Camry kommt 2009 doch nach Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von striehl, 19.02.2008.

  1. #1 striehl, 19.02.2008
    striehl

    striehl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry CV30 3.0 V6 Executive (12/2001 Ex-Werkswagen Toyota Köln)
    Hallo Toyotas!

    Wer weiss etwas darüber, ob der Camry als 4-Cylinder-Hybrid 2009 nach Deutschland kommen soll - Gerücht, oder Realität?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Eher Gerücht.
    Ich war vorhin bei einem Toyo Händler in Berlin, da stand der US Camry und der erzählte mir, dass es technische Gründe gibt, weswegen die den nicht ohne weiteres in D anbieten können. ?(
    Es hat mit dem Service, nicht mit dem Verkauf zu tun.
     
  4. #3 Christian H, 20.02.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Das hörte ich auch schonmal, aber ich denke, dass dies einfach Blödsinn ist... Den Camry ereilte einfach das gleiche Schicksal wie den Opel Omega, Ford Scorpio, Mazda Xedos und wie sie alle heissen. Und zudem kam er wohl Lexus zu nahe.

    Was soll denn da so ausserirdisches dran sein, dass er in Europa nicht verkauft werden kann? In Russland gibts den ja auch ?(

    Also ich glaube den Mist solange nicht, bis mir jemand diese ominösen technischen Probleme explizit erklärt. :]
    Leider glaube ich genau so wenig, dass der Camry jemals wieder nach Europa kommt. Wenn's so weitergeht, müssen wir ja froh sein, dass irgendwann nicht der Avensis einem aufgeblasenen Auris II zum Opfer fällt ;)

    Gruss
    Christian
     
  5. #4 striehl, 21.02.2008
    striehl

    striehl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry CV30 3.0 V6 Executive (12/2001 Ex-Werkswagen Toyota Köln)
    Ich sehe das ähnlich wie Christan: es wird sich hier wohl ehr um ein Marketing-Thema handeln, zumal sich der Camry auf Osteuropäischen Märkten glänzend verkauft. Die Logistik und Infrastruktur sind da, das Auto könnte hier jederzeit sofort auf den Markt kommen.

    Ein Bekannter von mir, Mitarbeiter von Toyota Köln, sagte mir, er könne dazu nichts sagen, aber 2009 könnte sich was tun. Meiner Meinung nach würde der Vierzylinder-Hybrid eine ideale Erweiterung des (derzeit sehr öden) Toyota-Programms nach oben darstellen, ohne Lexus zu nahe zu kommen. Die Lexus Hybriden sind alle sauteuer und im oberen Luxus-Segment angesiedelt. Zu bedenken ist auch, dass mittelfristig KEIN Wettbewerber ein Hybrid-Fahrzeug in dieser Fahrzeugklasse anbieten kann, grosse Familien-Fahrzeuge vom Schlage eines Opel Omega, oder Ford Scorpio fehlen seit Jahren vollständig.Toyota wäre hier mal wieder der erste.

    O.K., mir persönlich wäre ein schöner V6 (oder der Avalon!) am liebsten, aber damit wildert Toyota dann wieder im eigenen Teich und kannibalisiert Lexus. Aber der Vierzylinder-Hybrid, der könnte es werden!

    Volkswagen hat sich Toyota als erklärten, anzugreifenden Gegner ausgesucht, die Verkaufzahlen und Marktanteile von Toyota schwächeln im Moment etwas, da könnte der Camry Hybrid etwas Wind ins Geschehen bringen. So, wie die ganze Toyota-Modellpallette dringend frischen Wind braucht, wenn ich sehe, was internationale Märkte so geboten bekommen...
     
  6. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch gelesen, dass der Camry auf den amerikanischen Crashtest optimiert wurde. In diesem schneidet er auch sehr gut ab, aber es würde befürchtet, dass der Camry beim NCAP nicht so gut wegkommt (wie die Fahrzeuge, die ausschließlich für diesen Test optimiert wurden). Ein neuer Camry mit vielleicht nur 4 Sternen im Crashtest? Das wäre keine besonders gute Werbung.

    Grüße
    eciman
     
  7. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Nee, nee, sicherheitstechnisch ist der super, es geht vielmehr um den Servicebereich in den europäischen Werkstätten.
    Da müsste es halt flächendeckende Anpassungen geben und das ist Toyota halt zu teuer. :rolleyes:
    Zumindest ist es dass, was man mir bei Toyota sagte.
     
