Brutaler Leistungsverlust beim Celica T18 Cabrio

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celibrio, 04.05.2006.

  1. #1 celibrio, 04.05.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Hallo

    Habe seit in paar Tagen ein brutaler Leisungsverlust bei meiner Celica. Keine Ahnung, was das sein könnte. Bin heute Autobahn gefahren, und brauchte ewig für auf 140kmh zu kommen. Egal in welchem Gang ich beschleunige, da kommt nichts mehr.

    Vorhin habe ich die Celica in meine Werkstatt gebracht. Morgen früh werden dann die Zündkerzen kontrolliert und eventuell ausgetauscht (bald fällig nach Km), und die Kompression wird ebenfalls überprüft. Viellicht weiss man dann mehr. Ich hoffe einfach, es wird nicht allzu teuer. :(

    Ich werde euch auf dem laufenden halten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celibrio, 04.05.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Hat jemand Erfahrung mit so etwas? Was kann das alles sein? Und wie teuer kann das werden? Ich weiss, es ist schwierig jetzt einfach so einzuschätzen, aber Eure Erfahrungen würde mich brennend interessieren. Danke
     
  4. #3 Roderic McBrown, 04.05.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Das kann man pauschaö nicht sagen. Kann alles mögliche sein vom
    Verdreckten Luftfilter bis zum kapitalen Motorschaden.
    Kam das plötzlich oder schleichend ? Und läuft er im stand unrund.

    Zieh mal den Schlauch von der U-Druck Dose am ACIS Ventil ab wenn der
    Motor läuft, bewegt sich dann die Mechanik ?

    Fehlerspeicher ausgelesen ?

    Wenn er noch läuft muss es nix wildes sein.

    Gruß

    Rod
     
  5. #4 celibrio, 04.05.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ja, es kam ziemlich plötzlich, innert ein paar wenigen Tagen. Zuerst dachte ich, es sei Einbildung, weil ich vorher mit dem Motorrad (Ducati) gefahren bin. Heute war ich mir aber sicher, dass es keine Einbildung ist. Im Stand läuft er ziemlich rund. Luftfilter ist ok, ist neu. Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen, aber wird wohl morgen. Hab ein bisschen Angst, dass es was mit den Ventilen sein könnte, und das wird ja schnell mal teuer.
     
  6. #5 Stephan*SAD, 05.05.2006
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Wenns plötzlich gekommen ist würd ich sagen das der Kat nen schuss hat! Oder noch schlimmer Motorschaden! Macht der Motor ungewöhnliche geräusche?
     
  7. #6 celibrio, 05.05.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ein kleines bisschen viellicht. Hoffe mal, dass es kein Motorschaden ist. Nee. Motor läuft eigentlich rund und normal, aber es kommt keine Leistung mehr. Naja, bald weiss ich mehr.
     
  8. #7 celibrio, 05.05.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    So, hab meine Celica bei meiner Werkstatt abholen können. Die Kompression war bei allen Zylindern in Ordnung. Die Kerzen wurden ersetzt, und jetzt ist scheinbar wieder alles in Ordnung. Hatte leider noch keine Zeit für auf die Autobahn zu gehen. Aber das erste Gefühl von der Werkstatt nach hause war sehr positiv, ein grosser Unterschied. Naja, die Kerzen hätten eh bald gewechselt werden müssen. Bin froh, dass es nichts teurers war, und hoffe, das bleibt so.
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Bei mir wars letztes Jahr der KAT, auf einmal fuhr die Karre nur noch 150 und war sehr träge. Bei näherer Untersuchung hat sich dann herausgestellt, daß der KAT zerbrochen war und ein Stück quer im Auspuff hing.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 gt4stef, 05.05.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte der Opel meines Vaters auch... und das verursachte meiner Meinung nach einen Ventilschaden, der wenig später bemerkt wurde!
     
  12. #10 Burn-In, 06.05.2006
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    @celibrio...

    Ok, wünscht hätte dich vorher schon beruhigen können aber erst eben über dein Thread gestolpert.

    Ist mir bei einer längeren Autobahnfahrt passiert (bei meiner ersten Celica)... plötzlich ging nix... egal welcher Gang. Die Kerzen waren einfach nur fertig... neue Kerzen rein und es war wieder alles beim Alten.
     
Thema:

Brutaler Leistungsverlust beim Celica T18 Cabrio

Die Seite wird geladen...

Brutaler Leistungsverlust beim Celica T18 Cabrio - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....