Carina-Bremsen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Lotwi, 25.03.2005.

  1. Lotwi

    Lotwi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute meine Bremsbelege erneuert, ich dachte ich sehe nicht richtig!?!
    Da kam nur "Brei" raus. Ich weiß ja nicht ob das normal ist. Bei zwei Bremsbelägen, jeweils die hinteren am Bremssattel, war der Belag von der Eisenplatte gelöst und bei insgesamt dreien brökelten mir nur noch Klumpen entgegen!
    Ist das normal?

    Bei den neuen waren keine Löcher für die Stabilisierungsfedern, spielt das eine Rolle wenn die jetzt nicht mit eingebaut sind?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lotwi

    Lotwi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    na...will denn keiner helfen??
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Näh! :D
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das ist ein Problem bei überalterten Belägen. Da rostet der Belagträger und der Rost unterwandert dann irgendwann den eigentlichen Belag und löst ihn von der Trägerplatte.
    Die Hilfsfedern sind nicht sooo wichtig. Spielt keine große Rolle wenn die fehlen.

    mfg Eric
     
  6. noci

    noci Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange dauert es Scheiben und Beläge wechseln zu lassen?
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    30 Minuten bis ne Stunde. Kommt drauf an wie gründlich der Monteur arbeitet.

    mfg Eric
     
  8. Lotwi

    Lotwi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hab Dank.

    Also ich habe 1 Std gebraucht.
     
  9. Lotwi

    Lotwi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mir jetzt noch jemand dabei helfen könnte:

    ""Mein Fensterheber will auch nicht mehr. Hat beim runterfahren einen Riesen Knall gegeben und seit dem fuhr er nicht voll runter und rauf.
    Ich habe schon mal rein geschaut, aber diese "Rolle" nicht gefunden. Der Motor brummt nur noch leicht nach oben und nach unten.
    Hat hier jemand eine Einbauanleitung, die er mir schicken kann oder hier reinsetzen?""

    Oder habt ihr sonst noch ein paar Geheimtip's???Ich zahle gut, lach.

    Dankeschön
     
  10. #9 juergeng6, 31.03.2005
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Also ich würd sagen,das der Fensterheber es hinter sich hat.
    Ist immer ein schlechtes Zeichen,wenn er komische Geräusche von sich gibt und nicht mehr so arbeitet,wie er soll.
    Und das heißt meistens,neu!

    Gruß,Jürgen
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Roderic McBrown, 01.04.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Evt. ist die Scheibe aus der Führung gesprungen und muss nur wieder
    richtig eingesetzt werden.
    Etwas bewegen tut sich die Scheibe ja noch.

    Gruß

    Rod
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hasse Seilzugfensterheber. Die Dinger gehen viel öfters übern Jordan als die guten alten Scherenfensterheber. Ein weiterer Nachteil ist daß die meist komplett ein Fall für die Tonne sind. Reparieren läßt sich da dran meist nix mehr.

    mfg Eric
     
Thema:

Carina-Bremsen

Die Seite wird geladen...

Carina-Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  4. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  5. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos