Bremsscheibenwechsel hinten, Glanza V

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Chris87~EP91, 16.07.2011.

  1. #1 Chris87~EP91, 16.07.2011
    Chris87~EP91

    Chris87~EP91 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Glanza V (in Arbeit)
    Hallo Leute,

    kann mir jemand einen tipp geben wie ich die hinteren bremsscheiben beim glanza rausbekomme?
    normalerweise schlägt man ja mit nem hammer von vorn dagegen bis sie sich lösen, aber die bewegen sich kein stückchen, vermute das sie festgegammelt sind.gibt es da einen trick wie es klappen könnte?

    so eine konstruktion habe ich bisher bei noch keinem toyota gesehen,möchte nämlich meine spurplatten einbauen..bei dem glanza sind die radbolzen hinten nicht in die radnabe gepresst, sondern direkt in die bremsscheibe,kam mir etwas komisch vor?(..vorderachse hat super geklappt.

    grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde nicht weiter herumkloppen, denn wenn ich das folgende Bild aus dem EPC so sehe, dann würde ich sagen, die Scheibe wird demontiert, wie eine Trommelbremse. Also mit Radlager!

    [​IMG]
     
  4. #3 Chris87~EP91, 16.07.2011
    Chris87~EP91

    Chris87~EP91 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Glanza V (in Arbeit)
    kann man das denn als laie hinbekommen? oder braucht man da erst ein spezialwerkzeug für?
    und was ist mit dem radlager, muss man das dann auch direkt austauschen oder kann man das wiederverwenden?
     
  5. #4 ToBi, 17.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2011
    ToBi

    ToBi Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ein Lager, so wie es oben abgebildet ist, kannst Du zwar umbauen, aber dafür musst Du die Lagerschalen austreiben und dann wieder neu einsetzen. Je nach Laufleistung würde ich ggf. raten, gleich neue Lager zu verbauen, dann ist Ruhe. Du musst darauf achten, dass die Lagerschalen korrekt sitzen und dass das Spiel der Schrägrollenlager passt.
    Vom Aufwand her ist das alles nicht wild und geht ziemlich fix, wenn man weiss wie. Wenn Du sowas aber noch nie gemacht hast, dann geh vielleicht lieber auf Nummer sicher, denn Fehler sind ärgerlich und gehen auch immer zu Lasten der Sicherheit.
    und Fett nicht vergessen, denn wer gut schmert, der auch gut fährt ! 8)
     
  6. #5 Ädam`s, 17.07.2011
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    willst du neue scheiben drauf machen oder nur andere radbolzen rein machen ?
    bei neuen scheiben ist das lager mit dabei, wenn ich mich nicht täusche.

    du musst die kappe ab machen, den splint raus, überwurfkäfig ab und dann die mutter abdrehen, dann kannst du die scheibe samt lager raus ziehen.

    beim einbauen die mutter mit ner nuss nur von hand anziehen ! bei gleichzeitigen drehen der scheibe gegen uhrzeigersinn. so stellst du das radlager auch gleich ein.
     
  7. #6 Chris87~EP91, 18.07.2011
    Chris87~EP91

    Chris87~EP91 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Glanza V (in Arbeit)
    also ursprünglich wollte ich nur andere radbolzen einbauen, ich kenne das nur so das man dafür aber sowieso die scheibe abbauen muss um überhaupt vernünftig an die bolzen dranzukommen, da hinter der scheibe ja noch so ein schutzblech sitzt.und das schutzblech kann ich erst abschrauben wenn die scheibe runter ist.
    ich hatte mir gedacht wenn ich schonmal dran bin dann aber trotzdem direkt neue scheiben einzubauen weil die alten schon etwas korrodiert sind und ich denke das es sich nicht lohnt die neuen bolzen dann in die alte scheibe zu drücken.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremsscheibenwechsel hinten, Glanza V
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota auris hinter scheibe wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsscheibenwechsel hinten, Glanza V - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  3. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  4. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...
  5. Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten

    Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten: Hallo hab mal ne frage welche Bremsscheiben größe habe ich an meinem TS 2004 hab eben zugroße bekommen