Bremsscheiben Starlet P7 demontieren???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bytekilla, 24.05.2003.

  1. #1 bytekilla, 24.05.2003
    bytekilla

    bytekilla Guest

    Hy Leute

    Ich wollte die Bremsscheiben von dem Starlet P7 (Bj86) meiner Freundin wechseln. Aber als ich das Rad und den Sattel abgenommen habe, war mir das ein wenig suspekt. Ich hab keinen Spalt/übergang zwischen Narbe und Scheibe erkannt. Hab noch nie nen Toyota zerlegt. Wie bekomm ich die Scheibe ab? Ist die nur auf die Narbe geschoben oder verpresst oder...? Leider ist alles Tierisch zusammengerostet und man sieht nicht so recht was sache ist. Und bevor ich gewalt anwende wollt ich schon wissen was ich da treibe. ;)

    Ich hab schon im Forum und Internet gesucht. Das Ergebnis war aber sehr dürftig. Währ für nen kleinen Denkanstoß, Bilder oder Anleitungen sehr dankbar.

    MFG, Franz

    PS: Ich bin kein Schrauber-newbie. Ich weis eigentlich was ich zelegen muß. (Rad ab, Sattel ab, Bügel ab, ... etc) Nur hab ich sonst an Audi, VW und Ford rumgeschraubt. ;) Und da es sich um das Goldstück meiner Freundin handelt wollt ich nicht gleich aus versehen das Radlager rausrupfen. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,
    das System ist das gleiche wie bei Audi und VW auch. Sattel runter, Beläge raus, Bügel abnehmen und dann gibts bei starken Verrostungen 2 Möglichkeiten.
    Nummer 1 ist die sanftere und bessere Wahl:
    In der Scheibe sind zwei Gewinde. M8 oder M6- weiß ich nicht mehr.
    In diese zwei handelsübliche Schrauben eindrehen und gleichmässig anziehen.
    Nummer 2 wäre brutal und nur im Falle, dass 1 nicht klappt anzuwenden:
    Hammer und ab dafür...
    Versuchs mal mit Rostlöser und den Schrauben- klappt zu 95%

    Toy
     
  4. #3 Schuttgriwler, 24.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Harmlos: Beim Citroen Xantia meines Schwagers am letzten Montag, brauchte ich für die Bremsscheiben einen (angelegten und gespannten) Dreiarmabzieher, eine Gasflasche zum aufheizen der Scheiben UND den erlösenden Hammerschlag :hat2 Es war schlicht zum Kotzen an dem Bock :P ALLES Vergammelt, nix mit Kupferpaste beim letzten Mal eingepinselt.

    gruß

    dennis
     
Thema:

Bremsscheiben Starlet P7 demontieren???

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben Starlet P7 demontieren??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....