Carina E Bremslicht (rechts) DEFEKT!!!!!

Diskutiere Carina E Bremslicht (rechts) DEFEKT!!!!! im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich hab ein Problem mit meinem rechten Bremslicht bei meiner Carina E T19 Kombi. Es leuchtet nicht mehr, nicht beim Bremsen und...

  1. #1 Chakuza_pg, 02.09.2009
    Chakuza_pg

    Chakuza_pg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem mit meinem rechten Bremslicht bei meiner Carina E T19 Kombi.
    Es leuchtet nicht mehr, nicht beim Bremsen und auch nicht wenn ich das Licht einschalte.
    Blinker funktioniert komischerweise.
    Birne habe ich überprüft (einfach an der anderen Seite angeschlossen) und sie leuchtete ohne Probleme.

    Nach dem ich mal durch gemessen habe, habe ich festgestellt das dort kein Strom fließt.
    Tote Hose ...

    Mein verdacht ist nun, dass eine Sicherung durch ist.
    Aber ich weis nicht welche Sicherung es sein könnte und ob jedes Birnchen überhaupt extra abgesichert ist.

    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen, nicht das mir dadurch noch einer in die karre fährt ~~

    Vielen Dank im voraus

    mfg

    Chak

    Ps.: Hab nun nochmal die Fassung durch gemessen und mein Messgerät spuckt mir da einen Wiederstand von 11,5 Ohm aus ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diddel

    Diddel Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chak,
    schau mal nach dem Massekontakt. Da kann es sein das Dein Anschluss zur Karosserie einen "Wurm" hat.
    Mess mal von beiden Kontakten zur Masse wenns Licht an ist. Ich hab da auch schon mal gesucht und dabei vergessen das nur Strom fliest wenn derSchalter an ist... auf einem darf nix sein (ausser Du hast jemand der auch noch bremst) und auf dem anderen müssten so 13 Volt messbar sein, zumindest bei meiner Rina ist es so. Mit laufendem Motor ists dann etwas mehr.
    Du kannst auch einfach nur mal kurz ein Kabel von der Fassung der Birne zur Karosserie anlegen und schauen obs Birnchen dann brennt...

    Grüssle, Norbert
     
  4. #3 spiderpig, 03.09.2009
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Klingt nach Kabelbruch der Masseleitung ab der Lampenfassung zum Knotenpunkt der gesamten Rückleuchte. Falls es die gesamte Masse wäre, hättest Du auch keinen Blinker mehr.

    Kann sein, dass der Anschluss der Masse von der Lampenfassung wegsalpetert ist oder der Oxydfrosch (Grünspan) im Kabel sitzt.
     
  5. #4 Chakuza_pg, 04.09.2009
    Chakuza_pg

    Chakuza_pg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist gelöst, ich hab einfach mal alle Sicherungen im Auto gecheckt und die kaputten ersetzt.

    Nun geht mein Rück- und Bremslicht wieder.
    Liege ich ich richtig in der Annahme das einmal das Rücklicht und das Bremslicht pro Seite einmal mit einer Sicherung versehen sind?

    Wenn ja, welche Sicherungen sind zu empfehlen bzw. bei wieviel Ampere sollten diese auslösen?

    mfg

    Chak
     
  6. wir58

    wir58 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    10 Ampere sollten dicke langen.
    Schlußlicht jede Seite abgesichert ja, aber das Bremslicht, da geht doch nur ein Kabel nach hinten !!! oder irre ich mich. Da müßten ja 2 Kabel nach hintengehen, das wäre mir das neu ?( ?( ?(
     
  7. #6 spiderpig, 04.09.2009
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Rücklicht ist nicht links und rechts separat abgesichert, sondern das gesamte Standlicht ist über nur eine Sicherung abgesichert, die da TAIL heißt. Bremslicht ist auch nur über eine STOP-Sicherung abgesichert, meist 15A. War garantiert keine Sicherung, wenn die andre Seite ging, tippe auf Wackler oder die Lampe war nicht richtig in der Fassung.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Carina E Bremslicht (rechts) DEFEKT!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota carina e bremslicht birne

    ,
  2. rücklicht probleme bei lexus gs 300

    ,
  3. toyota carina e rücklicht tauschen

Die Seite wird geladen...

Carina E Bremslicht (rechts) DEFEKT!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an

    Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an: Ich möchte nun endlich mal ein Problem mit dem Schalter der NSL beheben. Bei eingeschaltetem Abblendlicht/Fernlicht geht die NSL manchmal von...
  2. Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre

    Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre: Mein Aygo sprang nicht mehr an, der ADAC diagnostizierte eine defekte Wegfahrsperre. Die Toyota-Werkstatt, in die das Auto abgeschleppt wurde,...
  3. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  4. Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert

    Carina E Beifahrerseite Gurt blockiert: Nach normalem aufrollen blockiert der Sicherheitsgurt auf der Beifahrerseite und lässt sich nicht mehr herausziehen. Weiß jemand, wie man die...
  5. e-mail Benachrichtigung bei pn ausschalten?

    e-mail Benachrichtigung bei pn ausschalten?: Hi. Wie kann ich die e-mail Benachrichtigung bei pn's ausschalten? Sie sollten nur oben rechts bei den Neuigkeiten im Forum angezeigt werden. Ist...