallo leute

    16 zoll würde ich auf kein fall drauf machen !!!

    Warum ???

    Ich bin ja auch Rina 1,8 fahrer und zu leistung dise maschine wen du 16-oder noch grossere felgen reifen einbaust dan ist deine rina

    Auf jeden fall langsama - es reicht schon wen 5- personen in eine rina sitzen - die motoren sind gut und sparsam aber haben keine grossere kraft also grossere reifen miehr sprit verbrauch und langsame rina

    Denk dran

    Gruss Power :]
     
  7. Vex

    Vex Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    RE: Carina

    Einen merklichen Leistungsschwund kann ich nicht feststellen.
    Habe auch eine 1.8 Carina mit 16er oben.
    Einzig einen Mehrverbrauch von ca. 0.5l habe ich festgestellt.
     
  8. #7 the_mole, 10.05.2007
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    RE: Carina

    größere reifen/felgen merkst sicher nicht am verbrauch, aber in der beschleunigung/durchzug, weil einfach die massen weiter von der achse entfernt sind und daher ein höheres widerstands- / trägheitsmoment haben...
     
  9. #8 RINAzoros, 10.06.2008
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch auf der Suche nach hübschen Felgen. Dabei ist mir der Hersteller "Team Dynamics" aufgefallen. Weiß jemand, wie die von der Qualität her sind?

    Mir gefallen die Equinox in schwarz mit Edelstahlrand in 7,5x17". Welche Reifengröße passt da eher, 205er oder 215er, ich meine, ohne dass man bördeln muss?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. spinel

    spinel Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Auf 7,5x 17'' ziehst du eigentlich 215er auf.
    Es müsste reichen ohne bördeln, ich musste bei meinem erst bördeln als ich die Distanzscheiben anbrachte 2x15mm.
    Jetzt habe ich 8x18'' 225er, wäre wahrscheindlich auch kein problem, ohne bördeln, aber schon eher knapper.
    Aber was ist das problem zu bördeln? Ist in 30min gemacht.
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Meine Carina hatte 205/50 R15 drauf und mußte hinten gebördelt werden. Unter normalen Bedingungen paßte das, aber 5 Mann + Bodenwelle = schranz :D
     
Thema:

Carina E: Neue Felgen + Reifen

Die Seite wird geladen...

Carina E: Neue Felgen + Reifen - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  4. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  5. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....