Bye Bye KERS

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Sushi, 07.06.2009.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 07.06.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Das gibts ja nicht, da eben Hersteller wie Ferrari Millionen aus um das zu nutzen und dann soll es wieder abgeschafft werden... die sind echt der Hammer und sagen wir müssen sparen :D
     
  4. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Willkommen im Millionengrab :rofl :rofl
     
  5. #4 Don Panoz, 07.06.2009
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    1
    Dann hat Toyota ja alles richtig gemacht und kann die Millionen für andere Entwicklungen ausgeben.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Glaubst du wirklich das Toyota noch nix dafür ausgegeben hat??

    Im Prinzip ist es das, was man bei Toyota schon richtig erkannt hat, KERS ist zuviel Aufwand für zu wenig Nutzen.

    Aber wie hier schon richtige erkannt, einerseits will man die Teams in enge Budgets pressen, andererseits sollen sie irgendwas entwickeln dassdieses oder jenes kann und wenns dann da ist, dan wirds abgeschafft. Schön, das man sich damit beschäftigt hat...

    Echt die alten Säcke n der FIA müsste man auspeitschen...

    ...oder so. :D :D :D
     
  7. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Ist ja nicht das einzige Millionengrab der F1, in den letzten Jahren.
    Da gab es die V10 Motoren, bester Sound ever. Halbar und einfach nice. Die Leistung sollte weniger werden, also wurden V8 Motoren vorgeschrieben. Alle Hersteller hatten jedoch vorschläge zur Drosselung der V10 vorgebracht. Sehr günstiger Möglichkeiten wie z.B. einen air-restriktor oder eine Drehzahlbegrenzung. Aber nein die FIA wollte die Neuentwicklung des V8. Ein Toyota Mitarbeiter sagte mal, "Man hätte für die Entwicklungskosten noch ca. 10 Jahre mit den V10 Motoren fahren können, ohne einen Euro ausgeben zu müssen". Der heute fertige V8 ist nur unwesentlich günstiger, in der Herstellung, als der V10. Die Entwicklung und die Tests belaufen sich aber auf viele Millionen Euros.
     
  8. #7 ProSpeed, 26.06.2009
    ProSpeed

    ProSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag nur Rillenreifen und Traktionskontrolle...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Redfire, 26.06.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich sag nur Abzocke allgemein in der F1 um dem Ekelstone noch den ein oder anderen Packen Kohle in die Tasche schieben zu koennen.

    Bald gibts dann halt nur noch Rennserien wo alles gleich ist.
    Wobei die Technikunterschiede bzw diversen Modifikationen immer das interessanteste waren. ZB andere Nasen oder einen individuellen Fluegel.
     
  11. #9 EckigesAuge, 26.06.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Oder doppelte Vorderachse. Wohl der skurrilste Wagen der F1. :)

    Wie stehts eigentlich in der F1? Hab ich da die letzten Wochen irgendwas verpaßt? :D
    Ich war lieber selbst auf der Rennstrecke. Selbst Schrott zu produzieren macht mehr Spaß. Hätte ich nur das Budget der F1-Teams... :rofl
     
Thema:

Bye Bye KERS

Die Seite wird geladen...

Bye Bye KERS - Ähnliche Themen

  1. bye bye Corolla

    bye bye Corolla: Schweren herzen verabschiede ich mich von meinem Corolla. Jetzt erst habe ich geschaft mal bilder hoch zu laden ist schon was her, aber ich finde...
  2. Bye Bye geliebter Corolla E11

    Bye Bye geliebter Corolla E11: Ich habe mir nun nach dem ich 5 Jahre meinen E11 ...meinen geliebten E11 der mich nie im Stich gelassen hat...ein neues Auto gekauft... Irgendwo...
  3. Buck'z Neuer - Good Bye Corolla

    Buck'z Neuer - Good Bye Corolla: Moin, wie ihr sicher mitbekommen habt, habe ich meinen geliebten Corolla abgegeben. Da ihn keiner in der Konstellation haben wollte, wie er in...
  4. Bye bye TSC

    Bye bye TSC: "toyotas verprechen" Und hier die harte Realität: [IMG] Bei 200 km/h auf der AB ist die Ölpumpe verreckt bzw. gebrochen, folge Motoschaden....
  5. Bye Bye Auris...

    Bye Bye Auris...: Nach knapp über drei Jahren war es gesten so weit! Etwas früher als geplant habe ich meinen Auris abgegeben. Das letzte Abschiedsfoto: [IMG]...