Briefeintragung. Ein Unwissender braucht eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von weRWOlf, 03.08.2005.

  1. #1 weRWOlf, 03.08.2005
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe nicht so die Ahnung wie man bei einer §21-Eintragung vorgeht. Also vorweg, nein Brief liegt noch ein gutes Jahr wegen Finanzierung bei der Bank. Savage hat mir nun angeboten die Seitenschweller direkt vor Ort (ist in der Nähe von meinem Urlaubsort) beim Tüv eintragen zu lassen. Das ist ja nun eine sogenannte Brief-Eintragung. Meine Frage, muss ich den Brief vor Ort mit dabei haben für eine §21-Eintragung oder reicht zunächst der Fahrzeugschein. Hintergrund: Toyota sendet den Brief für zwei Wochen zum Strassenverkehrsamt und die Eintragung muss ich dort nachtragen lassen. Ist das richtig so? Des weiteren möchte alle möglichen Anbauten, zu denen mir eine ABE vorliegt auch im Schein eintragen lassen. Was kostet das und muss ich da vorher noch was beim Tüv machen lassen oder kann ich damit auch einfach zum Amt gehen. Viele Fragen, hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 03.08.2005
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also...

    du fährst zum TÜV oder jemand der dir das abnehmen kann.
    Von dem bekommst du dann eine Eintragungs- oder Abnahmebescheinigung (weiß net wie das genau heißt).

    Dann fährst du nach Hause und suchst deine Kreditbescheinigung raus von der Bank und rufst an und sagst denen, daß die den Brief an die zuständige Zulassungsstelle schicken sollen zwecks eintragung (dauert dann so ca. 2 Tage).

    Nach ca. 2 Tagen rufst du bei der Zulassungsstelle an und fragst, ob dein Brief schon angekommen ist.

    Wenn ja, nimmst du die ganzen Papiere mit von den Teilen die eingetragen werden sollen.

    Rest geht wie von selbst.
     
  4. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also ich würde es auch abnehmen lassen.Anschließend würde ich aber den Brief über deinen Händler anfordern.Denn, das Straßenverkehrsamt wird dir gern den Service zukommen lassen den Brief in Empfang zu nehemen und zur Bank zurückzusenden.Der Haken dan der Sache ist halt bloß, das es nur gegen Gebühr gemacht wird.Soll heißen, das dieser Service mal glatt 10€ kostet.Wenn du einen guten Draht zu deinem Händler hast und er mitspielt, dann fordert der den bei der Bank an und es kostet dich nichts.
    Wenn du schon mal da bis , dann kannst du ruhig alles was du hast eintragen lassen,denn das kostet, egal wieviel nachgetragen wird , immer das gleiche.Ich glaube so um 10 €.Der Großteil geht da für den neuen KFZ Schein drauf.
     
  5. #4 weRWOlf, 03.08.2005
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Supi, das hört sich doch super an. Was kostet mich denn der Spaß für so eine Eintragung bei der Zulassungsstelle. Ich habe einiges zum Eintragen: Pedalen, Scheinwerferblenden, Frontspoiler, Heckspoiler, Kofferraumanbau von Booster. Heckschürze. Endschalldämpfer. Getönte Scheiben. Wie sieht es mit den TTE-Sachen aus, kann man die überhaupt eintragen, sind ja eigentlich Original Toyota-Teile und ich habe davon auch nur so eine Anbauanleitung, mehr nicht.
     
  6. #5 *Black Devil*, 03.08.2005
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ich hab dieses Jahr den Brief direkt bei der Toyo Kreditbank angefordert bzw. zur Zulassungstelle schicken lassen.

    Hat 15 Euronen gekostet.

    Eintragungskosten waren ungefähr 39 € (für Raid Lufti, Felgen und Booster Schürze).
     
  7. #6 weRWOlf, 04.08.2005
    weRWOlf

    weRWOlf Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Musst du die 15 EUR direkt bei der Zulassungsstelle bezahlen?
     
  8. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Ja. :]
     
  9. #8 *Black Devil*, 04.08.2005
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ja.... und die 39 € auch.... :] :D
     
  10. #9 Garfield, 09.08.2005
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Bei meiner Bank, Peugeot Bank liegt der Brief des Toyota, wenn ich den brauche für Eintragungen habe ich zwei Formulare die ich eigentlich nur unterschreiben mu0.
    Dann hinschicken, mit den Freiumschlägen, dann bekomme ich den Brief leihweise inklusive adressiertem und frankierten Rückumschlag um nach Eintragung den Brief zurücck zu schicken.
     
  11. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    sry :D ich erweck mal den thread wieder zum leben^^

    was meint ihr hier mit brief und bank und und und ?!? kapier gerade garnix
     
  12. #11 Garfield, 12.06.2008
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Na wenn das Auto finanziert ist, dann behält die Bank den Brief bis das Auto fertig abbezahlt ist.
    Wenn man jetzt was eintragen lassen wil, dann muß man den Brief oder Zulassungsbescheinigung I von der Bank anfordern und nach erfolgter Eintragung wieder an die Bank zurück schicken.
    Das ist schon alles, bei der Peugeot Bank wo ich den E10 damals finanziert habe, bekam ich den brief zugeschickt.
    Jetzt beim E12 der über die Toyota Bank finanziert ist, läuft es wohl anders.
    Da schicken die den Brief dann wohl an die zulassungsstelle und die ihn dann wieder an die Bank.
    Habe ich beim E12 noch nicht gebraucht. :]
     
  13. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Achso, also habe ich da net so en hin und her ?! mein auto ist bezahlt !
    :)
    Ich geh hin und lass eintragen, fertig ?!
     
  14. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Achso, also habe ich da net so en hin und her ?! mein auto ist bezahlt !
    :)
    Ich geh hin und lass eintragen, fertig ?!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 yellowsnow, 12.06.2008
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    mal ne andere frage zu dem thema,
    wieviel zeit habe ich um eine änderung nach §21 eintragen zu lassen?
    steht ja umgehend drauf....
     
  17. #15 JohnMcClane, 13.06.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Ist sofort Fällig. 2-3 Tage nach der Abnahme. Kannst dich ja im Zweifelsfall noch rausreden der Brief sei nicht da. Natürlich nur wenn es so ist.

    Meine Letzte 21.er Abnahme war 1,5 Jahre nicht eingetragen. Hatte es bis dato schon vergessen. Kam dann erst bei der HU zum Vorschein. hat dann da Probleme gemacht.
     
Thema:

Briefeintragung. Ein Unwissender braucht eure Hilfe

Die Seite wird geladen...

Briefeintragung. Ein Unwissender braucht eure Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung

    Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung: Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung Moin moin, liebe Toyota-Freunde! Wie ich in meinem Vorstellungspost erwähnte, möchte ich mich...
  4. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  5. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...