Camry V3 ruckelt stark im Leerlauf

Diskutiere Camry V3 ruckelt stark im Leerlauf im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, ich nenne ein Camry V3 mein Eigen. Der Wagen ist Baujahr 2001, 2,4 Liter Benziner und mit einem Automatik Getriebe...

  1. #1 Breaker, 29.08.2013
    Breaker

    Breaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    Hallo Zusammen,

    ich nenne ein Camry V3 mein Eigen. Der Wagen ist Baujahr 2001, 2,4 Liter Benziner und mit einem Automatik Getriebe ausgestattet.

    Den Wagen konnte ich die letzten 6 Monate kaum bewegen.

    Da der Wagen nach der langen Standzeit nicht mehr startete, weil die Batterie tot war, baute ich eine neue ein. Die alte war mehr als 10 Jahre alt.

    Leider fehlte auch etwas Kühlwasser. Auch dieses füllte ich entsprechend Toyotawerkstattempfehlung wieder auf.

    Nun startete der Motor sofort wieder.

    Leider musste ich aber feststellen, dass der Wagen im Leerlauf stark vibriert. Auch ist die Motordrehzahl nicht stabil.
    Sie schwankt.
    Wenn man Gas gibt steht nicht sofort die gesamte Motorleistung zur Verfügung.
    Auch habe ich das Gefühl, dass der Motor ausgeht, wenn man zu schnell Gas gibt.
    Er verschluckt sich irgendwie.
    Was noch sehr auffällig ist, dass die Innenraumbeleuchtung beim Gas geben schwächer wird.
    Falls es interessiert, die Motorwarnlampe geht nicht an. Keine der Warnlampen gehen an.

    Was könnte das Problem sein. Worauf sollte ich achten oder wonach könnte ich suchen?

    Vielen dank für die Hilfe !

    Gruss
    Breaker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    klemm die Batterie wieder ab, sagen wir Mal für 24h. Dann schliess die wieder an. Nach dem ersten Start halte das Gaspedal gedrückt, ca. 10-15 minutenlang bei ca. 2000U/m. Danach müsste alles ok sein. So ungefähr musste ich meinen V3 nach dem Batteriewechsel anlernen.
     
  4. #3 SchiffiG6R, 01.09.2013
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Fahrzeug stromlos für längere Zeit = Rückkehr der Steuergeräte zum Werkszustand. Das passiert natürlich auch mit der Motor-ECU.
    Sollte da ein Bauteil der Motorsteuerung (z.B. ein Luftmassenmesser) durch Schmutzablagerungen außerhalb der Normalwerte liegen, kann das zu o.g. Verhalten führen.

    Luftmassenmesser raus, reinigen (ggf. Anleitung über "Suche" hier im Forum), EFI-Sicherung nach dem Reinigen für ca. 10 Minuten rausziehen und einstecken und normal fahren.
     
Thema:

Camry V3 ruckelt stark im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

Camry V3 ruckelt stark im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  2. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]
  3. Schweller Abdeckung Camry

    Schweller Abdeckung Camry: Hallo, Ich suche für meinen Cary die Schwarze Schweller Abdeckung rechs. (Bj.87) Teilenr.: 75850-39077? Grüße Tilmann Karl
  4. fensterhebermotor für camry 3 lt

    fensterhebermotor für camry 3 lt: Ich habe einen Camry 3 lt, Baujahr 1992. Fensterheber jetzt defekt. was kostet einen neuer Fensterhebermotor ???
  5. Yaris bremst zu stark

    Yaris bremst zu stark: Hallo Leute, Ich habe meinen 20 Jahre alten Mazda 626 gegen einen 3 Jahre alten Toyota-Yahres eingetauscht (natürlich mit einem kleinen Aufgeld...