Camry V2 oder Celica T23 TS?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von fst, 06.09.2011.

  1. fst

    fst Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi TA4K 1.6 1978, Hiace H1 2.5D 2003, GT86 2013, Corolla Kombi E11 2001
    Hallo zusammen,

    mir ist eine Celica T23 TS zu einem recht guten Preis angeboten worden. Jetzt überlege ich, ob ich die gegen meinen Camry V2 tauschen soll..
    Die Celica ist Bj. 2001 mit ca. 112 tkm, der Camry ist Bj. 03/1999 und hat 117tkm drauf.

    Wie würdet ihr entscheiden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bingo91, 06.09.2011
    Bingo91

    Bingo91 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ex: Mazda 6 Sport Top 2.3, ex: corolla g6r
    ganz einfacher trick: guck ins datenblatt und schau welcher schneller ist! :D
     
  4. fst

    fst Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi TA4K 1.6 1978, Hiace H1 2.5D 2003, GT86 2013, Corolla Kombi E11 2001
    Da dürfte die Wahl eindeutig werden. Ist aber nicht das einzige und wichtigste Kriterium, halten muss das Auto...
     
  5. #4 Redfire, 06.09.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Wenns halten soll und etwas einzigartig ausschauen soll, wuerde ich beim Camry bleiben...
     
  6. #5 Celica459, 06.09.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Camry ganz klar!
     
  7. #6 veilside, 06.09.2011
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    das musst doch du selber wissen was willst zwischen gemütlicher Limosine und Hochdrehzahl Sportwagen sind ja wohl ein riesen Unterschied
     
  8. #7 AndreLei, 06.09.2011
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Ich würd den Camry nehmen, Andere würden die Celica nehmen. Du musst wissen, was Du in nem Auto suchst und was Du brauchst.
     
  9. HansD

    HansD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja, es ist halt die Frage, worauf Du Wert legst. Wenn Dein Camry erst 117 Tkm gefahren ist, ist er ja gerade erst eingefahren. Weggeben würde ich den an Deiner Stelle nicht. Camry = Zuverlässigkeit, Komfort, Platz (Passagiere und Kofferraum), Sicherheit, Ruhe. Celica = Zuverlässigkeit, weniger Platz, weniger Komfort, weniger Sciherheit, mehr Speed, höherer Geräuschpegel.

    Viele Grüße,

    Hans
     
  10. #9 Predator, 06.09.2011
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Das sind zwei volkommen unterschiedliche Autos und da musst du selbst entscheiden welches Fahrzeug zu deinen Vorlieben und Bedürftnissen passt. Für mich (und du hast uns ja gefragt) ist die Sache klar, die Celica, denn der Camry sieht meiner Meinung nach bieder und langweilig aus. In die Celi geht viel rein, die ist eher ein Kombi. Und ich glaub nicht, dass der Camry die Nordschleife in 9 Minuten schafft (und das schafft schon eine Celi S). Wenn du allerdings lange Autobahnetappen unternehmen musst, ist der Camry sicher angenehmer.
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    sind wirklich 2 sehr unterschiedliche autos.

    wenn du platz brauchst, wird ne celica eher nicht passen.

    zudem wird sie nicht an die unkaputtbarkeit vom camry rankommen.


    wenn du den camry abgibst, wirste dir womöglich nach kürzerer zeit selbst in den hintern beissen... 8)
     
  12. #11 Redfire, 07.09.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Mit der S bekommt man 9 Minuten hin? 8o
    Ich haenge mit meinem E9 etwas ueber 10 Minuten. Hab zwar noch wenig STreckenkenntnisse aber hab mir muehe gegeben...
     
  13. #12 Lukas715, 07.09.2011
    Lukas715

    Lukas715 Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda6, Leone, Pajero
    Camry! Hält wohl länger, ist gemütlicher und cooler. FWD sind beide, also fällt der größte Camry-Nachteil weg.
     
  14. #13 Predator, 07.09.2011
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ganz kurz Offtopic

    Ja das geht: http://www.youtube.com/watch?v=I8lVTZ6b3Hs Habe den Kollegen diesen Karfreitag am Ring getroffen und bin auch eine Runde mitgefahren http://www.youtube.com/watch?v=UXzNenfcAJc

    Ich selbst bin nicht so schnell, fahre nur ab und an GLP (wohlgemerkt mit Stockbremsen !). Aber der Wagen an sich schafft das.
     
  15. fst

    fst Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi TA4K 1.6 1978, Hiace H1 2.5D 2003, GT86 2013, Corolla Kombi E11 2001
    Ich seh schon, für das, wofür ich das Auto brauch, ist der Camry wohl die bessere Wahl: ca. 30tkm pro Jahr, etwa 95% auf der Autobahn...
    Der (da muss ich zustimmen) biedere Camry lässt sich da ganz passabel fahren und ist nicht sehr laut. Und bis jetzt macht er gut mit. Immerhin habe ich einen der seltenen TTE-Versionen ergattert, damit schaut er etwas besser aus :D
    Die Celica wär halt eben die sportlichere Variante, die Abstriche beim Komfort sind mir klar. Ich habe da einfach die Bedenken, ob das Auto die dauernden Vollgasfahrten wirklich verträgt, einen Motorschaden kann ich nicht gebrauchen.
    Platz wäre nicht das Problem, der Kofferraum wird eh durch den Sub stark verkleinert, und für Grösseres hab ich einen Hiace :D
     
  16. #15 Predator, 08.09.2011
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    In der Tat, dann hast du bereits das passende Auto.
     
  17. #16 Ando-Camry, 11.09.2011
    Ando-Camry

    Ando-Camry Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Warum nicht beide?

    Warum nicht beide? Ich konnte mich damals auch nicht entscheiden und fahre deshalb Supra und Camry. Allerdings einen zehn Jahre älteren als deinen ;-)
     
  18. fst

    fst Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi TA4K 1.6 1978, Hiace H1 2.5D 2003, GT86 2013, Corolla Kombi E11 2001
    Warum nicht beide? Die Variante hatte ich auch schon überlegt, aber: ich habe keinen Platz mehr neben Hiace, Carina, Camry und (sch...) BMW. Die ersten beiden bleiben definitiv, und der letzte könnte nur durch einen Kombi ersetzt werden (frauenfreundliche Familienkutsche).
     
  19. #18 Celicat20Chris, 12.09.2011
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
    dann würd ich mal etwas sportlicheres ins Haus holen und ne ts kaufen :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schöni, 12.09.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Wenn ich hier Autobahnfahrten lese bietet sich doch ein Avensis Kombi D-Cat an 8)

    Probefahren und kaufen, rasen und sparen.
    Oder irgendwie so.

    LG Dominik
     
  22. fst

    fst Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi TA4K 1.6 1978, Hiace H1 2.5D 2003, GT86 2013, Corolla Kombi E11 2001
    Danke für den Tipp, aber ich suche kein neues Auto..
    Den Camry habe ich bereits, und die Celica hat man mir günstig angeboten.
     
Thema:

Camry V2 oder Celica T23 TS?

Die Seite wird geladen...

Camry V2 oder Celica T23 TS? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...