Bremsscheibenwechsel ohne Klotzwechsel?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von MichBeck, 16.05.2003.

  1. #1 MichBeck, 16.05.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    mich würde interessieren ob etwas dagegen spricht die Bremsscheiben auszutauschen ohne die Klötze gleich mitzutauschen?

    Die Klötze sind noch ziemlich gut aber ich hab einen fiesen Schlag in einer Scheibe und mit Abdrehen ist da nix mehr zu machen denke ich.

    Spricht technisch etwas dagegen nur die Scheiben zu tauschen? Wollte später eh noch Ferodo Klötze verbauen...da könnt ich jetzt noch etwas mit den "alten" Klötzen fahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 16.05.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ja,Du kannst die alten Klötze wieder verwenden.
    Aber Du soltest die Klötze vorher glatt schleifen.z.B. mit nem Bogen Schmirgelpapier auf ebener Fläche.

    Wenn Du die Klötze so wieder einbaust,hast Du die Scheibe nachher evtl.wieder krum!
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich investiere die paar Mark immer lieber extra, denn die neuen Scheiben zu ruinieren wären Unsinn...

    Toy
     
  5. #4 Andreas-M, 16.05.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Man kann die klötze zwar wieder nehmen, aber ich würde auch wenn eh alles auseinander ist alles neu machen. die klötze machen ja auch nicht mehr sooo viel aus.
     
  6. Marci

    Marci Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde dir auch raten die Klötze mit zu tauschen!!!
     
  7. #6 Lucky2002, 18.05.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Bin auch der Meinung wenn dann alles wechseln......alles andere ist falsche Sparsamkeit!
    Aber theoretisch sollte das gehen!
     
  8. #7 nordlicht46487, 20.05.2003
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Tausch sie besser mit. Und wenn Du eh gerade den Sattel auseinander hast, prüf gleich die Gleitbolzen im Sattel, damit sie gängig bleiben. Hatte vor kurzem bei meinem E10 auch das Vergnügen, die linke Seite war Megafest... die Rechte muß schon mal neu gemacht worden sein, die Lager waren fast wie aus dem Laden!! Warum die andere Seite dann nicht gleich mit geprüft wurde ist mir ein Rätsel... Naja, jetzt bin ich mir jedenfalls sicher das alles funzt ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    jau scheiben und beläge immer gemeinsam neu dann bist du auf der sicheren seite.


    cu udo
     
  11. #9 MichBeck, 25.05.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    okido, danke für die antworten

    da werd ich dann mal nicht am falschen ende sparen :)
     
Thema:

Bremsscheibenwechsel ohne Klotzwechsel?

Die Seite wird geladen...

Bremsscheibenwechsel ohne Klotzwechsel? - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheibenwechsel hinten, Glanza V

    Bremsscheibenwechsel hinten, Glanza V: Hallo Leute, kann mir jemand einen tipp geben wie ich die hinteren bremsscheiben beim glanza rausbekomme? normalerweise schlägt man ja mit nem...
  2. Bremsscheibenwechsel HA E12

    Bremsscheibenwechsel HA E12: Servus zusammen, beim Wagen meiner Freundin steht jetzt rundherum der Wechsel der Bremsscheiben und Beläge an. Habe bereist alle Teile seit...
  3. Bremsscheibenwechsel nach "nur" 30TKM

    Bremsscheibenwechsel nach "nur" 30TKM: Hallo, heute war ich zur 30TKM Inspektion und mir wurde gesagt das die Bremsen hinnüber sind. Das die Bremsbeläge ziemlich abgenutzt sind hatte...