Bremsscheiben: wann wechseln?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von terreblanche, 15.04.2009.

  1. #1 terreblanche, 15.04.2009
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, habe folgende Frage:

    Ich muss demnächst am Auto meiner Freundin die Bremsbeläge wechseln. Die Scheiben sind nach meiner Meinung noch gut, nur leicht eingelaufen am Rand (80.000 km gelaufen). Würde die jetzt nochmal drinlassen, bin aber auch nicht ganz sicher. Gibt es irgendeinen Richtwert an dem man sich orientieren kann für einen Wechsel? Was ist hier ratsam?

    Danke vorab für Euere Antworten,

    Gruß Gregor
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Für alle BS gibt es Verschleißgrenze/Mindestmaß (Dicke), mit Micrometer messen
    Weiters ist Zustand entscheident, starke Riefen, Korrossion, etc...

    mfg
    MBR
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Richtig es gibt eine Minimal Dicke das ist dann der Verschleissindikator.
    Meine Erfahrung beim E12 1.6 ist Beläge runter dann sind auch die Scheiben am Limit sind glaube ich nur 1mm Verschleiss auf jeder Seite bis zur Minimal Grenze.
     
  5. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich ganz schön belasten ! :D

    Meine Klötze wechsel ich jeden Sommer ... ich glaube ich würde heulen wenn ich einmal im Jahr meine Scheiben tauschen muss !

    Einfach die Scheibendicke messen, die Verschleissgrenze ist in die Scheibe eingestanzt !
     
  6. #5 marcel84br, 16.04.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei meinem Corolla TS jetzt zum ersten Mal die Scheiben und Klötze gewechselt. Und das bei 80tkm :) Bj. 2004
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Najo... bei meinem T19 kämen wohl auf 2,5x Klötze 1x Scheiben...
    Bei 180Tkm hamma das erste mal neue BS gebraucht...
    Der Toyo Mech meinte dann noch daß die Neuteile nicht die Laufleistung der OEM brächten und prognostizierte was von maximal 70Tkm...
    Inzwischen hat die Dose knapp 280Tkm drauf... und noch immer besagte zweite BS-Garnitur drinnen... hmmmm... :D
    Denke aber daß sie beim nächsten 285Tkm Service wohl wieder mal fällig sind ;)
    Tjo, soche Auto werden heute nimmer gebaut... ;(

    mfg
    MBR
     
  9. #7 misterpuh, 16.04.2009
    misterpuh

    misterpuh Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ich habe in meinem leben noch nie scheiben gewechselt!
    fahre seit 15 jahren p6 bzw.e9 durchschnittsalter 13 jhr.
    wenn man nicht "sportlich" fährt, ist das i.d.R. auch nicht nötig.
     
Thema:

Bremsscheiben: wann wechseln?

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben: wann wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  3. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  4. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...
  5. Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten

    Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten: Hallo hab mal ne frage welche Bremsscheiben größe habe ich an meinem TS 2004 hab eben zugroße bekommen