Camry geht, wenn er warm ist beim Anfahren aus!

Diskutiere Camry geht, wenn er warm ist beim Anfahren aus! im Motor Forum im Bereich Technik; Hi! Hab nen Camry BJ '91. Seit mehreren Wochen hab ich das Problem, dass der Motor beim Anfahren stottert und dann einfach ausgeht. Das passiert...

  1. lion_e

    lion_e Guest

    Hi!

    Hab nen Camry BJ '91. Seit mehreren Wochen hab ich das Problem, dass der Motor beim Anfahren stottert und dann einfach ausgeht. Das passiert aber erst wenn er einigermaßen warm ist, so nach 8km.

    Also war ich mit dem Auto bei der Toyotawerkstatt.
    Dort haben sie einen defekten Temperaturfühler/sensor getauscht.
    Daraufhin lief das Auto für ca. 10 Tage wieder ganz normal.

    Dann fing das gleiche von vorne an. Motor ging wieder aus.
    Also wieder in die Werkstatt.
    Soweit ich das verstanden habe wurde nen Abgasventil (oder so) in schöner Handarbeit gereinigt.
    Auto abgeholt.. lief bis heute wieder (ca. wieder 10 Tage)

    Heute morgen war er dann wieder genau an der gleichen Stelle (also nach ca. 8km) der Meinung er müsste beim Anfahren rumzustottern um dann bei einer der nächsten Ampeln wieder auszugehen.

    Bitte helft mir! Was kann da sein?? Hab jetzt schon innerhalb von 4 Wochen über 250€ investiert.

    Zur info: ist nen 2.0 Gli, Automatic
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 21.03.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    65
    Aus meiner Moped-Schrauber Zeit würde ich sagen: Hört sich nach Zündspule an.

    Ansonsten Standartsachen kontrollieren.

    Zündkerzen/kabel
    Verteilerkappe/finger
    Evtl. Feuchtigkeit (hatten schon viele hier)

    Aber ich würde trotzdem sagen Zündspule
     
  4. lion_e

    lion_e Guest

    Mhh..das komische ist ja, dass das Auto immer wieder lief nachdem die in der Werkstatt was gemacht hatten. Das kann doch nicht immer Zufall sein.
    Naja ich werd das mal überprüfen.

    Der Zündverteiler dürfte rausfallen. Der ist gerade mal 1,5 Monate alt.

    Das mit der Feuchtigkeit könnte natürlich auch sein. Ich werd jetzt nochmal kurz fahren gehen und gucken wie es dem Auto geht. Gestern konnt ich das nämlich nicht reproduzieren. Das Problem war aber auch, dass er trotz 30min Fahrt nicht warm wurde.


    Lion

    EDIT:
    War eben nochmal unterwegs. Jetzt hat er keine Probleme gemacht. Heute ist aber auch schönes Wetter. Gestern wars total feucht.
     
Thema:

Camry geht, wenn er warm ist beim Anfahren aus!

Die Seite wird geladen...

Camry geht, wenn er warm ist beim Anfahren aus! - Ähnliche Themen

  1. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  2. T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon

    T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon: Hallo, Ich haben einen Avensis T25 BJ 2008 mit Lichtautomatik. Seit kurzem funktioniert das Fernlicht nicht mehr. Der Schalter rastet normal ein...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht

    Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht: hallo, habe folgendes Problem an einem Mr2 Turbo mit Gen3 Motor: Wenn er warm ist springt er schlecht bis fast garnicht an,und läuft nicht rund...
  5. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...