Bremsscheiben und -klötzer von Ebay?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Onkelchen, 12.10.2005.

  1. #1 Onkelchen, 12.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Kann man sowas bei Ebay kaufen? Bräuchte für meinen E11 jetzt welche und hab mir die mal rausgesucht: KLICK

    Oder sollte man besser die vom Toyota-Händler nehmen? Und was würden die ungefähr kosten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    45 € sind verlockend, klar. Für mich hab ich entschieden, nur originale Erstzteile für den Yaris zu kaufen. Ist sonst keine Toyota Qualität mehr.

    Gruss Key2U
     
  4. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    der preis ist ja krass 8o

    ich würde den mal fragen, ob seine teile den herstellerspezifikationen entsprechen und eine deutsche oder europäische betriebserlaubnis haben!!! "markenware" kann viel heißen und wer weiß, wo der kram her kommt ?(
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Das ist entweder Kohle mit gepreßtem Reisstroh aus China oder hochverdichteter Kameldung aus der Wüste. :D
     
  6. #5 Onkelchen, 13.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Aber ne natürlich abbaubare Bremsanlage hat doch auch was. Denk mal an die Umwelt... :D

    Nagut ich werd den mal anhauen, von welchem Hersteller die genau sind. Ich denke mal, dass werden so ne kompatiblen Nachbauten sein.

    Aber was kosten die originalen von Toyota? Sind die soviel teurer?
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    So ein Satz wie bei ebay kostet als Toyotateile lt. Teilekatalog über 200 Euro.
     
  8. #7 Onkelchen, 13.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Na das is ja doch ein heftiger Unterschied. Noch hat er nich geantwortet. Mal abwarten.
     
  9. #8 Schuttgriwler, 16.10.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Was erwartest Du für das Geld ? Mal ehrlich.

    Nur Originalteile kommen bei mir ans Auto. Mach mal für uns den Test, wie gut das Zeug ist.
     
  10. #9 Onkelchen, 16.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ne lass mal. Nach den Meinungen hier im Forum und der Tatsache, dass der Typ sich net meldet, lass ich das lieber. Hab keinen Bock auf Versuche.
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Für die Originalpreise kann man allerdings schon fast Sportbremsscheiben nehmen. Brembo soll da seit neuestem sehr hochwertige haben.
     
  12. #11 Onkelchen, 17.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Na denn guck ich mal in die Richtung. Gibts da Empfehlungen?

    Da läuft zwar grad ein Thread, aber auf nen Nenner kommen die ja nich so wirklich. Macht Scheibenabdrehen eigentlich Sinn oder lieber gleich neue?
     
  13. #12 KombiE11, 17.10.2005
    KombiE11

    KombiE11 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wollte einfach auch mal meinen Senf dazu geben.
    Hab einen E11 Kombi, Bj. 1999.
    Hab vor etwas über zwei Jahren die Bremsscheiben und auch die Bremsbeläge getauscht, weil die Scheiben einen Schlag hatten und beim Bremsen unheimlich vibrierten.
    Hab mir beim Autoteilehändler Brembo-Bremsscheiben und Ferodo Bremsbeläge geholt;alles Standard, keine Sportbremse !
    Von Anfang an super.Bin seit dem etwas über 35000 km gefahren und hab am Samstag mal beim Reifenwechsel noch mal auf die Bremsen gekuckt.Alles top.Kaum Abnutzung.Bin sehr zufrieden.Ich denke, es müssen nicht immer unbedingt Originalersatzteile sein.Allerdings kommen bei mir auch nur Markenteile rein.

    Bis dann
     
  14. #13 Blueshark, 17.10.2005
    Blueshark

    Blueshark Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Also ich bin auch nicht so von den Billigangeboten überzeugt. Hatte schon meine Erfahrung mit solchen gemacht. Ergebnis war das die originalen (oder E-Teile von Markenherstellern) um einiges länger halten als die billigen. Das Geld was man in erster Linie spart, gibt man beim nächsten kauf wieder aus, weil sich die billigen eben viel schneller abfahren. Habe z.Z. neue Ferodos drauf und diese über D&W bezogen. Bin mit diesen sehr zufrieden...
     
  15. #14 Schuttgriwler, 17.10.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Sehe es genauso. Alles, nur kein ebay oder ATU.

    In Speyer hat nun auch ein PitStop aufgemacht :(
     
  16. #15 Onkelchen, 17.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört sich doch gut an. Dann werde ich mal schauen, wo ich die herkriege.
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Abdrehen wird schon was bringen, aber wie teuer ist der Arbeitsaufwand und wieviel ist noch auf den Scheiben drauf?
     
  18. #17 Daywalker, 19.10.2005
    Daywalker

    Daywalker Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Ich hab mal solche Teile bei Ebay gekauft !
    1. Bremsklötze waren hart da bereits 3,5 Jahre alt !
    2. Bremsscheiben waren schonmal eingebaut (sollten eigentlich neu sein ) da schon Riefen drin .
    3. Kohle weg .
    Aber man soll ja nix verallgemeinern !!!!!!:fett :fett :fett :fett :fett :fett :fett
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Onkelchen, 19.10.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Naja, so schlimm wird's wohl nich sein. Aber es geht wohl in die richtige Richtung... :D
     
  21. #19 Slowrider, 19.10.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    sorry, wer nichtmal kohle hat um original erstzteile zu kaufen, sollte kein auto fahren ;)
    vorallem wenn es um sicherheits relewante sachen wie bremsen/pneu geht :rolleyes:
     
Thema:

Bremsscheiben und -klötzer von Ebay?

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben und -klötzer von Ebay? - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  2. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...
  3. Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten

    Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten: Hallo hab mal ne frage welche Bremsscheiben größe habe ich an meinem TS 2004 hab eben zugroße bekommen
  4. E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag

    E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag: Hallo zusammen, nachdem mir in der Vergangenheit dieses Forum schon oft geholfen hat, habe ich nun ein Problem, welches hier noch nicht auftauchte...
  5. Celica RA28 Bremsscheiben

    Celica RA28 Bremsscheiben: Kennt jemand die Masse der Bremsscheiben für eine 77' Celica RA28? Vielleicht eine Bezugsquelle?