Carina E - Auspuff locker (Verbindung hinter Kat)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Energy_Master, 06.08.2008.

  1. #1 Energy_Master, 06.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Habe gerade mit meinem Vater unter seiner Carina gelegen, da der Auspuss seit heut auf einmal einen "sportlicheren" Sound hat.
    Das gesamt Rohr nach der Verbindung zum Kat ist locker.
    Wie ist das vordere Rohr (mit Kat) mit dem hinteren (mit MSD und ESD) verbunden? Über nen Flansch oder ne Schelle?
    Falls es ein Flansch ist, dann ist von der Kat-Seite die Schweiß-Naht des Flansches weggerostet, jedenfalls ist der da locker.

    Was kann man da machen? Schweißen lassen? Flansch raus flexen und Schelle drüber?

    Hab mal ein paar Bilder angehängt. Was uns aufgefallen ist: kann es sein, dass ab diesem Flansch gar keine Befestigung mehr bis hinter ist (nur noch die Gummilagerung des ESD)?

    Zu den Bildern:
    Die besagte Verbindung:
    [​IMG]

    Das Rohr mit MSD und ESD: (ohne weitere Befestigung?)
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Energy_Master, 06.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    So wie es aussieht scheint es ein Flansch zu sein, welcher auf der Kat-Seite weggerostet ist (Schweißnaht).
    Schweißen sollte schwierig sein, darum am besten nur ne Auspuff-Klemmschelle drum, oder?
    Wo gibts sowas?
     
  4. sille

    sille Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ich würde lieber nen neuen msd holen! kostet doch net soviel! und da weist du das es hält!
     
  5. #4 Energy_Master, 06.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Das Problem ist nicht der MSD, denn der Flansch ist auf der Seite des KAT abgerissen (bzw. die Naht, wo der Flansch am Rohr vom KAT fest gemacht ist).
     
  6. #5 Bezeckin, 06.08.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Flansch komplett wegflexen, und ein verbindungsrohr drauf. Gibts in jeder werke, glaube sogar bei atu.
     
  7. #6 Energy_Master, 07.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Vielen Dank. Der geht heut erstmal in ne freie Werkstatt wo ein Kumel arbeitet, die wollen sich das mal ansehen, ansonsten hat sich illuminatic mit mir in Verbindung gesetzt...

    Naja, nach 10 Jahren und 110tkm is es okay, das da mal was am Auspuff ist. Sei der T19U verziehen...
     
  8. #7 Energy_Master, 07.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    So, mein Vater hat gerade angerufen. Die haben den Flansch abgetrennt und mit ner Auspuffschelle wieder zusammen gemacht (die Rohren steckten ja schon ineinander).
    Somit alles wieder behoben (und auch zu nem guten Preis).

    Danke.
    Martin
     
  9. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Interessant, 11 Jahre, 265Tkm, noch immer die OEM Anlage am T19U...

    Jene eueres Wagens sieht im Vergleich zu der an meinem obendrein noch schwerstens korrodiert aus.
    Wundere mich daher gerade ob die Rohre an meinem 1,8E gar aus einer INOX Legierung, denn da finde ich gerade mal etwas Flugrost... ?(
    Oder bringt das gerade im Winter regelmäßiger in die Waschanlage mit Unterbodenwäsche am Ende doch einiges in Punkto Rostvermeidung?


    mfg
    MBR
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ammueller, 08.08.2008
    ammueller

    ammueller Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir 12 Jahre, 297Tkm, ebenfalls noch immer die OEM Anlage ... ohne Waschanlage mit Unterbodenwäsche im Winter.

    Dafür kommt kommende Woche schon das dritte Lenkgetriebe rein ;(
     
  12. #10 kurt_cool, 09.08.2008
    kurt_cool

    kurt_cool Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem der Auspuff erst hinten wieder aufgehangen ist, bleibt abzuwarten wie lange die Schelle diese Belastung mitmacht.

    Ich hätt den Flansch wieder geschweißt.
     
Thema:

Carina E - Auspuff locker (Verbindung hinter Kat)

Die Seite wird geladen...

Carina E - Auspuff locker (Verbindung hinter Kat) - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  5. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW