Bremspedal sinkt zu tief

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von phantomlord2k, 01.08.2009.

  1. #1 phantomlord2k, 01.08.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Hallo, habe heute heute meine Bremsbeläge bei der Carina T19 U gewechselt.

    Alles lief tadellos, bis auf, dass beim Kolben zurückstellen die Bremsflüssigkeit übergeschwappt ist. Nach einigen Kilometern fahrt merkte ich dann das das Pedal sich auch viel zu tief tretten lässt.

    Ich habe schon oft Bremscheiben und Beläge gewechselt, aber sowas ist mir noch nie passiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    110
    Evtl. Luft im Bremssystem.

    Wenn du nen paar mal aufs Pedal drauftrittst, wie ises dann?
     
  4. #3 phantomlord2k, 01.08.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    hab ich auch schon gemacht. Während der Fahrt ist das Bremsen einigermaßen ok. Nur beim stehen bleiben geht es nach mehreren Pumpen zu weit runter
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Veilleicht durch das Zurück drücken oder beim Entlüften die Manschetten im Hauptbremszylinder beschädigt. Soll vorkommen ?( :]
     
  6. #5 Bezeckin, 01.08.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    und wie alt ist die bremsflüssigkeit allgemein? Die zieht mit der zeit ja auch wasser.

    Das der Hauptbremszylinder kaputt gehen kann, hab ich auch schon mal erlebt. Durch aufgeschwämmten dreck.b.
     
  7. #6 phantomlord2k, 01.08.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Bremsflüssigkeit wurde erst letzens bei der Inspektion gewechselt
     
  8. #7 diosaner, 01.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn ich richtig lese, hast du nur die Beläge erneuert.
    Gebe den Beläge ein paar Kilometer Zeit, sich an die alten Scheiben anzupassen.

    So einen komischen Pedaldruck oder auch Pedalweg haben wir öfters.
    In der Regel gibt sich das dann wieder, wenn die Beläge sich auf die alten Scheiben eingebremst haben. Und das tritt nicht nur beim Fahren auf sondern auch im Stand.
    Wobei du beim Fahren ja einen ganz anderen Pedaldruck erzeugst, wie im Stand.
    Natürlich schadet es nichts, eventuell die Bremse auf Luft zu überprüfen. Allerdings ist es beim Zurückdrücken der Kolben gar nicht möglich, das Luft eindringen kann. Diese muss vorher schon drin sein.
    Es kann aber auch der HBZ (Hauptbremszylinder) beschädigt sein. Die neuen Beläge sind dicker als die abgenutzten, deswegen sind die Kolben des Bremssattels nicht so weit ausgefahren, der Kolben im Hauptbremszylinder bewegt sich in einem anderen Bereich. Das würde auf Verschleiss im HBZ hindeuten.

    Möglicherweise hast du aber auch durch das Zurückdrücken der Kolben das Bremssystem quasi "rückgespült" und irgendeine Verschmutzung dabei gelöst. Dann wäre ein kompletter Austausch der Bremsflüssigkeit angeraten.
     
  9. #8 phantomlord2k, 02.08.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Soviele Möglichkeiten aufeinmal
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    110
    Bremsen sind mit Lenkung und Rädern so ziemlich die wichtigsten, sicherheitsrelevanten Teile an nem Auto.

    Wenn du das nicht mehr gebacken kriegst, fahr zum Toyotahändler. Evtl. kann der dir den Fehler nennen, und du kannst ihn selber reparieren.

    Mag jetzt nicht die freundlichste Antwort sein, aber ehrlich ist sie. ;)

    Ist nicht böse gemeint. ;)
     
  12. #10 phantomlord2k, 02.08.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Daran hatte ich schon gedacht bevor ich das Thema eröffnet habe.

    Wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben.
     
Thema:

Bremspedal sinkt zu tief

Die Seite wird geladen...

Bremspedal sinkt zu tief - Ähnliche Themen

  1. Ta 23 Tiefer legen

    Ta 23 Tiefer legen: Hallo Leute, ich möchte meine 23er tiefer legen. Habe jemanden kennen gelernt ,der seine 22 mit AE 86 Tieferlegungs federn tiefer gelegt hat....
  2. Problem: vorne Rechts ca. 1cm tiefer als vorne Links - Hilfe!

    Problem: vorne Rechts ca. 1cm tiefer als vorne Links - Hilfe!: Hallo Leute, ich habe da mal wieder so ein Problem wo ich nicht weiter weiß, was mal wieder typisch bei mir ist, denn Probleme bei mir sind nie...
  3. Toyota Celica, ST182, T18, 2L, 156PS, BJ90 !Schwarz, Tiefer, Breiter!

    Toyota Celica, ST182, T18, 2L, 156PS, BJ90 !Schwarz, Tiefer, Breiter!: Hallo liebe Leute, muss meine Celi aus der Garage kriegen. Werde leider nicht mehr dazu kommen sie zu TÜVen und als Familienfahrzeug ist es auch...
  4. 4E-FE: Leerlaufdrehzahl sinkt bei Betätigung der Bremse

    4E-FE: Leerlaufdrehzahl sinkt bei Betätigung der Bremse: Hallo zusammen, weil mir hier schon öfter kompetent weitergeholfen wurde (Vielen Dank dafür!) stelle ich noch eine Frage die mich an meinem...
  5. Weiches Bremspedal Corolla E11

    Weiches Bremspedal Corolla E11: Mahlzeit, mein E11 G6 hatte/hat eine sehr weiche Bremse. Das Pedal fühlt sich an, als wäre Luft im System. Ich habe das gesamte Bremssystem jetzt...