Bremstrommeln Picnic

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von onefinger, 20.09.2005.

  1. #1 onefinger, 20.09.2005
    onefinger

    onefinger Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nach 90TKm will ich mal bei meinem Picnic nach den hinteren Bremsbelägen schauen. Wie gehen die Trommeln ab? Muß da auch das Außenlager mit wech? Wie stellt man das ggf. wieder ordentlich ein?
    Danke

    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 20.09.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Einfach Rad abnehmen und dann Trommel abziehen.
    Oft klebt die Trommel auf der Nabe fest.Dazu sind zwei M8-Gewindelöcher in der Trommel.Einfach zwei Schrauben nach und nach reindrehen,bis die Trommel abspringt.

    Trommel innen schön reinigen,Bremse angucken und wieder zusammenbauen.Bremse wird noch nicht runter sein.
     
  4. #3 RainerS, 21.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi Holsatica,

    darf ich davon ausgehen, dass es die gleichen Teile sind wie am Carina E 2.0 mit Trommelbremse. Müsste dann doch genauso gehen oder?

    Habe bisher nur mal durch die Inspektionslöcher geschaut. Die Beläge schienen noch sehr dick zu sein (120.000km).

    Gruss Rainer
     
  5. #4 Holsatica, 21.09.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ja,beim Carina geht´s genauso....
     
  6. #5 RainerS, 21.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Danke.

    Gruss Rainer
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Damageforce, 21.09.2005
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Kotz, und scheiben sind bei 68.000 im Arsch....

    Ingo
     
  9. #7 RainerS, 21.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Bei unserem E11 (Bj Ende 2001) , der jetzt ca. 36.000km (viel Stadtverkehr) gelaufen hat, ist bisher kein Verschleiß zu sehen. Weder an den Scheiben noch an den Belägen.

    Meine Scheiben auf dem t19 2.0 Halten locker 200.000km. Bei meinem letzten Mazda haben die Scheiben 19 Jahre und 220.000km gehalten.

    Kommt wohl auf die Nutzung der Bremse an. Wir bremsen nur wenn nötig. :D

    Freundliche Grüsse Rainer
     
Thema:

Bremstrommeln Picnic

Die Seite wird geladen...

Bremstrommeln Picnic - Ähnliche Themen

  1. Picnic in Dash CD Wechsler

    Picnic in Dash CD Wechsler: Biete bei Kleinanzeigen den originalen in Dash wechsler des Toyotas Picnics zum Festpreis...
  2. Motor Toyota Picnic

    Motor Toyota Picnic: Wer kennt sich mit diesem Fahrzeug aus,habe Leistungsprobleme Kerzen und zündkabel neu
  3. erweichter Picnic

    erweichter Picnic: Hallo zusammnen, mein Picnic wird immer weicher ;(hat fast 190tkm drauf. Wollte mal wissen , welche Federn und Stoßdämpfer ihr reinmachen...
  4. Toyota Picnic Auspuff undicht

    Toyota Picnic Auspuff undicht: Hallo zusammen, Ich habe gestern meinen Picnic (XM1) zum TÜV gegeben, musste jedoch unverrichteter Dinge wieder abziehen, da der Wagen die AU...
  5. Toyota Picnic Spiegel einstellen

    Toyota Picnic Spiegel einstellen: Irgend so ein Vollarsch hat mir meinen linken Aussenspiegel mutwillig abgebrochen. Jetzt hab ich mir in der Bucht von einem Händler einen...