  8. #7 Christian H, 23.02.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Das glaube ich ebenfalls nicht. Gemäss IIHS-Test (Highway Security) erreicht er die Maximalwertung. Und die Testbedingungen von IIHS entsprechen denen von EuroNCAP (mit 64 km/h und 40 % Überdeckung gegen eine verformbare Barriere).

    Gruss
    Christian
     
  9. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ja und wie siehts mit dem Seitenaufprall bzw. dem Pfahltest aus? Mir ist klar, dass der Camry ein sehr sicheres Fahrzeug ist. Aber beim NCAP reicht ein fehlender Aufkleber mit Sicherheitshinweisen und das Auto bekommt Punktabzug. Durch irgendwelche Kleinigkeiten werden dann aus 5 Sternen schnell 4. Es gibt keinen Zweifel, dass unsere Autos im amerikanischen Crashtest ebenfalls schlechter abschneiden würden, da sie bis ins letzte Detail auf die Vorlieben des NCAP ausgelegt werden.
    Die Gefahr, dass der größte Toyota einen Stern weniger hat als der Avensis wäre durchaus gegeben.

    Es gibt noch einen anderen Grund: Was Komfort, Qualität und Anmutung, Geräuschniveau und Fahrverhalten angeht ist der Camry nicht wesentlich besser als der Avensis. Die beiden Fahrzeuge bilden auf ihren Märkten beide die Spitze des Programms und haben in etwa den gleichen Level. Auf anderen Märkten, wie den USA werden große Fahrzeuge bevorzugt, aber die Ansprüche sind dort zum Teil viel geringer als in Europa. Der Celica T23 wurde in den USA mit noch billigeren Kunststoffen ausgeliefert, als hier - und wurde dort deswegen nie kritisiert. Oder der Prius: Hier stört man sich an den Materielien im Innenraum, in den Staaten wird er dafür gelobt. Das nur als Beispiele.

    In Deutschland erwartet man von einem Camry, dass er mit Audi A6 und BMW 5 mithalten kann. Aber der Camry ist eher ein großer Avensis und lässt sich deswegen nicht gegen diese positionieren.

    Ich würde mich natürlich trotzdem sehr freuen, wenn der Camry nach D käme. Vor allem der Hybrid. Aber wie gesagt, erscheint mir das sehr unwahrscheinlich.

    Grüße
    eciman
     
  10. #9 Lolli-Olli, 23.02.2008
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Dank GOA-Body sollte ein NCAP-Crashtest für den Camry kein Problem sein (zumindest wenn man Toyotas Aussagen dazu glauben darf).


    Wie kommst Du darauf?
    Beim EuroNCAP gibts Punkte für Frontalaufprall, Seitenaufprall, Pfahltest und max. 2 für Gurtwarner. Von irgendwelchen Abzügen habe ich auf deren Homepage nichts gelesen.


    Für die paar Tausend Camry, die sich in Westeuropa verkaufen ließen (wenn es überhaupt so viele wären, die Verkaufszahlen des XV3 waren ja schon ziemlich dürftig) lohnt sich der Aufwand nicht, ABE, Schulung der Werkstattmitarbeiter, Marketing...
     
  11. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich wollte es etwas überspitzt formulieren. Die Warnhinweise zur Anbringung von Kindersitzen werden nur beim Kinderschutz bewertet.

    In der aktuellen Ausgabe der "Automobilindustrie" steht, dass der Camry unter anderem nicht eingeführt wird, um "hauseigene Konkurrenz durch den teilweise überlegenen, europäischer wirkenden Avensis" zu vermeiden.

    Grüße
    eciman
     
  12. #11 Christian H, 24.02.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch nicht, dass der Camry hier Probleme haben wird - wie gesagt, in anderen Nicht-US-Märkten gibt's ihn ja auch.

    Genau, hier liegt doch der Hase im Pfeffer!

    Ich würde es auch sehr begrüssen, wenn der Camry (vor allem als Hybrid) wieder erhältlich wäre. Aber die Aussichten stehen nunmal sehr schlecht - auch in Anbetracht des kommenden Avensis.
    Falls natürlich der Avensis dann aber in einer Hybrid- und V6-Variante kommt, braucht's den Camry ja wirklich nicht mehr. Falls... Die Realität dürfte wieder mal ander aussehen :(

    Gruss
    Christian
     
  13. #12 striehl, 26.02.2008
    striehl

    striehl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry CV30 3.0 V6 Executive (12/2001 Ex-Werkswagen Toyota Köln)
    Danke für Eure Antworten!

