Carina Automaik mit "Gedächtnis???

Diskutiere Carina Automaik mit "Gedächtnis??? im Motor Forum im Bereich Technik; Hat die Carina T19 Automatik so eine Art Speicher für den Fahrstil des Fahrers? Hatte ca. 30min meine Batterie draußen, wieder eingebaut, seitdem...

  1. #1 Carinator, 19.03.2004
    Carinator

    Carinator Guest

    Hat die Carina T19 Automatik so eine Art Speicher für den Fahrstil des Fahrers? Hatte ca. 30min meine Batterie draußen, wieder eingebaut, seitdem schaltet die Carina auffallend viel seltener. Kein Witz. Meine Verlobte hat das auch bemerkt. Im Standgas läuft er nun auch ruhiger...was ist da passiert???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Eine "adaptives" Automatikgetriebe hat der T19 mit Sicherheit nicht...
    Warum war den die Batterie draußen?
    Haste etwas anderes verändert?


    Gruß

    Toby
     
  4. #3 Carinator, 19.03.2004
    Carinator

    Carinator Guest

    Habe zu Versuchszwecken das Endstück vor dem LuFiKasten entfernt, ob sich ein offener LuFi rentiert, was sich aber nicht lohnt... habe gleich die versiffte Batteriehalteschale gereinigt.
    Ich dachte schon, daß die Fahrweise ausschlaggebend sein kann, da der Automat vollelektronisch gesteuert ist (Sportprogramm/Winterprogramm).

    Mir fiel es daran auf, da der AUtomat VOR dem Batteriewechsel bei etwas mehr als Halbgas runtergeschalten hat, jetzt Schaltet er, wenn überhaupt, erst vor dem Kickdown runter, das sind 3-4cm Pedalweg Unterschied. Er schiebt auch nimmer so in Fahrstufe D im Stand, irgendwas ist anders...
     
  5. #4 AnotherT19Driver, 19.03.2004
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt wahrscheinlich mit dem reset der ecu zusammen, der gemacht wird wenn der wagen längere zeit ohne batt. war bzw. die ecu-sicherung gezogen wurde.

    Die ecu past sich, was ich weiß, dem fahrstil an, sprich, man kann das auto quasi "neu einfahren" wenn man den ecu-reset gemacht hat.

    Da die ecu auch die schaltpunkte steuert (nehm ich mal an) wird es damit zusammenhängen. Sollte sich eigentlich wieder deinem fahrstil anpassen und wenn ned einfach nochmal resetten.

    PS: sollte ich absoluten schwachsinn schreiben so bitte mich zu berichtigen, aber ich bin mir sicher das mal gelesen zu haben.

    Mfg!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Carina Automaik mit "Gedächtnis???

Die Seite wird geladen...

Carina Automaik mit "Gedächtnis??? - Ähnliche Themen

  1. Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E

    Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E: Suche vergebens Klarglas Scheinis für meine Rina. Es gibt recht hübsche von LORO resp. DEPO, aber die sind alle ausgeschossen in EU, und der...
  2. Biete Poster Front für Carina E

    Biete Poster Front für Carina E: Biete hier eine seltene Poster Front für die Carina E an. Gutachten vorhanden. [IMG] Es ist die Front der bekannten Carina mit dem 3SGTE Umbau...
  3. Toyota Carina E: Automatikgetriebe ärgert

    Toyota Carina E: Automatikgetriebe ärgert: Hallo, Es betrifft ein Carina E mit Automatikgetriebe und den 4A-FE Motor. Das Auto gehört nicht mir, sondern ein Kollege, aber die Werkstatt...
  4. Carina E front Blinker S-Sytem / B-System ???

    Carina E front Blinker S-Sytem / B-System ???: Anscheinend gibt es die Blinker als S-System und B-System. So wie es scheint sind die B-System Blinker für die Rinas ab 05.1995. Was ist da...