Bremsscheiben für E12TS (Gelocht+Geschlitzt) aus England, in Deutschland zugelassen?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Thorschde, 08.09.2008.

  1. #1 Thorschde, 08.09.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,
    bin schon seit längerem am überlegen, ob ich mir diese bremscheiben bestellen soll.
    jetzt ist aber die frage, sind die in deutschland zugelassen?
    brauch ich da irgendein gutachten o.ä.?
    mfg
    thorschde
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 19.09.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Kauf dir mal welche mit Zulassung, ABE oder E Prüfzeichen!

    Bei Bremsen würde ich nicht Spassen oder am Falschen Fleck sparen!
    Kauf dir etweder das TSC Kit oder ATE Powerdisc oder sowas!

    Auf jeden Fall haben ATE ein E Prüfzeichen, das TSC Kit hat ein TÜV Gutachten!

    Das gleich Gilt auch bei den Bremsbelägen!

    gruss
    toyfreak
     
  4. #3 Thorschde, 19.09.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für die antwort.
    dann schau ich mal weiter.
    das tsc kit wollt ich mir drauf machen, da brauch ich aber für den winter wieder neue reifen+felgen (17zoll) und das wird mir dann doch bissl teuer.
    wenn ich sonst nix mit gutachten finde, kommt halt wieder die original bremse drauf.
    gruß
    thorsten
     
  5. #4 toyfreak, 20.09.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo Thorsten,

    Gutachten muss nur sein wenn du irgendwas an der Bremsanlage veränderst!
    Durchmesser, Sättel!

    Wenn du Zubehör Scheiben und Beläge nimmst dann, brauchst du auch kein Gutachten oder Eintragung! Die Teile haben dann eine ABE / E-Prüfzeichen / EWG Nummer drauf wie z.B. Zimmermann gelochte Scheiben habe ABE!

    Aber zu den TTE / TSC Teilen habe ich dir eine PN geschrieben!

    gruss
    toyfreak
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsscheiben für E12TS (Gelocht+Geschlitzt) aus England, in Deutschland zugelassen?

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben für E12TS (Gelocht+Geschlitzt) aus England, in Deutschland zugelassen? - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  2. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...
  3. Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten

    Corolla TS 2004 Bremsscheiben hinten: Hallo hab mal ne frage welche Bremsscheiben größe habe ich an meinem TS 2004 hab eben zugroße bekommen
  4. E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag

    E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag: Hallo zusammen, nachdem mir in der Vergangenheit dieses Forum schon oft geholfen hat, habe ich nun ein Problem, welches hier noch nicht auftauchte...
  5. Celica RA28 Bremsscheiben

    Celica RA28 Bremsscheiben: Kennt jemand die Masse der Bremsscheiben für eine 77' Celica RA28? Vielleicht eine Bezugsquelle?