    Ui, gibt es dafür konkrete Hinweise? Läge das nicht zu nahe am Lexus IS?
     
  14. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Der Lexus IS kann platztechnisch nicht mit dem Avensis mithalten. Diese Fahrzeuge sind auch anders ausgelegt.Somit sehe ich da auch keine Probleme. Wenn der Avensis jemandem zu nahe komm, dann nur dem GS aber bis dahin ist es noch ein langer Weg.
     
  15. #14 striehl, 07.03.2008
    striehl

    striehl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry CV30 3.0 V6 Executive (12/2001 Ex-Werkswagen Toyota Köln)
    Dann muss ich wohl doch mal über eine Eigenimport nachdenken...
     
  16. #15 Corollastar, 07.03.2008
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Ja und dann wirds teuer, zwecks Ersatzteile, hatten wir überlegt, da der Camry eigtl. ein schönes Auto war.
    Aber unser Verkäufer meinte auch, dass der Camrywegfall die Avensisverkaufszahlen heben soll.
    Scheint zu fkt. jetzt steht halt nen T25 aufm Hof.


    gibt aber reichlich Firmen, die Camry hier in GER anbieten.Importe.
     
  17. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Nee, bei Toyota in der Stralauer Allee kannste den einfach kaufen, als Neuwagen mit Garantie und allem. :]
     
  18. #17 Corollastar, 07.03.2008
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Sind trotzdem Importe, Neuwagen versteht sich und Garantie müssen die eh geben.
     
  19. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Na klar sind das Importe, aber mit voller Werksunterstützung von Toyota.
    Es entsteht kein Nachteil gegenüber europöischen Fahrzeugen.
    Die Durchsichten sind die normalen und Garantien gibts eben auch wie normal. :]
    Das ist echt ne Überlegung wert.
    Vollausgestattet knapp 30.000,-€ und das für nen Hybriden, gerade jetzt wo Benzin und Dieselpreise eh fast gleich sind. :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian H, 08.03.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Bist du dir da sicher? Ich meine, mal gelesen zu haben, dass die Garantie kontinental beschränkt ist, also ein US-Camry nur in den USA und Kanada Anspruch auf die Werksgarantie hat. Demzufolge wäre die Garantie hier lediglich vom Händler - und was, wenn der mal hopps geht...?

    Aber wie dem auch sei mit der Garantie, ein paar "Unschönheiten" dürfte ein US-Camry doch noch haben, z.B.
    - Radio ohne RDS und nur ungerade Frequenzen empfangbar
    - keine Funktion des Navi
    - Klima mit Fahrenheit-Skala
    - Tacho mit grosser mp/h und mickriger km/h Anzeige
    - BC mit mls/gallon statt Liter/100 km
    - evtl. noch weiteres

    Das muss nicht zwingend ein KO-Kriterium sein, man muss es einfach wissen und entscheiden, wie wichtig es ist.

    Gruss Christian
     
  22. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Nee, denn es wird ein Camry mit allem bestellt, bis auf Navi (also auch mit dem billigsten Radiosystem von dort.
    Parallel wird die Blende für das 6,5" bzw. 7" Navi mitbestellt und darin die komplett deutsche Technik verbaut. :]
    Total genial, da die Navi Geräte technisch identisch sind, bis auf die Software.
    Bei Fragen kann ich Dir gern die Tel Nummer von dem Toyota Verkäufer geben, der sich um diese Fahrzeuge kümmert.
     
Thema: Camry kommt 2009 doch nach Deutschland?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensisverkäufe 2015

    ,
  2. toyota camry v3 3.0 test

Die Seite wird geladen...

Camry kommt 2009 doch nach Deutschland? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  2. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  3. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  4. Scheinwerfer Camry

    Scheinwerfer Camry: Bin seit einiger Zeit verzweifelt am Suchen nach einem linken Scheinwerfer für nen Camry SXV20, BJ99 2,2. Kaum hat man einen Händler gefunden der...
  5. Camry Youngtimer

    Camry Youngtimer: Moin moin, Ich bin Michael. Schon lange Toyota Fan auch wenn das der erste Toyota ist den ich besitze. Ich habe lange nach dem Vorgänger mit dem...