Bremssattel-Reparatutkitt E10?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bayern 3, 09.05.2004.

  1. #1 bayern 3, 09.05.2004
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Wie im Thema schon beschrieben brauche ich einen Bremssattel-Reparatutkitt für nen E10.
    Weiß jemand wie teuer der ist und was das mit Einbau kosten wird?

    Danke !
    Gruß Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Was ist denn ein Bremssattel Reparaturkit?
     
  4. #3 nemesisdrei, 09.05.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es wenn du einfach einen neuen bremssattel nimmst? ?(
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Pure Verschwendung, so ein Dichtungskit kostet 30-50 EUR je nach Auto. Warum gleich alles wegschmeissen? Der Sattel ist danach wie neu.

    Einbau und Umbau dürfte in 1-2h zu machen sein.
     
  6. #5 bayern 3, 09.05.2004
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Hoffe mal das die Rechnung nicht mehr als 100€ ausmachen wird! Momentan ist die Kohle bissl Knapp! :( Wahrscheinlich bin ich da aber nicht der einzige! :D
     
  7. #6 bayern 3, 09.05.2004
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ein Reparatursatz um den Bremssattel wieder gängig zu machen. Soll heißen neue Dichtringe etc. Ist billiger hat aber die selbe Wirkung wie ein neuer Bremssattel!
     
  8. #7 Holsatica, 09.05.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das ist aber ne ziemliche Fummelarbeit.
    Das olle Gummi um den Bremskolben ist sehr widerspinstig!
    Ne sau-Arbeit is dat!
    Besorg Dir auch noch die Bremssattelschmierpaste,damit der Kolben gut flutscht und nicht gammelt.
    Kupferpaste oder sowas geht da nicht!
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Könnte eng werden, in der Werkstatt kostet das sicher 100-150 EUR mit Einbau. Aber fragen kost ja nix.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 09.05.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    04479-12180 für ~30€
     
  11. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    @bayern3

    Wie sieht's aus... nächster Stammtisch? Hast Du's schon (selbst) gemacht oder lässt Du es machen? Welches Problem hast Du denn konkret?
    Ich hab's schon hinter mir... :D

    Gruss vom Jacob
     
  12. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Ah ja, danke für die Info! :]
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 japangift, 11.05.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    einfacher schon aber der kostet ungefähr das 10fache außerdem wäre es pure material- und rohstoffverschwendung.

    aso, glaube mich zu erinnern, dass es 36€ + Ust. waren
     
  15. #13 bayern 3, 14.05.2004
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Sodala, sorry das ich euch hab solange warten lassen.
    Hab jetzt die Reparatur bei Toyota machen lassen.
    Gesamtpreis: 148,-€

    Ich denke das ist ein angemessener Preis für die Arbeit.

    Gemachte Arbeiten waren:

    Bremssattelreparatursatz einabauen, Bremsflüssigkeit erneuern, Bremssentest durchführen.

    Also bis dann.....
    Gruß Alex
     
Thema:

Bremssattel-Reparatutkitt E10?

Die Seite wird geladen...

Bremssattel-Reparatutkitt E10? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...